Alle Artikel mit dem Schlagwort: Oberhausen

Handmade-Markt in der Turbinenhalle

Heute war es endlich soweit: die Tore der Turbinenhalle in Oberhausen öffneten sich für…. tadaa… den adventlichen Handmade-Markt! Zuerst mal muß ich einfach sagen: diese Location ist zum Niederknien! Ja, ehrlich: wo ich doch so auf alte Handwerkshallen stehe, bei denen man merkt, daß hier mal so richtig gearbeitet wurde. Geweißte Wände mit Backstein-Säulen, ordentliche Stahlträger, Dachgiebelfenster, riesige Belüftungsrohre… ein einzigartiges Ambiente. Einfach wunderbar! Der Fahrstuhl allerdings, war gewöhnungsbedürftig. Man sagte uns, irgendwo auf dem Haken (der an einer einzigen massiven Stahltrosse lief…) wäre eine Prägung mit dem Datum 1946. Oder war es 1923? Na egal: meine erste Reaktion in Richtung meines Liebsten war jedenfalls „Da kannst Du aber alleine mitfahren“. Ging dann aber doch… Dann erstmal die Lage checken, eine Tasse Kaffee finden und mal schnell den Stand aufgebaut… Wir hatten ein bißchen „Wohnzimmer“ dabei, weil ’soulsister‘ ja eher was gemütliches ist. Mein heiß geliebtes Shabby-Board, plus Cottage-Lampe und schon war’s fast wie zuhause. Hat funktioniert, oder? Die frisch gedruckten Visitenkarten haben wir kurzerhand in eine riesige italienische Bonbonniere gesteckt: Goodies to go! Ab …

soulsister auf dem Handmade-Markt in Oberhausen!

Yeah – es ist soweit: soulsister goes Handmade! Damit ihr genau wißt, wo ihr mich findet, hab‘ ich mal den Stand für die „Sachen mit Seele“ auf dem Hallenplan markiert. Es ist ganz einfach: Durch die Eingangshalle, wo ihr euch mit Waffeln und Glühwein fürs Advents-Shopping stärken könnt, dann links ‚rum und immer geradeaus. Ich freu‘ mich auf euch! In den letzten Wochen sind in meiner Werkstatt jede Menge einzigartige Sachen entstanden – ich habe genäht, genäht, genäht…Bei ’soulsister‘ auf dem Handmade-Markt findet ihr hammermäßige Statement-Kissen, kuschelige Reisebegleiter und ganz neu: ipad-Hüllen im Jeans-Look – echt used oder ganz winterlich warm (ja, ich finde auch ein ipad braucht Schutz vor der Kälte!) Jedes Stück ein Unikat! Jetzt heißt es Sachen packen… Bis morgen dann?! herz – lichst soulsister

Lieber Hipster oder Seemann?

Am Sonntag geht’s los: Handmade-Markt in Oberhausen. Und ich bin dabei! Jetzt stellt sich unter anderem eine wichtige Frage: Lieber Hipster oder Seemann?! Schon verliebt? Dann komm‘ einfach vorbei und finde herrliche Sachen zum Behalten wollen und Verschenken mögen  – natürlich besonders bei ’soulsister‘! Mach es Dir nett im Advent auf dem Handmade-Markt: 11 – 18 Uhr, Turbinenhalle Oberhausen, Im Lipperfeld 23. Ich freu‘ mich auf Dich! Kleiner Nachtrag am Abend: So schnell kann es gehen… Kaum hatte ich euch das wunderbare „Glück Ahoi“ – Kissen auf facebook gezeigt, da war es auch schon verkauft. Ganz ehrlich, dafür nähe ich: daß jemand eine ’soulsister‘ sieht, sich verliebt und sofort sagt „Oh ja, die ist für mich!“ Das macht mich glücklich…