Alle Artikel mit dem Schlagwort: Pasta

Einfach genial: erst Sieb, dann Schüssel – Clever Cooking mit Villeroy & Boch

Einfach genial: die Sieb-Schüssel – erst Sieb, dann Schüssel. Mit Gewinnspiel!

{Werbung} Ich habe ein neues Lieblings-Stück in der Küche: meine praktische Sieb-Schüssel aus Keramik. Schlicht, multifunktional und mit einem flexiblen Mantel aus Silikon  ausgestattet. Das super praktische Teil funktioniert als Zwei-in-Eins Tool: erst Sieb, dann Schüssel … und zwar mit einem einzigen Handgriff. Es gibt ja so Ideen, die sind einfach genial. Und wer hat’s erfunden? Villeroy & Boch! Für die funktionale Kollektion von Clever Cooking gucken die Designer bei Villeroy & Boch direkt in internationale Küchen und entwickeln tolle Sachen, die total praktisch sind und schön zugleich.

Blumen in der Dose – erst Tomatensauce, dann Tischdeko

Einfach ist oft am schönsten, oder? Wie wär’s mit einer Vase passend zur Pasta? Wir essen jetzt endlich wieder draussen auf der Terrasse und genießen unsere Spaghetti open air. Passend dazu hab‘ ich eine easypeasy Tischdeko für euch: der kleine Blumenstrauß aus dem Garten … zur Abwechslung mal in der Dose. Ein blitzschnelles DIY – fertig in weniger als fünf Minuten. Garantiert!

Italienisch kochen: Handgemachte Ravioli zum Weihnachts-Dinner

{Werbung} Ich liebe Pasta. In jeder Form: Spaghetti, Ravioli, Lasagne … total egal. Da bin ich irgendwie ein bisschen italienisch inside. Und weil es in Italien zu Weihnachten klassisch handgemachte Pasta gibt, habe ich mir ein tolles Rezept ausgedacht: Weihnachts-Ravioli mit Ricotta-Spinat Füllung. Außerdem habe ich das perfekte Geschirr für meine Leidenschaft entdeckt. Wie es heißt? Pasta Passion … das passt! Ich habe schonmal den Tisch mit dem großartigen Pastageschirr von Villeroy & Boch gedeckt. Darf ich bitten?

Basilikum – Pesto: frisch & lecker!

Draussen wird es endlich grün … und bei mir auf dem Tisch auch: eine frische Basilikum-Pesto ist blitzschnell gemacht und sensationell lecker. Du brauchst nicht mehr als eine Handvoll Basilikum, etwas Salz, ein paar Pinienkerne, etwas Parmesan und richtig gutes Olivenöl. Diese Sauce wird kalt verarbeitet und ist im Handumdrehen fertig –  noch während die Pasta im Kochtopf gart.   Zutaten für ca. 4 Portionen: 120 ml Olivenöl (kaltgepresst) 1 EL Pinienkerne 1 EL Parmesan ca. 40 g Basilikum (eine Hand voll) Salz (gern auch grobkörnig) nach Wunsch: 1/2 Zehe Knoblauch   Das Basilikum waschen und leicht trocken schütteln, dann ab damit in den Mixer (Food-Prozessor, Stabmixer). Grobkörniges Salz

Handgemachte Pasta: Ravioli mit Ricotta & Spinat

Pasta selbst zu machen ist ein Genuss. Und es ist viel einfacher als man denkt. Bei mir gibt’s heute ein step – by – step Tutorial für handgemachte Ravioli mit Ricotta & Spinat. Lust auf’s Rezept? Ravioli mit Ricotta & Spinat Schritt 1: Den Pasta-Teig herstellen   300 g italienisches Pastamehl (Typ 00 oder: Semola Di Grano Duro) 3 Eier 1/2 TL Salz 1/2 El Olivenöl Das Mehl auf eine Arbeitsfläche sieben und eine Mulde in die Mitte drücken. Eier und Salz hineingeben. mit einer Gabel vorsichtig von der Mitte nach außen rühren, bis das Mehl vollständig mit den Eiern vermischt ist. Dann ordentlich kneten, etwa 10 – 15 Minuten, bis der Teig weich und elastisch ist. In Frischhaltefolie einschlagen und rund 30 Minuten ruhen lassen. Mein Tipp: dazu passt ein schönes Glas Wein