Alle Artikel mit dem Schlagwort: Liebe

Blogparade #sonntagsglück: Netzwerken für Blogger

Blogparade #sonntagsglück No. 34: Nur die Liebe zählt!

Ich sag’s ja immer: Love rocks! ♥ Ich war am Freitag auf einer Hochzeit … und es war wunderbar: wir haben gelacht, geweint, gefeiert und getanzt bis zum Morgen. Genau so soll das sein mit der Liebe: aufregend, ehrlich und von Herz zu Herz. Ich bin ein großer Fan von solchen romantischen Sachen. Und so eine Hochzeit ist einfach was ganz besonderes. Das schönste JA, das man sich geben kann.     Ich bin immernoch ganz sprachlos vor so viel Glück … was haben die beiden gestrahlt! So ein glückliches und wunderschönes Paar. Und wir haben jetzt – ganz offiziell – eine großartige Frau mehr in unserer Familie … yeah! … wenn das kein Grund zum Feiern ist! Wenn ich ehrlich bin: ich würd’s auch wieder tun. Heiraten meine ich. Ich bin sehr glücklich verheiratet und das macht mich echt dankbar! Wie sieht’s bei dir aus mit der Liebe: alles im Lot oder vielleicht sogar heimlich verliebt? So ist das mit der Liebe: mit etwas Glück schießt sie dich himmelhoch in die Wolken (so wie unser glückliches Brautpaar am …

Mein schönstes Weihnachtsgeschenk: Love & Travel

– Werbung –   Kürzlich hat mich Pilot Pen für eine tolle Aktion nach meinem schönsten Weihnachtsgeschenk gefragt. Da brauche ich gar nicht lange zu überlegen: es ist die kleine Weltkugel, die ihr hier im Foto seht. Ich trage sie fast täglich … und sie bedeutet mir viel. Warum ihr sie gleich zweimal auf dem Foto seht? Das ist ein Teil der Geschichte rund um mein schönstes Weihnachtsgeschenk und die erzähle ich euch jetzt. Von Fernweh und Reisefieber Ich habe Fernweh … eigentlich ständig. Es gibt so viele Plätze in der Welt, die ich gerne sehen möchte. Ein paar davon findest du schon hier auf dem Blog – in der Rubrik Reisen – und es werden tolle Reise-Erlebnisse dazukommen. Wie ich immer so schön sage: Stay tuned … schau‘ einfach mal wieder ’rein!     Wie ihr vielleicht wisst, bin ich eigentlich ’ne Hamburger Deern und ich habe meine Stadt nur der Liebe wegen verlassen. Seien wir mal ehrlich: welchen Grund gibt es sonst, aus Hamburg wegzuziehen? Aber das was eine gute Entscheidung. Richtig gut! Seit einigen Jahren verreisen …

#sonntagsglück: Toleranz für die Liebe!

Mit dem Regenbogen als Zeichen steht der Juni im Zeichen der Toleranz. Für Homosexualität, Transgender … kurz: für alle, die Leben und Lieben. Denn letztlich ist es doch total egal wer und wie: Love is Love! Regenbogen: das Instagram Wochenend Projekt #WHP Wenn ihr auch ein Zeichen setzen wollt, postet einen Regenbogen auf Instagram und nehmt am großen Instagram Wochenend-Projekt teil: der offizielle Hashtag ist #WHP … gute Posts werden gefeatured. Setz‘ ein Zeichen für sexuelle Toleranz, kurz: für die Menschlichkeit!   San Francisco ist komplett mit Regenbogen-Farben geschmückt: Flaggen an den Straßen, Schaufenster-Deko, Lampions in den Bäumen … den riesigen PRIDE Schriftzug haben wir im Bloomingdales fotografiert. Diese Stadt ist ein Vorbild an Toleranz. Na klar: hier weht sie 24/7, die Regenbogen-Fahne. Sie steht  an der Harvey Milk Plaza, die ihren Namen vom früheren Bürgermeister des Stadtteils Castro hat. Harvey Milk war der erste öffentlich Homosexuelle, der in Californien in ein staatliches Amt gewählt wurde. Sein Motto: equality and diversity … Gleichheit und Vielfalt.   So, und jetzt freu‘ ich mich schon riesig auf dein #sonntagsglück. Lass‘ mal sehen, was …

Mein 3 Generationen – Muttertag: ein ganz besonderer Wochenend – Trip

Gestern hab‘ ich euch auf Facebook mein ganz persönliches Rätsel zum Muttertag gestellt: Vier Mütter und vier Töchter, drei Generationen, drei mal zwei beste Freundinnen … wie viele Frauen sind das? Habt ihr’s schon ‚rausgefunden? Also, das ist so: ich fahre in ein wundervolles, ganz besonderes und langes Wochenende mit meiner Mutter, ihrer Freundin, meiner Freundin, deren Tochter und meiner Tochter.   Oder lasst es mich so sagen: Zwei Großmütter, zwei Mütter und zwei Enkel

soulsister meets friends: 10 Fakten über mich

Kürzlich hat mich die liebe Andrea von Zimtkeks und Apfeltarte  auf Instagram getagged … 10 unnötige Fakten über mich … los, sag‘ doch mal, Katrin … Los geht es also mit zehn Fakten über mich …   Eins Ohne Kaffee geht bei mit nichts … gar nichts!     Zwei Backen ist seit ein paar Jahren meine große Entspannung. Manchmal backe ich auch nachts … Drei Ich liebe New York. Und … jippieh!  … ich werde in diesem Jahr zum zweiten Mal hinfliegen. Irgendwann will ich da mal vor dem Rockefeller Center Schlittschuh laufen …     Vier Ich glaube an die Liebe. Yes – I do! Und ich sage euch: es gibt, sie … die Liebe auf den ersten Blick. Ich bin mit meiner verheiratet – schon richtig lange Fünf Ich bin geradlinig. Ich bin ehrlich. Und ich kann Ungerechtigkeit nicht ausstehen. Hm … das waren jetzt drei auf einmal, egal … falls du das Foto dazu suchst: das ist der Nagel. Zwar nett mit ’nem Blümchen dabei, aber immer noch ein Nagel. Sechs Ich liebe Gänseblümchen. …

#sonntagsglück: Mach‘ die Welt bunt

Mein Sonntagsglück ist bunt. Damit passt der Post gleich zu vielen Themen … er ist sozusagen multifunktional: mit einer Geschichte aus’m Leben, einem kleinen DIY – denn ich sag‘ euch, wie man so ein Kunstwerk macht und eine Botschaft ist auch noch dabei … 1. Ein Blind-Date zum Geburtstag Dieses Bild habe ich vor zig Jahren geschenkt bekommen. An meinem Geburtstag. Von einem Unbekannten. Ich mag es sehr … das ist wohl auch der Grund, warum es vier Umzüge und diverse ‚Ich werfe jetzt allen Ballast ab‘ – Anfälle überstanden hat. „Ich würde gern einen Kumpel mitbringen“, sagt mir ein Freund kurz vor meinem Geburtstag. Klar, mach mal! Hat er dann auch gemacht … Der Typ stand mit diesem – selbstgemalten – Bild in der Tür. Smart. Groß. Klug. Was soll ich sagen? Manche Blind-Dates sind echte Treffer! Wir hatten eine tolle Zeit zusammen. 2. Fun & Color Jetzt lasst mich das Teil nochmal genau angucken: der Untergrund ist mit Wachskreide gemalt … bunte Felder dicht an dicht. Darüber verlaufen Linien – aus der Dose gesprayed. Das Ganze ist übersät mit …

Heute Morgen in Budapest …

Gerade eben fische ich dieses herrliche Fundstück aus meiner Mailbox. Das hat doch echt Atmosphäre, oder? Eingefangen von Monika in Budapest. Sie schreibt: „Hab‘ ich gerade gesehen und dachte mir, das wäre was für dich!“ Recht hat sie – ganz lieben Dank dafür! Und jetzt alle mal laut: Peas [pi:s] and Love … na, alles klar?! Ihr wisst doch: im Countdown für die #kleinekaffeepause hat Monika die Nr. 97 beigesteuert: den schnellen Kaffee in der Lounge am Flughafen Düsseldorf, bevor ihr Flieger nach Budapest startet. Sowas mag‘ ich!    Heute abend gibt’s die große Verlosung! #kleinekaffeepause gibt einen aus! Stay tuned …  

Fresh up your LOVE

  Manchmal braucht auch LOVE eine kleine Auffrischung: ab in die Waschmaschine, dann bei Wind und Sonnenschein an der frischen Luft trocknen lassen … und schon ist sie wieder wie neu! Du willst Deine Liebe mal wieder verschenken? Vielleicht an jemanden, der auf der langen Leitung steht?! Schick‘ sie gleich schachtelweise, sozusagen als message in the box …  am besten mit diesem hübschen Fundstück von FreuDinge, das mir beim Nachdenken über das heutige Sonntagsglück mal eben so ins Netz gegangen ist … Macht es euch nett am Sonntag & Fresh up your LOVE

Oohhh …. mmhhh … Muttertag

  Oohhh … mmhhh … So fing mein Morgen heute am Muttertag an: mit Kaffee ans Bett ( ♥ mit Zimt-Herzchen drauf ♥ ) und ein paar herrlich saftigen Erdbeeren mit Zucker dazu (auf meinem allerliebsten Lieblings-Hotel-Teller). Dann fragt mich meine Tochter:“Willst Du vielleicht ’ne Pizza?“ Ich so: „Nee, nicht wirklich – viel zu früh!“ Sie hat dann trotzdem mal den Karton auf die Bettdecke gepackt … mmhhh … so eine zauberhafte Pizza geht natürlich immer. Kleines Geheimnis: ich liebe diese weißen Mäuse! Dann stand mein Liebster in der Tür und es gab rote Rosen. Hach … was schön! Außerdem doppelten Input für meine Küchenliebe: Marmeladen selbstgemacht und im Sinne von summer comes along (guck‘ mal auf Pinterest) ein Buch für lecker Eis & Sorbet … Tja, jetzt wißt ihr, warum ich so auf Muttertag stehe: weil ich einfach die beste Familie von allen habe! Macht es euch heute so richtig nett!