Alle Artikel mit dem Schlagwort: Garten

Netzwerken für Blogger: Blogparade #sonntagsglück

Netzwerken beim #sonntagsglück No. 35: Was ist dein happy place?

Manchmal machen besondere Orte mich glücklich … dich auch? In diesem wunderbaren langen und heißen Sommer war das zuallererst mein Garten: eine echt Oase, in der (fast) alles so wachsen darf, wie es will. Ich habe eine gemütliche Gartenliege, weiche Kissen da drauf … und abends gibt’s bei und gern mal einen Sundowner in der Loungeecke. Als es so mega heiß war, hatte ich ein Planschbecken im Garten stehen.     Ein weiterer happy place ist für mich das Meer … da wo ganz bestimmt viele von euch im Urlaub waren, oder? Egal ob Nordsee, Mittelmeer, Atlantikküste oder Pazifik … ich fühl‘ mich wohl am Meer. Es lädt meine Batterien auf. Mit jedem Wellenschlag ein bisschen mehr.   Auch Städte können happy machen – mich zumindest: das geht mir mit San Francisco so. Ich habe selten eine entspanntere, tolerantere und vielfältigere Stadt kennengelernt. Hast du auch so eine Lieblings-Stadt, die dein Herz im Nullkommanichts höher schlagen lässt? Du kannst einen Happy Place als Print gewinnen! Fragt ihr euch, wie ich gerade jetzt auf dieses Thema …

die smf Kolumne: Schmetterlinge lieben leise

{die smf Kolumne} Schmetterlinge lieben leise!

Manchmal fühle ich mich in meinem Garten wie ein Voyeur. Rund um mich rum liegt jetzt im Sommer Sex in der Luft. Ja … is‘ so … da machste nix. Und es ist ja auch gut so. Das Herz will eben was das Herz will. Egal ob Schmetterlinge, Katzen, Fliegen oder Igel … sie alle tun es. Manchmal auch die Nachbarn – aber die bleiben dabei glücklicherweise zumindest un-sichtbar! So ist eben der Hochsommer: das sind alle Herzen und Fenster sperrangelweit offen und die Sommerhitze lässt die ein oder andere Schranke fallen

Blumendeko Ton in Ton: Dahlien, Strandflieder und rosa Kerbel im Sommer-Look

Blumendeko Ton in Ton: Dahlien im Sommer-Look

Werbung Und schon haben wir August. In den Gärten fangen die Dahlien an zu blühen und der Sommer nimmt nochmal so richtig Fahrt auf. Ich kann mich an bunten Dahlien im Garten oder in der Vase gar nicht satt sehen … es gibt so viele verschiedene Sorten in tollen Farben! Nachdem ich euch im Juli gezeigt habe, wie man einen bunten Sommerblumenstrauß selbst bindet, kommt der Strauß des Monats hier mal mal Ton in Ton. Zartes Rosé, intensives Rosa und leuchtendes Pink … dieser Sommerstrauß ist auf jeden Fall ein echter Hingucker als Tischdekoration

Sommer-Deko im Sonnenglas - fairtrade und nachhaltig

Sommer-Deko im Sonnenglas – fairtrade & nachhaltig

Braucht ihr noch eine tolle Sommerdeko für den Garten? Dann holt euch ein Sonnenglas ® * … oder gleich zwei oder drei! Die Weckgläser mit eingebautem Sonnen-Kollektor im Deckel lassen sich nach Lust und Laune dekorieren und leuchten, wenn es draußen dämmert. Man legt einen kleinen Kippschalter um und schon strahlt das tagsüber gesammelte Licht sanft in den Abend und sorgt für entspannte Stimmung. Total schön, echt nachhaltig … und auch ein bisschen romantisch.   Heute schon gepinnt?♥   Was mich an den Sonnengläsern besonders begeistert ist die Herkunft: jedes Sonnenglas® wird in den Townships in Südafrika hergestellt … und zwar auf Fairtrade-Basis.

Blogparade #sonntagsglück: Gartenglück im Sommer

Blogparade #sonntagsglück No. 29: Sommergeschichten aus’m Garten

Heute nehme ich euch mit in meinen Garten. Da hin, wo Bienen und Schmetterlinge fliegen … und wo ich’s mir im Sommer so richtig gemütlich mache. Den hübschen Glücks-Fisch der da auf dem Foto gemütlich am Ast der Esskastanie baumelt, den habe ich mir aus Stockholm mitgebracht. Und ich finde, er macht sich prächtig hier bei uns im Grünen. Wenn ihr wissen wollt, wie schön es im Sommer in Schweden ist, guckt euch einfach mal die Stockholm Highlights auf Instagram an.     Aber zurück zum Garten: unser Garten ist ein echtes Herzensprojekt von mir! Als wir einzogen, gab‘ es hier einen großen Teich und vier alte knorrige Lebensbäume. Der Teich war für uns indiskutabel, weil das Mädchen noch ganz klein war … also haben wir diese Gefahrenquelle vor unserem Einzug beseitigt. Nach und nach sind bei uns Blumen, Büsche und Bäume eingezogen … je bunter, desto besser. Wir haben riesige Hortensienbüsche in Pink und Blau (und allem dazwischen), Lavendel vor dem Haus und jetzt beginnen eben die Anemonen zu blühen. Ganz zart rosa … …

Netzwerken für Blogger: Blogparade #sonntagsglück: Tomaten im Garten

Blogparade #sonntagsglück No. 25: Tomaten im Garten & Sommerhitze

Guckt mal: seit gestern hab‘ ich Tomaten im Garten! Die hat eine Freundin mir geschenkt … und ich bin ganz gespannt drauf, ob das wohl was wird mit dem Tomaten-Glück! Bisher hat das nämlich nicht so gut geklappt: entweder fielen die feinen Pflänzchen gefräßigen Schnecken zum Opfer oder der Regen hat sie niedergemacht. Auf die beiden hübschen Tomatenpflanzen hier werde ich auf jeden Fall gut aufpassen. Tipps willkomen!

Netzwerken für Blogger: Blogparade #sonntagsglück. Die Garten-Saison ist eröffnet!

Blogparade #sonntagsglück No. 17: ein Frühlings-Wochenende im Garten

Heute geht’s wieder weiter mit dem kommunikativen Netzwerken hier auf soulsister meets friends … in der letzten Woche war ich außerplanmäßig ganz schön am rotieren. Deswegen gab’s ausnahmsweise kein #sonntagsglück. Erinnert ihr euch? Vor zwei Wochen habe ich noch erzählt, dass wir an Ostern nach Hamburg in die Heimat fahren. Daraus wurde nix

Gute Stimmung drinnen & draußen: Kerzenlicht & sanfte Düfte

Gute Stimmung im Garten: kleine Auszeiten mit Kerzenlicht & sanftem Duft

{Werbung & Gewinnspiel} Endlich ist es wieder soweit: die Outdoor-Saison ist eröffnet! Ich verbringe so viel Zeit im Garten, wie ich kann … das entspannt mich total. Ich grabe und pflanze im Frühling mit echter Begeisterung. Damit ich mich in meinem schönen Garten auch einfach mal nur erhole, plane ich ganz bewußt kleine Auszeiten ein: eine Tasse Kaffee mit dem neuen Lieblingsbuch, eine bisschen Nichstun und vom Meer träumen oder ein Sundowner mit dem Liebsten am Abend unter der großen Esskastanie.

Blogparade #sonntagsglück: Netzwerken für Blogger – heute mal mit Catcontent!

Blogparade #sonntagsglück No. 14: Unser Kater spielt Verstecken!

Ist das nicht herrlich, dass man endlich wieder draußen sein kann? Am letzten Wochenende haben wir allemann im Garten gearbeitet: Laub geharkt, den Rasen gemäht, die Beete frühlingsfrisch gemacht. Und mit allemann meine ich wirklich allemann … auch unseren kleinen Kater – der gehört schließlich auch zur Familie! Er hat sich total drüber gefreut, dass endlich mal wieder alle mit ihm zusammen draussen waren.

Blogparade #sonntagsglück: Netzwerken für Blogger & große Magnolienliebe

Blogparade #sonntagsglück No. 12: Endlich Frühling: die Magnolien blühen!

Endlich Frühling! Die Magnolie in Nachbars Vorgarten blüht und ihre dicken rosa Knospen sind das erste, was ich sehe, wenn ich morgens die Gardinen aufziehe. Und weil es schon so herrlich warm war hier im Rheinland, haben wir auch schon draußen neben der Magnolie einen Kaffee auf der Gartenbank getrunken … mein Nachbar und ich! Und weil dann eh schon Feierabend war, gab’s danach gleich noch das erste Outdoor-Bier der Saison. Man muss das gute Wetter doch einfach genießen, oder?