Alle Artikel mit dem Schlagwort: Gin

Rhein Gin Festival in Neuss: mit großem Gewinnspiel!

Gib‘ deinem Leben einen Gin: Rhein Gin Festival in Neuss!

{Werbung / Gewinnspiel} Habt ihr am ersten Mai-Wochenende schon was vor? Für alle Gin-Freunde am Niederrhein und Besucher von nah und fern hab‘ ich hier den ultimativen Tipp: vom 3. bis 5. Mai gibt Neuss deinem Leben einen Gin! Beim zweiten Rhein-Gin-Festival im Neusser Zeughaus wird Gin zum Kult: ihr könnt über 40 regionale, nationale und internationale Gin-Sorten probieren … und drei davon könnt ihr gleich hier bei mir gewinnen!

Der perfekte Sommer Drink: Gin Tonic & Lemon

Ich baue mir gerade ein Baumhaus. Ja, echt wahr: ein Baumhaus für mich in meinem Lieblingsbaum im Garten. Um ehrlich zu sein: er ist der einzige große Baum in unserem Garten, aber das ist ja egal. Wisst ihr, was ich mache, wenn ich abends mit dem Hämmern und Schrauben fertig bin? Dann trinke ich einen anständigen Gin Lemon. Zwei Finger breit Gin auf Eis, ein paar Spitzer Zitrone und Tonic dazu. Von da oben kann ich dann die Sonne untergehen sehen. Das ist perfekt!       Gin und Tonic: zwei Zutaten und jede Menge gute Rezepte Ich mag‘ Gin. Es gibt so viel verschiedene tolle Sorten und noch mehr geniale Rezepte. Da brauche ich bestimmt noch den ganzen Sommer, um mich durchzuprobieren. Ich finde die besten Rezepte auf thebar.com – da sind sie ganz übersichtlich sortiert und du kannst gute Rezepte für genau das finden, was du gerade im Haus hast. So wie diesen Gin Tonic zum Beispiel. Ich hatte gerade kein Limette … da hab‘ ich sie mit Zitrone ersetzt. Auch gut!     …

Eiskalter Aperitif: Gin & Tonic Popsicles

Eiskalt, superfrisch und mit ein paar Umdrehungen … diese Popsicles sind schon jetzt mein Sommer-Liebling. Garantiert! Gin & Tonic Cucumber Popsicles: super einfach gemacht, Aha-Effekt inklusive. Die gefrorene Gurke macht das Ganze unglaublich frisch und knackig … ein genialer Aperitif für den Sommer!     Die Zutaten sind ganz schlicht … und bei meiner derzeitigen Begeisterung für Gin, hab‘ ich sie eigentlich immer im Haus: Gin, Tonic Water, Gurke und ein Schuss Limette. Das war’s auch schon! Außerdem brauchst du natürlich eine kleine homemade Eis-Ausrüstung. Am besten

Total in: Gin! 10 Fakten & ein paar coole Rezepte

Gin ist in! Und wie. Der Sommer hat ein Trend-Getränk … und ich sage mal: das ist ganz schön lecker. Eigentlich ist Gin ganz einfach neutraler Alkohol mit ein paar Wacholderbeeren drin – zumindest in seinen Anfängen. Heute gibt es ihn mit Zitrusnote, Kardamom, Zimt, Zeder oder auch Rose und Gurke dabei … und in anderen wilden Mischungen. Damit ihr wisst, worauf ihr euch da einlasst, habe ich 10 Fakten über Gin für euch: sagenhafte Geschichten, technische Daten und ein paar echt coole Rezepte.     10 Fakten zum Thema Gin! 1. Gin: wer hat’s erfunden? Der Sage nach haben holländische Seefahrer einst in Indien dunkle Beeren gefunden: unglaublich würzig – aber zum Genuss total ungeeignet. Bis mal irgendwann bei einer Streiterei ein paar der Früchte in der täglichen Ration Fusel landeten … oh … ah … der schmeckte plötzlich viel besser! Fortan gaben die Seefahrer