Alle Artikel mit dem Schlagwort: Gewürze

Was hilft gegen Wespen? Gewürznelken und Zitrone!

Was hilft gegen Wespen? Gewürznelken und Zitrone

Hilfe … die Wespen nerven! Geht euch das auch so? Jeden Sommer das gleiche Spiel: kaum hat man sich mit dem leckeren Stück Apfel- oder Pflaumenkuchen auf die Terrasse gesetzt, sind sie da: Wespen, die auf frisches Obst stehen. Und nicht nur da wollen die schwarz-gelben Insekten ein Stückchen abhaben: auch beim Grillen werden die Wespen im Hochsommer echt zur Plage. Da muss man bei jedem Bisschen höllisch aufpassen. Was hilft? Ich hab‘ da ‘nen echt guten Trick aus der Küche!

Kochen mit Gewürzen: Auswählen, Kombinieren, Schmecken

Buchtipp & Giveaway: Kochen mit Gewürzen – Auswählen, Kombinieren, Schmecken

Was wäre die Welt ohne Gewürze? Jeder Kontinent, jedes Land … sogar jeder Landstrich hat seine ganz eigenen Aromen, Düfte und Geschmäcker. Es gibt so viele tolle Gewürze und noch mehr großartige Rezepte, für die man all die Blätter, Blüten, Wurzeln und Früchte einsetzen kann. Ein so spannendes – und vor allem leckeres – Thema, bei dem mir einfach oft der Überblick fehlt. Deswegen habe ich mich sofort in dieses Buch verliebt. Es ist brandneu, eben erst auf Deutsch erschienen und einfach wunderschön: Gewürze – vom New Yorker Spice-Guru Lior Lev Sercarz. Ein Exemplar gibt es für euch als Giveaway!     Gewürze. Auswählen, Kombinieren, Schmecken  In diesem Buch stecken alle Aromen der Welt. Von A bis Z übersichtlich sortiert, findet man hier alles, was der Küche Leben einhaucht … von sanft & aromatisch bis hot & spicy. Genau genommen sind es 102 Gewürze, deren Herkunft, Aussehen und Verwendung hier beschrieben werden. Fein säuberlich unterteilt nach Geschmack & Aroma, Herkunft, Erntesaison, Wissenwertem, Rezeptideen, traditioneller Verwendung und Würztipps. Symbole zeigen auf einen schnellen Blick, zu welcher Fleisch- oder Gemüsesorte …

Pfeffersack & Soehne feat. soulsistermeetsfriends

Guck mal hier: Die Gewürzmanufaktur Pfeffersack & Soehne hat eine brandneue Rezeptkarte gedruckt … mit meinem Focaccia! Wie cool ist das denn? Danke, ihr Lieben – ich freu‘ mich riesig!     Rezept: Focaccia mit Rosmarinsalz Im Sommer habe ich ein feines Focaccia gebacken und es euch hier auf dem Blog gezeigt  … gewürzt mit Rosmarinsalz von Pfeffersack & Soehne. Ganz schnell gemacht und total lecker! Das hat den Machern der Gewürzmanufaktur so gut gefallen, dass sie angefragt haben, ob ich Lust auf eine eigene Rezeptkarte hätte

VIOLAS‘ Gewürze – Köstlichkeiten für die Küche

*lovely sponsor* Letztens war ich in Düsseldorf unterwegs … bummelte so vor mich … und stand plötzlich vor einem traumhaft dekorierten Schaufenster … So habe ich VIOLAS‘ Gewürze & Delikatessen entdeckt: die ganze Welt der Aromen auf ein paar Quadratmetern … und natürlich auch online. Hier gibt es einfach alles, was das Küchenherz begehrt: Gewürze aus allen Ländern dieser Welt, Köstlichkeiten von süß bis spicy, Öl & Co. in grandioser Auswahl … ihr merkt es schon: ich bin begeistert! Ich freue mich, euch diese Wunderwelt der Aromen vorstellen zu können. Es gibt Gewürze, Kräuter, Pasta & Pesto, Reis & Risotto … ach, einfach alles, was man sich wünschen kann. Und eigentlich auch das, woran man vorher noch nicht einmal gedacht hat: ein Für Sie Wintergewürz zum Beispiel … mit Pfeffer Brasil, rosa Pfeffer, Kakaobohnensplitter, Kakao, Zimtblüte, Orangenschale, echter Bourbon Vanille … Du brauchst Kaffirlimonenblätter, Sri Lanka Curry oder Piri Piri Chilli? Kein Problem! Diese und andere kleinen Köstlichkeiten stecken im VIOLAS‘ gern in schlichten Glasröhrchen, hübschen Plexi-Mühlen, bedruckten Dosen und anderen optischen Highlights. Ein Fest für die Sinne! Auch die Namensgebung steht dem in nichts nach: …

Upcycling Idee für’s Picknick: Pfeffer und Salz to go!

Endlich wieder Zeit für ein richtig schönes Picknick! Auf der grünen Wiese … vielleicht sogar mit dem Grill dabei. Die Sonne scheint, die Vöglein zwitschern, alles ist easy … und was fehlt?! Na klar: Pfeffer und Salz! Damit euch das in diesem Sommer nicht mehr passiert, habe ich ein supereasy DIY für euch, quasi selbsterklärend … Mini-Gläser mit twist-off Deckeln – einfach mal gelocht!     Heute schon gepinnt? ♥   Feine Mini-Marmeladengläser im Retro-Look finden, Deckel lochen und befüllen. That’s it! Lochen kannst Du die Deckel mit Werkzeugen Deiner Wahl: Dosenstecher, Schaschlikspieß ( … ja, natürlich aus Metall!) – notfalls tut’s sogar der Naht-Trenner aus Deinem Nähkästchen. Damit Pfeffer und Salz auf dem Weg zum lauschigen Picknick-Plätzchen nicht selbstständig wandern gehen, werden die Gläser unterwegs mit einem extra Satz Deckelchen fest verschlossen.     Ich liebe solche Ideen: ganz schlicht, super einfach & irgendwie trotzdem ein echter Knaller. Genießt den Sommer, ihr Lieben! Macht es euch nett!  

Chill mal!

Kürzlich am Wochenende in unserer Küche: der Samstagabend-Check für das morgige Rezept (Abteilung: Kochen für Freunde) … ja, OK, alles da … nee, Moment mal: ich brauch‘ Chilli-Öl … „Och nö,“ sag‘ ich, „muss ich dafür jetzt etwa morgen nach Roermond fahren?!“ Für alle, die nicht in der Grenzregion wohnen: in Holland haben die Läden sonntags geöffnet … Mein Liebster guckt mich an und sagt nur : „Chill mal!“ Er geht in die Küche, schnappt sich ein leeres Marmeladenglas, gießt ordentlich Olivenöl ‚rein, hackt ein paar Chillies und wirft sie dazu. Fertig! Und tatsächlich: nach rund 12 Stunden hatten wir weltenbestes Chilli-Öl! Scharfer Kerl … Da diese Geschichte schon ein paar Tage her ist, hab‘ ich inzwischen fleissig experimentiert: mit Salbei, Lavendel, Thymian, Limettenschale … das ist richtig cool! Nehmt einfach mal, was Garten und Gewürzregal so hergeben und probiert was Neues aus … Anregung gefällig? Dann klickt mal auf kochbar.de, da gibt’s jede Menge Input …   Chill mal wieder! PS. Im Allgemeinen ist der Satz „Chill mal!“ einer Frau und Mutter gegenüber NICHT empfehlenswert … Hört …