Alle Artikel mit dem Schlagwort: Steak

Kochen mit Induktion: wichtige Tipps!

Kochen mit Induktion: einfach, effizient & auf den Punkt genau

Werbung Ich koche mit Induktion. Seit rund einem halben Jahr haben wir einen Induktionsherd und ich bin total begeistert! Das Kochen und Braten mit Induktion ist einfacher … und vor allem genauer. Kurz: es macht noch mehr Spaß! Ein Steak auf den Punkt genau medium braten? Gar kein Thema! Auch die Frühstücks-Omelettes am späten Sonntagmorgen gelingen fluffig wie noch nie. Und wenn der Liebste seine sensationelle Bolognese-Sauce auf den Herd setzt, köchelt die lässig ein paar Stunden auf niedriger Hitze vor sich hin … da setzt garantiert nichts mehr an. Induktion macht’s möglich!     Worauf es bei Töpfen und Pfannen für den Induktionsherd ankommt, habe ich mir vom Schweizer Markenhersteller Kuhn Rikon erklären lassen. Auch beim induktionsgeeigneten Kochgeschirr gibt es nämlich wichtige Qualitätsunterschiede. Da lohnt es sich, auf gute Qualität zu setzen … denn so macht das Kochen einfach mehr Spaß! Der Trick beim Kochen mit Induktion: Wärme durch elektromagnetische Felder Wärme durch elektomagnetische Felder … das klingt echt kompliziert, ist aber ganz einfach: anders als herkömmliche Kochplatten oder Glaskeramikfelder arbeiten Induktions-Kochstellen nicht mit Wärmeübertragung, sondern mit elektromagnetischen Wechselfeldern. …