Alle Artikel mit dem Schlagwort: Tischläufer

’soulsister‘ im Showroom

We proudly present: der  ’soulsister‘ – Showroom im Grenzposten 1.2.5. Am 8. Dezember 2012 war ’soulsister‘ zum ersten Mal außer Haus. Der Mönchengladbacher Outlet- und Concept-Store ‚Grenzpsten 1.2.5.‘ (Künkelstraße 125) hatte die geniale Idee, kreative Kundinnen zu fördern  und ’soulsister‘ war dabei. So war zunächst mal nähen, nähen, nähen angesagt… Kuschel-Kissen, Reisebegleiter und weihnachtliche Tischläufer aus Oma Käthes Küchenleinen mit witzigen Elch-Kerls. Und weil ich gerade noch Lavendel aus eigener Ernte hatte, auch noch eben ein paar duftige Lavendel-Kissen. Mit dabei auch ein niedliches Reise-Täschchen und natürlich die einzigartige  ’soulsister‘ – Kuscheldecke. Und wie man auf dem Foto gut erkennen kann, passten die handmade Unikate von ’soulsister‘ wunderbar in das ausgefallene Ambiente des Stores. Weihnachtliche Deko mit roten Kugeln, Lichterglanz, Spekulatius und allem, was das Weihnachts-Shopping schön macht. Dazu draußen auch noch Winter-Wunderland – und das am Niederrhein! Nun ja – 30 Zentimeter Neuschnee in der Nacht wären vielleicht nicht unbedingt notwendig gewesen… Denn was tut der Mensch, wenn’s so richtig ordentlich schneit? Er läßt a) sein Auto stehen, geht b) spazieren oder rodeln und …

Es ist ein Elch entsprungen…

So wie überall zu dieser Zeit, weihnachtet es auch in der ’soulsister‘ – Werkstatt. Hier tobt sozusagen der Elch! Und das tut er nicht etwa irgendwo, sondern auf einem ganz besonderen Stöffchen: die wilden Kerls tummeln sich auf Oma Käthes Küchenleinen! Beste Aussteuerware, nahezu 100 Jahre alt. Mal wieder 100 %  soul… und viel zu schade für den Schrank! Die Küchentücher sind rohweiß bis sanft beige, haben ein traumhaft schönes Webmuster und messen  ca. 50 x 100cm – ideal als Tischläufer und auf jeden Fall eine wundervolle Advents-Deko. Wie du siehst, sind die hübschen Dinger noch in Arbeit. Mal schlicht Schwarz, mal ganz klassisch im schwedischen Dalarna-Look, aber auch knallfarbig mit Pünktchen und Sternen. Ja – auch ein Elch hat einen Anspruch auf modisches Styling! Und wenn er keine Lust mehr hat, elchbraun zu sein, dann wird er eben mal Zebra – jeder so, wie er mag! Wenn dir die wilden Elch-Typen so gut gefallen, dass du auch einen willst, dann frag‘ einfach nach unter: soulsister@gmx.de PS. Die Schere stammt übrigens aus Oma Käthes Nähkästchen, …