Alle Artikel mit dem Schlagwort: Love

Mein schönstes Weihnachtsgeschenk: Love & Travel

– Werbung –   Kürzlich hat mich Pilot Pen für eine tolle Aktion nach meinem schönsten Weihnachtsgeschenk gefragt. Da brauche ich gar nicht lange zu überlegen: es ist die kleine Weltkugel, die ihr hier im Foto seht. Ich trage sie fast täglich … und sie bedeutet mir viel. Warum ihr sie gleich zweimal auf dem Foto seht? Das ist ein Teil der Geschichte rund um mein schönstes Weihnachtsgeschenk und die erzähle ich euch jetzt. Von Fernweh und Reisefieber Ich habe Fernweh … eigentlich ständig. Es gibt so viele Plätze in der Welt, die ich gerne sehen möchte. Ein paar davon findest du schon hier auf dem Blog – in der Rubrik Reisen – und es werden tolle Reise-Erlebnisse dazukommen. Wie ich immer so schön sage: Stay tuned … schau‘ einfach mal wieder ’rein!     Wie ihr vielleicht wisst, bin ich eigentlich ’ne Hamburger Deern und ich habe meine Stadt nur der Liebe wegen verlassen. Seien wir mal ehrlich: welchen Grund gibt es sonst, aus Hamburg wegzuziehen? Aber das was eine gute Entscheidung. Richtig gut! Seit einigen Jahren verreisen …

Heute Morgen in Budapest …

Gerade eben fische ich dieses herrliche Fundstück aus meiner Mailbox. Das hat doch echt Atmosphäre, oder? Eingefangen von Monika in Budapest. Sie schreibt: „Hab‘ ich gerade gesehen und dachte mir, das wäre was für dich!“ Recht hat sie – ganz lieben Dank dafür! Und jetzt alle mal laut: Peas [pi:s] and Love … na, alles klar?! Ihr wisst doch: im Countdown für die #kleinekaffeepause hat Monika die Nr. 97 beigesteuert: den schnellen Kaffee in der Lounge am Flughafen Düsseldorf, bevor ihr Flieger nach Budapest startet. Sowas mag‘ ich!    Heute abend gibt’s die große Verlosung! #kleinekaffeepause gibt einen aus! Stay tuned …  

Fresh up your LOVE

  Manchmal braucht auch LOVE eine kleine Auffrischung: ab in die Waschmaschine, dann bei Wind und Sonnenschein an der frischen Luft trocknen lassen … und schon ist sie wieder wie neu! Du willst Deine Liebe mal wieder verschenken? Vielleicht an jemanden, der auf der langen Leitung steht?! Schick‘ sie gleich schachtelweise, sozusagen als message in the box …  am besten mit diesem hübschen Fundstück von FreuDinge, das mir beim Nachdenken über das heutige Sonntagsglück mal eben so ins Netz gegangen ist … Macht es euch nett am Sonntag & Fresh up your LOVE

Liebling(k)sfarbe #5/2014

Liebling(k)sfarbe #5/2014: Rot Na, wenn das nicht paßt … „Ich seh‘ gleich Rot!“ dachte ich Ende letzter Woche, als der Bildschirm nach gefühlten 125 Abstürzen mitten in der Arbeit am neuen Post nur noch Pixel zeigte. Wahlweise bunt auf schwarzem Untergrund oder komplett ‚psychedelic‘ mit Kreisen und gaaanz viel Bewegung … oh ha … nicht gut! Kurz und total überflüssig: den PC hat’s zerlegt … daher die Verzögerung meiner Liebling(k)sfarbe in diesem Monat. Der Neue ist klein und fruchtig … ich liebe ihn schon jetzt, muß mich aber erstmal umstellen … So, jetzt aber los aber mit ganz viel ROT:   Endlich Erdbeer – Zeit! Oh ja, ich liebe Erdbeeren … diese herrlich aromatischen, wunderhübschen kleinen Dinger, aus denen man so unendlich viel Leckeres zaubern kann! Sie gehören tatsächlich eigentlich zur Familie der Sammelnussfrüchte (aha!) und meine Schwester hat als Kind mal die Samen einer Erdbeere gezählt … echt jetzt: mit der Pinzette! Sie ist definitiv die Geduldigere von uns beiden … *grins* … Wie auch immer: Erdbeeren sind einfach lecker! Entweder ganz und gar pur, mit Zucker …