Alle Artikel mit dem Schlagwort: DIY

Happy #Halloween: kleiner Vampir - #Kürbis

Easy DIY für Halloween: kleine Kürbis – Vampire

Ende des Monats ist Halloween … seid ihr schon startklar für all die kleinen Hexen, Geister und Vampire, die am 31. Oktober von Tür zu Tür ziehen? Mit dieser super easy Kürbis-Deko zeigst du den Halloween-Gespenstern, dass sie bei dir herzlich willkommen sind. Und außerdem sieht so ein Kürbis auf der Gartenmauer oder auf dem Fenstersims einfach richtig cool aus. Auch als Tischdekoration sind die kleinen Kürbisse ein echter Hingucker. Das geniale daran: die Dekoration ist super schnell gemacht … man braucht weniger als zehn Minuten!

Hallo Herbst: DIY-Ideen und saisonale Rezepte beim Gastblogger-Event

Hallo Herbst – das Gastblogger-Event mit tollen DIY-Ideen und saisonalen Rezepten

Manchmal ist es einfach Zeit für eine (virtuelle) Party mit guten Ideen, lecker Essen und vor allem … mit super lieben Gästen! Es ist mal wieder soweit: ich habe lieben Besuch eingeladen, so wie ich das gern mal tue. Nach meinem  DIY-Lieblingsblogger-Event im Frühling 2017 und der mega leckeren Gastblogger-Challenge So schmeckt der Sommer im Sommer 2015 feiern wir jetzt den Herbst. Und zwar so richtig!   Der Werktisch ist aufgeräumt und die Küche gewienert … denn unter dem Motto Hallo Herbst gibt’s dieses Mal ein Crossover für coole herbstliche Deko-Ideen und leckere saisonale Rezepte.

5 Fragen an Ioana @missredfox über Papier, Kunst & die Begeisterung für Japan

Heute freue ich mich wieder über einen spannenden Gast in meinem Kurzinterview 5 Fragen an. Hallo, liebe Ioana vom zauberhaften DIY-Blog miss red fox! Ich habe Ioana – die übrigens wahnsinnig gut mit Papier umgehen kann – schon ins Herz geschlossen, bevor wir uns persönlich kannten. Das kam so: ich hatte irgendwo auf Social Media nach meinem Hamburger Franzbrötchen gejammert (die gibt’s hier im Rheinland ja nicht) und zwei Tage später kam ein Paket … von miss red fox … und drin waren Franzbrötchen

#Upcycling Tutorial: eine #Weinkiste als Ordnungshelfer

Upcycling Tutorial: Weinkiste als Ordnunghelfer & ebook zum Download

{Werbung} Jetzt wird’s mal wieder Zeit für ein stylisches DIY-Projekt! Ich liebe ja Upcycling-Projekte, die man ganz einfach nachmachen kann … so wie diesen praktischen kleinen Ordnungshelfer für den Flur. Aus einer alten Weinkiste gemacht, schafft er Platz für all die Dinge, die man schnell zur Hand haben will: Schlüssel, Taschentücher, Lippenstift & Co. Außerdem gibt der weiß lackierte Organizer mit seinen frischen Farbakzenten dem Flur einen echt stylischen Look! Das Besondere an meinem Upcycling-Projekt ist, dass meine Idee im kreativen ebook von tesa zu sehen ist. Und ihr könnt euch das ebook mit all den inspirierenden Ideen ‘runterladen … gleich hier bei mir. Und natürlich kostenlos. Zusammen mit meinen sympathischen Blogger-Kollegen haben wir uns ordentlich was ausgedacht. Lasst euch inspirieren!

Fünf tolle Ideen für #Hyazinthen

DIY Ideen für Frühblüher: 5 tolle Ideen für Hyazinthen

Wenn der süße Duft von Hyazinthen durch die Gärten zieht, weiß man: jetzt ist Frühling! Die duftenden Frühblüher gibt es in Blau, Weiß, Rosa, Violett und sogar mehrfarbig … und im April und Mai stecken sie überall ihre Blütenköpfe aus dem Boden. Auch drinnen sehen die zarten  Frühlingsboten echt klasse aus.  Ich zeige euch heute fünf tolle Ideen, wie man Hyazinthen mal ganz anders in Szene setzen kann. Einfache DIY- und Deko-Ideen, die Spaß machen und leicht nachzumachen sind … mal ganz natürlich in kleinen Weidekörbchen, als Upcycling-DIY in Blechdosen oder gepflanzt in einer aufgepimpten Holzkiste. Lasst euch inspirieren!

Das Kurzinterview 5 Fragen an auf soulsistermeetsfriends

5 Fragen an Kisten von @gelbkariert: Typo-Liebe, Handlettering & ein Buch voller Ideen

Wie immer am Ersten des Monats stelle ich einem lieben Interview-Gast 5 Fragen. Heute freue ich mich besonders, denn hier kommt Kirsten von Gelbkariert! Ihren großartigen Handletterings mit den coolen Sprüchen  bringen mich immer wieder zum Lachen. Manchmal stehe ich auch da mit dem iPhone in der Hand und sage ganz laut Yeah! … denn oft trifft Kirsten einfach den Nagel auf den Kopf mit ihren liebenswerten Lebensweisheiten im Handlettering-Style. Deswegen folge ich Gelbkariert auf Instagram … und ganz ehrlich: ich kann das nur empfehlen. Es macht den Tag schöner!

#Freebie: Adventskalenderzahlen zum Ausdrucken

Die schönsten Freebies: Adventskalenderzahlen zum Ausdrucken

Wenn das bei euch so läuft wie bei mir, fangt ihr jetzt auch an, den Adventskalender für eure Lieben zu basteln … richtig? Der erste Dezember kommt überraschend … sozusagen alle Jahre wieder! Jetzt wird es Zeit, 24 kleine Geschenke liebevoll zu verpacken und mit Zahlen von 1 bis 24 zu bestücken. Ich habe ein bisschen im Internet gestöbert und ein paar wunderschöne Freebies für Adventskalenderzahlen für euch gefunden. Zum Ausdrucken. Ganz einfach so.

Upcycling Adventskalender mit Tafellack

Upcycling in Schwarz-Weiss: Adventskalender mit Gläsern und Tafelfarbe

Für alle, die es ganz schlicht in Schwarz und Weiß mögen, habe ich hier einen genialen Upcycling Adventskalender: er sieht echt stylisch aus, ist nachhaltig … und man kann ihn später auch noch anderweitig gebrauchen. Für den DIY Adventskalender habe ich leere Marmeladengläser ganz einfach mit Tafellack gefärbt und mit einem Kreidestift hübsch beschriftet. Die Zahlen von 1 bis 24 lassen sich variieren: mal als römische Zahl, mal als Handlettering oder auch als Strichliste … das macht jeder so, wie er mag. Auf einem Tablett dekoriert, bleibt der Adventskalender ganz flexibel und lässt sich mal hier oder dort hinstellen.

DIY Adventskalender im Weckglas

DIY Adventskalender im Weckglas: 24 mal Vorfreude auf Weihnachten

Bald geht’s los mit der Weihnachtsstimmung … und was braucht man da als erstes? Na klar: einen schönen Adventskalender für die Lieben! Pünktlich zum 1. Dezember sorgt er für Vorfreude aufs Fest – jeden Tag ein bisschen mehr. Ich hab‘ heute ein tolle Idee für einen spektakulären Adventskalender: ich habe 24 kleine Überraschungen im Weckglas versteckt. Das ist ganz schnell gemacht und sieht wunderhübsch aus!