Alle Artikel mit dem Schlagwort: Heu

Blogparade #sonntagsglück: Netzwerken für Blogger

Blogparade #sonntagsglück No. 35: Heuernte oder „as time goes by“

Da sind sie: die letzten Heuballen des Jahres … und ich freu‘ mich drüber! Vorgestern habe ich bei meiner morgendlichen Walking-Runde noch das Heu wild auf der Wiese liegen sehen … heute ist das Heu schon sorgfältig aufgerollt. Schön sieht’s aus, oder? Kindheitserinnerungen, Kühe & mein Kumpel vom Bauernhof Warum ich das so schön finde? Hm, weiß ich eigentlich auch nicht so genau. Heu riecht so gut! Und es ist bodenständig: Heu zum Füttern für die Kühe, Stroh zum drauf Stehen … jedenfalls kenne ich das so! Ich habe nämlich als Kind super gern mit Freunden auf dem Bauernhof gespielt. Wir sind in der Tenne ‘rumgeklettert und haben alles mögliche angestellt. Wir haben aber auch den Stall ausgemistet, frisch eingestreut und das duftende Heu verteilt. Ganz ehrlich: es gibt kaum etwas gemütlicheres, als zufriedene Kühe im Stall, die frisches Heu fressen. Da bin ich echt ein glückliches Dorfkind! Und weil’s nur eine Handvoll Vieh war, standen die Kühe ganz geräumig zu zweit in großen Boxen auf Stroh. Ach ja … ich glaube jetzt weiß ich, warum ich Heu so …