Alle Artikel mit dem Schlagwort: Filterkaffee

#kleinekaffeepause – sei dabei!

  So ihr Lieben, jetzt geht’s los … Kaffeeliebe für alle! Ganz egal ob im Becher, to go oder aus feinem Porzellan … vielleicht am Schreibtisch, draußen im Grünen, in London, Budapest oder Hamburg … Share your coffee love! Schick‘ mir Deine liebste Kaffeepause, sei dabei und gewinn‘ richtig coole Giveaways! Ich freu‘ mich auf Dein Foto … Du willst wissen, wie’s geht? Das ist total einfach, klick hier … Ich trink‘ jetzt erstmal ’ne Tasse Kaffee und dann guck‘ ich nachher mal in meine Mailbox …   *klick* den Button oder besuch die #kleinekaffeepause über mein Menü Mach‘ einfach mit!

Kaffee handgefiltert – ganz klassisch

Es geht ja doch nix über richtigen Filterkaffee … Wie ihr ja wißt, bin ich ’ne echte Kaffee-Tante und für jedes Geschmacks-Experiment zu haben. Jetzt am Wochenende (das bei uns ausnahmsweise schon Freitag anfing) waren wir in Hamburg bei Freunden zu Besuch … und da gibt’s den Kaffee ganz klassisch handgefiltert. Was für ein Genuß! Wasser aufsetzen, Filter samt Pulver auf die Thermoskanne drauf, dann kochend heißes Wasser dazu … das Ganze ein bisschen quellen lassen und dann richtig aufgießen. Irgendwie meditativ … insbesondere bei so einem Ausblick … Jetzt sitz‘ ich hier mit meinem – eigentlich heißgeliebten – Nespresso-Kaffee und denke tatsächlich darüber nach, mir ’nen klassischen Porzellanfilter zuzulegen (Melitta natürlich – wenn schon, denn schon) … so für Sonntags. Nach dem Motto „in der Ruhe liegt die Kraft“ … oder so ähnlich … Ich liebe meinen Kaffee übrigens mit Milch & Zucker – machmal noch mit einer Prise Zimt on top … wie magst Du Deinen am liebsten? Macht es euch nett am Sonntag!