Alle Artikel mit dem Schlagwort: Hölker Verlag

Buch-Tipp: Endlich Sommer – DIY, Rezepte & Co.

Endlich ist er da: der Sommer! Jetzt wollen wir einfach nur draussen sein: mit Freunden picknicken, am Strand chillen oder mit dem Fahrrad unterwegs sein. Passend zu dieser herrlichen Jahreszeit gibt’s beim Hölker Verlag ein zauberhaftes Buch. Der Titel ist kurz, knapp und plakativ: Sommer! Das Buch ist wie der Sommer selbst: voller Ideen für Grillpartys, Sonnentage, Große Feste, Erntezeit und mehr. Ja, echt … so heissen die Kapitel. Es gibt sogar Tipps für Regentage … aber darüber wollen wir jetzt gerade mal nicht sprechen, oder? Auf satten 170 Seiten findest du in diesem Buch tolle Rezepte aus aller Welt – ganz vieles davon im praktischen „to go“ – Format, gleich zum Mitnehmen. Dazu gibt es wunderhübsche

#sonntagsglück: Happy New Year!

Ich wünsch‘ euch allen ein grandioses Neues Jahr: voller Glück, Zufriedenheit und mit ganz viel entspanntem Genuss dabei. Gesundheit auch. Erfolg. Mut. Was man so brauchen kann. Und Schwein. Ja, jede Menge Schwein sollt ihr haben … Wir haben Schwein! In jedem Jahr ein Neues – schon seit Jahren. Es zieht irgendwann im Dezember bei uns ein und wartet nur darauf, sein sprichwörtliches Glück über uns auszuschütten. Natürlich erst ab Neujahr … so wie sich das gehört. Mal ist unser Glücksschwein nur schlüsselanhänger-klein, mal ein ausgewachsenes Plüschtier. Jedes bekommt einen eigenen Namen, der familiendemokratisch beschlossen wird. Dreimal >Ja< oder es wird weiter gesucht … so kam z.B. Rosa zu uns … und Sir Winston (das Gentleman-Schwein) … und Bella und wie sie alle heissen. Ellie – unsere zartrosa Sparschwein-Variante von 2012 – ist immernoch für den jeweils nächsten Urlaub in Aktion. Schweine bringen Glück …   Für 2015 setzen wir aufs Doppelpack. Guckt euch nur mal die beiden hier an: Rosalie & Trüffel! Knutschen völlig selbstvergessen, upsidedown und total im Genuss des Augenblicks versunken. So hab‘ ich das zuckersüße Schweine-Pärchen zum ersten Mal gesehen, beim Blogger-Advent im Hölker-Verlag … und ich …

Advent, Advent – das Buch zum Backen, Basteln und Dekorieren

  Jetzt wird es hier mal ein bisschen adventlich … Ich habe nämlich einen wunderbaren Buchtipp für euch: Advent, Advent – das nagelneue Buch von Lisa Nieschlag und Lars Wentrup. Tolle Deko-Ideen, leckere Rezepte und super easy Basteleien machen Lust auf Weihnachten. Ich bin jetzt jedenfalls schon in Stimmung. Total!     Advent, Advent … von Kalender bis Schoko-Tarte Am Samstag gab’s das alles live … in Münster, beim Hölker Verlag: die sympathischen Autoren, das druckfrische Buch und mehr … Diese süße Adventskalender-Idee zum Beispiel: da werden die täglichen Goodies einfach in lackierte Gläser abgefüllt und mit Nummern versehen. Natürlich gibt’s die Zahlen als Kopiervorlage im Buch. Die Tische waren geschmückt mit verschneiten kleinen Berg-Gipfeln … aus Zement. Auch die Paket-Post war sofort vor Ort: in knallrot besprühten Spielzeugautos. Ideen muss man haben!     Und Ideen haben Lisa, Julia und Lars eben einfach. Die Blog-Lover unter euch kennen die beiden Mädels als Liz & Jewels, die den großartigen Zwei-Kontinente-Blog schreiben. Ich liebe das! Aber nun zurück zum Buch: die Ideen sind so witzig und liebevoll umgesetzt, dass einem ganz warm ums Herz wird. Fotos ohne …

Samstagskaffee in Münster

Ich freu‘ mich ja so: meinen Samstagskaffee trinke ich heute Nachmittag in Münster … bei den Verlagen Coppenrath und Hölker! Da gibt’s ein großes Blogger-Get-Together zur Veröffentlichung des wunderhübschen Buchs >Advent, Advent< von Lisa Nieschlag und Lars Wentrup. Kennt ihr nicht? Lisa bloggt gemeinsam mit Julia Cawley auf zwei Kontinenten: Liz in Münster und Jewels in New York. Da gibt es dann dasselbe Rezept in zwei Variationen. Großartig fotografiert und herrlich zu lesen. Liz & Jewels ist ein echter Blog-Tipp! Ich freu‘ mich, ganz viele Blogger-Mädels mal live kennen zu lernen. Mal sehen, wer alles da ist … Gespannt bin ich auch auf das Verlagshaus: Die Verlage Coppenrath und Hölker haben es sich – wie man so hört – richtig gemütlich gemacht: in einem alten Kornspeicher von 1899. Stilvolles Arbeiten, oder? Schon die Einladung hat mich begeistert: da purzelte gleich Weihnachts-Glitzer-Konfetti mit aus dem Umschlag … Euch wünsche ich jetzt mal schnell ein schönes Wochenende und verlinke meinen Post bei Ninjassieben zum #samstagskaffee. Und dann fahr ich mal los …