Alle Artikel mit dem Schlagwort: Instastories

Blogparade #sonntagsglück: Was macht euch Spaß auf Instagram?

Blogparade #sonntagsglück No. 4: Was macht euch Spaß auf Instagram?

Heute will ich’s mal wissen: was macht euch Spaß auf Instagram? Mein Insta-Account ist meistens recht spontan und zeigt, was bei mir gerade so passiert. Links seht ihr zum Beispiel einen schnellen Shot auf ein cooles Lettering – das ist vom hiesigen Graffiti-Künstler hoke one … den hatte ich hier sogar schonmal im Interview:  5 Fragen an Steffen @hoker one. In der letzen Woche hat er mich im Textbüro besucht, weil er mir eine Wand in meinem neuen Office schön macht … ich freu‘ mich wie verrück! Schon die ersten Skizzen machen mir Herzklopfen. Das könnt ihr dann live in meinen Instastories verfolgen … das wird bestimmt total spannend! Hier oben im Foto seht ihr einen Ausschnitt aus meiner Instastory am Freitag … da bin ich auf dem Weg in mein schnuckeliges Textbüro (ich liebe es!) in der Altstadt an einer wunderschönen Tür vorbeigelaufen. Sowas findet ihr bei mir oft in den Instastories: tagesaktuell und auch gern mal ein bisschen anders. Find‘ ich gut! Hier drei Dinge, die ihr bei mir garantiert vergeblich sucht: unpacking Stories, Fahrer-Videos aus dem Auto (… dazu sag‘ ich …

soulsistermeetsfriends.com

Blogparade #sonntagsglueck No. 25: Mein Instagram – mitten im Leben

Ach ja … Instagram. Ich mag es. Ich habe – endlich wieder – zu meinem eigenen Stil gefunden: kleine Geschichten mitten aus dem Leben. Mal zeige ich euch ein kurzes Video (meistens nicht von mir … aber dazu später mehr!), mal die kürzeste Geschichte ever … nur ein Hashtag auf einem schönen Foto. Eine Zeit lang habe ich versucht, den Instagram Mainstream zu bedienen: helle Flatlays im Minimalstyling mit Blumen, Bäckerband & Co. Klar hab‘ ich gemerkt, wie gut das ankommt … kannste sofort an den Followerzahlen sehen. Aber – ganz ehrlich – das bin ich einfach nicht. Bei mir stehen Blumen in Vasen, Scheren liegen meistens in der Schublade und Grünpflanzen mit großen Blättern hab‘ ich auch nicht