Alle Artikel mit dem Schlagwort: orangen

Tischdekoration wie im sonnigen Süden: mit Olivenzweigen, Orangen und Zitronen

Tisch-Deko wie im sonnigen Süden: Olivenzweige, Orangen & Zitronen

Für alle die den Sommer lieben, hab‘ ich eine blitzschnelle und wunderschöne Idee! Die supereasy Tischdekoration sorgt für Sommer-Stimmung wie im sonnigen Süden und ist in fünf Minuten startklar. Verblüffend einfach … und so schön!     Ohne großen Aufwand kann man mit ein paar Olivenzweigen und einer Handvoll Zitrusfrüchen ein Ambiente wie im sonnigen Süden schaffen. Ideal für die nächste Grillparty oder eine hochsommerliche Kaffee-Tafel.

Detox Suppe: Orangen, Möhren und ein bisschen Ingwer.

Detox Suppe: Orangen, Möhren & Ingwer

Ich finde diese Orangen – Möhren Suppe super lecker. Ein Stückchen Ingwer gibt ihr eine leichte Schärfe und sie macht wunderbar warm, jetzt wo es draußen so richtig kalt geworden ist. Gesund und kalorienarm ist diese heisse Köstlichkeit auch noch … was will man also mehr? Ich mag alle Arten von Gemüse-Cremesuppen und diese ist mein neuer Winterfavorit. So schön fruchtig und – ganz nach Belieben – mehr oder weniger scharf. Die wichtigen Zutaten dafür habe ich eigentlich immer im Kühlschrank: Möhren gibt’s bei uns immer (schon wegen der Kaninchen) und Orangen eigentlich auch. Mal gepresst als Saft, mal roh

3 Rezepte für Erdbeermarmelade: pur, mit Orange oder Blaubeere

Yippieh … die Marmeladenzeit hat angefangen! Eigentlich ja schon längst, aber bei mir gibt’s in diesem Jahr was Neues: nachdem ich im Frühling gefühlte 1000 Marmeladen-Gläser ohne Etiketten entsorgen mußte (mann, da hat mein Herz geblutet …), kommt in diesem Jahr kein noch so winziges Gläschen ohne Etikett ins Kellerregal. Dafür hab‘ ich zum Glück wundervolle Unterstützung bekommen: die Grafikmaiden von Maid und Held helfen mit dieses Mal beim Etikettieren … Danke, ihr Lieben! Aber, fangen wir doch mal ganz von vorne an: Stell‘ Dir vor, Du findest beste aromatische Erdbeeren frisch vom Hof … die müssen mit … und zwar gleich körbeweise …     Zuhause überlegst Du dann, was diesmal daraus werden soll: Wer darf in diesem Jahr zu den saftigen Erdbeeren ins Glas hüpfen? Ich konnte mich nicht entscheiden, also gibt es gleich drei Varianten …   1. Klassische Erdbeer-Marmelade   Erdbeeren nach Wunsch zerkleinern und mit Gelierzucker 1:1 mischen, durchziehen lassen und dann los: Ca. 4 Minuten in einem großen Topf sprudelnd aufkochen (ich schöpfe die Blasen werfende Schicht dabei ab). Etwas Zitrone oder Zitronensäure …