Alle Artikel mit dem Schlagwort: Fünf Fragen an

Interview 5 Fragen an: Anja Kiefer @dastutenderschiffe

Fünf Fragen an Anja @dastutenderschiffe über Hafenliebe & Neuanfänge

Ich mag mutige Menschen. Menschen, die authentisch sind, auch mal die Lebensrichtung ändern und sich voller Neugier immer mal wieder neu ausprobieren. So eine ist Anja, vom Hamburg-Blog das tuten der schiffe (sie schreibt übrigens grundsätzlich klein). Ihr atmosphärischer Blog ist meine Hamburg-Heimweh-Adresse, aber was noch viel spannender ist: Anja hat sich im letzten Jahr komplett neu erfunden!

Das Interview auf soulsister meets friends: Jutta Stegers – Hundefotografin.

Fünf Fragen an Jutta Stegers: Hunde, Fotografie & Glück

Sind das mal geniale Fotos von Hunden? Ich freue mich riesig, euch Jutta Stegers vorzustellen: sie ist Hundefotografin in Mönchengladbach und macht mit ganz viel Herz und Know-how jeden Hund zum Star. Jutta gehört zu meinem beruflichen Netzwerk hier vor Ort und ich freue mich immer wieder über den professionellen Austausch in Sachen Medien. Wie schafft man es nur, die Persönlichkeit eines Vierbeiners so plakativ festzuhalten? Ach, das soll euch Jutta am besten selbst erzählen. Jetzt und hier im monatlichen Interview 5 Fragen an.   1. Wer bist Du? Mein Name ist Jutta Stegers, an meiner Seite lebte und lebt seit vielen Jahren mindestens ein französischer Hirtenhund, der Briard. Zur Zeit sind es Basil (8 Jahre) und Fleurie (4 Jahre). Basil brachte mich vor einigen Jahren nachhaltig zur Fotografie, speziell zur Hundefotografie. Die spannende Arbeit mit Hunden und die schönen, ausdrucksstarken Fotos, machen mir viel Freude seitdem. Weil mir professionelle Fotografie wichtig ist, habe ich mich in den letzten Jahren viel mit fotografischen Projekten und Profikursen weitergebildet. Meine beiden Hunde waren und sind geduldige Fotomodelle, insbesondere bei meinen Fotokursen sind Sie auch …

Fünf Fragen an Sandra Kirchner @MeinefabelhafteWelt zum thema Stricken. Das Interview auf soulsistermeetsfriends.com

5 Fragen an Sandra von @MeinefabelhafteWelt zum Thema: Stricken

Heute freu‘ ich mich auf Sandra … auf ihrem kreativen Strickblog und -Shop Meine fabelhafte Welt findet man alles, was man zum Stick-Glück braucht – von weichen Garnen aller Art, über geniale Ideen, bis zu fix und fertigen Stricksets. Ich habe Sandra fast genau vor einem Jahr persönlich kennengelernt und wir waren uns sofort total sympathisch … aber dazu später mehr

In 5 Fragen um die Welt mit Marlene von @Marlene’s sweet things

Darf ich euch Marlene Rissi vorstellen? Na klar, ihr kennt sie: diese Frau backt die tollsten Torten und süßen Sachen auf dem Blog Marlene’s sweet things. Und nicht nur das … sie ist Cake Designerin und hat ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht. Aber darum geht es heute gar nicht … nee! In 5 Fragen einmal um die Welt! Marlene hat Reisefieber. Irgendwie schon immer … und sie hat schon fast die ganze Welt gesehen. Echt wahr: sie alle Kontinente dieser Welt bereist – was muss das für ein großartiges Gefühl sein! Außerdem gehört Marlene zu den liebenswertesten Menschen, die ich bisher kennengelernt habe. Eine echt tolle Frau! Wir haben uns auf einem Blogger-Event getroffen und es dauerte nur ungefähr drei Minuten, bis wir unsere gemeinsame Leidenschaft entdeckt hatten: das Reisen. Wir hätten den Nachmittag durchquatschen können. liebe Marlene, ich freue mich riesig, dass du hier bist und danke dir von Herzen für dieses beeindruckende Interview. Auf geht’s: Fünf Fragen an Marlene …     Wer bist du? Ich bin Marlene, 33 Jahre jung, verheiratet und bin aus der schönen Bodensee Region …