Alle Artikel mit dem Schlagwort: Blumendeko

Rosen: romantisch, zart und frühlingsfrisch. Der Strauß des Monats auf soulsister meets friends.

Der Strauß des Monats: Rosen – romantisch, zart und frühlingsfrisch

Werbung Manchmal müssen es Rosen sein. Bei mir nicht unbedingt rote Rosen, wie man sieht … aber der Klassiker unter den Blumensträußen hat einfach was. Rosen sind immer ein kleines bisschen romantisch – insbesondere natürlich, wenn man sie geschenkt bekommt. Da gelten sie nach wie vor als Zeichen der Liebe und Verbundenheit. Aber auch als Blumendeko in zarten Pastelltönen sind Rosen einfach wunderbar … und wie die duften!

Frühblüher: Tulpen holen den Frühling ins Haus!

Der Blumenstrauß des Monats: Tulpen holen den Frühling ins Haus!

{Werbung} Wann fängt bei euch die Tulpensaison an? Ich bin schon mittendrin in der heimischen Blumendeko für den Frühling, auch wenn’s kalendarisch längst noch nicht soweit ist. Tulpen holen den Frühling ins Haus … und es gibt so unendlich viele Farben und Arten, dass man sich kaum entscheiden kann: lieber weiße Tulpen für eine stylische Homedeko oder einfach mal bunte Frühblüher für gute Laune? Für den Strauß des Monats Januar hab‘ mir rosafarbene gefüllte Tulpen ausgesucht. Beim Aufblühen geben sie den Blick frei auf noch mehr filigrane Blütenblätter und ein zart gelbes Innenleben. Wunderschön, oder?

Orchideen: stylische Hingucker für die Blumendekoration

Der Blumenstrauß des Monats: weiße Orchideen – schlicht und elegant

{Werbung} Orchideen … die eigenwillige Schöne unter den Blumen, die als Schnittblume und Topfpflanze gleichermaßen außergewöhnlich aussieht. Ich habe – zugegebenermaßen – lange gebraucht, um mich mit den Orchideen anzufreunden. Mittlerweile bewundere ich die filigranen Blüten dieser exotischen Pflanze. Ihre Blüten sind wahre Kunstwerke mit vielen wunderschönen Details und häufig prächtigen Farbkombinationen. Ganz in Weiß ist die Orchidee ein edler Hingucker für eine stylische Blumendekoration. So wie hier in meinem Wohnzimmer.     Orchideen: Meister der Arten- und Farbenvielfalt Kaum eine andere Blume blüht in so großer Arten- und Farbvielfalt wie die Orchidee … die Orchidee ist eine wahre Farbenkünstlerin. Ich erinnere mich, dass mein liebe kleine Omi ein echter Orchideen-Fan war: direkt unter dem Fenster (Orchideen lieben Tageslicht!) hatte sie einen Beistelltisch, der immer voller blühender Orchideen stand. Mal waren die Pink, mal Gelb mit dunklen Punkten … aber es gab auch lila blühende Orchideen in ihrer Sammlung.     Wenn man anfängt, sich mit dieser Blume zu beschäftigen, ist sie wirklich faszinierend. Wusstet ihr, dass es hier in Deutschland sogar wilde Orchideen gibt? Die stehen zum Beispiel …

Blumendeko im Herbst mit Rosen und Beeren

Der Strauß des Monats: herbstliche Blumendeko mit Rosen und Beeren

{Werbung} Der Herbst ist da … und er bringt wunderbare Beeren und duftende Rosen für üppige Blumensträuße. Ich bin mal wieder im Blumenladen unterwegs gewesen und habe mich inspirieren lassen: von samtigen Rosen in zartem Lachs und kräftigem Orangerot – die passen ganz großartig für einen fröhlichen herbstlichen Blumenstrauß.

#Blumendeko: Perlhyazinthen als Frühlings-Dekoration

Der Blumenstrauß des Monats: Perlhyazinthen als erste Frühlingsboten

{Werbung} Draussen ist es immer noch kalt … bisweilen schneit’s sogar. Aber drinnen haben wir gern schon ein kleines bisschen Frühling, oder? Und wer bringt uns erste Frühlingsgefühle ins Haus? Richtig: zarte Blüten und eine hübsche Blumendeko auf dem Tisch! Die ersten Frühblüher der Saison – leuchtend blaue Perlhyazinthen – sehen nicht nur wunderhübsch aus, sie verströmen auch noch einen ganz zarten Duft. Dazu habe ich mir Alstromerien gegönnt … sie gehören zu den Inka-Lilien und sehen mit ihrer exotischen Musterung einfach sensationell aus. Wie ich darauf gekommen bin, erzähle ich euch gleich.

Tulpen im Januar: der Blumenstrauß des Monats!

Ab jetzt jeden Monat neu: der Blumenstrauß des Monats!

{Werbung} Was wäre das Leben ohne Blumen? Auf jeden Fall nur halb so schön! Ich freue mich riesig, euch mein blütenfrisches neues Projekt für das Jahr 2018 vorzustellen: den Strauß des Monats! Ab sofort gibt’s bei mir in jedem Monat einen schönen saisonalen Blumenstrauß … wir starten – wie könnte es anders sein – mit Tulpen! Für mich sind Tulpen der Inbegriff des Frühlings … ich kann gar nicht genug davon kriegen. Orange, Rot, Weiße, Gelbe … gefüllt oder gefranst … ach, da gibt es so viele wunderschöne Sorten!

Blogparade #sonntagsglück: Netzwerken für Blogger

Blogparade #sonntagsglück No. 43: Wie holt ihr euch den Herbst ins Haus?

Bevor in der Medienwelt demnächst alle Zeichen auf Weihnachten stehen, lasst uns nochmal kurz den Herbst genießen! Irgendwie eine ganz besondere Jahreszeit … voller Beeren, Kastanien und leuchtenden Kürbissen. Erntezeit. Und trotzdem merkt man an jedem Tag: bald … ja bald schaltet die Natur auf Winterschlaf. Mögt ihr das oder macht es euch traurig? Ich hab‘ echt lange gebraucht, bis der Herbst mein Freund wurde.

Mehr Spaß mit Blumen: lächelnde Vase von 58products

Lieblingsprodukt & Giveaway: Die Vase mit Gesicht macht einfach Spaß!

{Werbung} Ich hab‘ mich verliebt: in eine Vase! Eine mit der man richtig Spaß haben kann – da werden Blumen gleich doppelt so schön. Warum? Die Vase von 58products ( das sind die mit den lustigen Tassen!) hat Persönlichkeit … sie lächelt ganz entspannt und macht den Tag ein bisschen netter – für mich jedenfalls. Der Kick: du kannst sie immer wieder neu dekorieren. Und damit ihr selbst ausprobieren könnt, wieviel Vergnügen das macht, gibt’s ein Exemplar gleich hier als Giveaway!

Easy DIY: Blumenkranz aus dem Garten

Ich freue mich schon aufs Wochenende: Sonne satt und Grillen mit Freunden. Dazu gibt’s bei mir eine schnelle Blumendeko, die ihr ganz einfach nachmachen könnt – mit Blüten und frischem Grün aus dem eigenen Garten! Ihr werdet euch wundern, wie schön einzelne Blumen, Halme und sogar abgeblühte Fruchtstände auf so einem Blumenkranz zur Geltung kommen … probiert es aus.     Ich habe schon beim Baumschnitt im Frühling einen kleinen Weidenkranz geflochten … das macht mir riesigen Spaß. Meistens mache ich mir gleich