Alle Artikel mit dem Schlagwort: bloglove

Endlich Frühling! Das große DIY Lieblingsblogger-Event auf soulsistermeetsfriends

Endlich Frühling! Das große DIY Lieblingsblogger Event

Endlich Frühling! Rechtzeitig zum Frühlingsanfang geht’s bei mir richtig rund: ich habe meine Lieblings-DIY-Blogger eingeladen … und sie kommen mich besuchen! Im Gepäck haben die Mädels tolle DIY-Ideen für euch! Da wird gewerkelt, gepflanzt, genäht … ach, ich will da noch nicht zuviel verraten. Aber soviel ist klar: das dürft ihr nicht verpassen! Ab jetzt jeden Donnerstag.

Blogparade #sonntagsglück: Schneeglöckchen im botanischen Garten

Blogparade #sonntagsglück No. 11: Schneeglöckchen im Botanischen Garten

Gestern war ich im Botanischen Garten … in den Insta-Stories wart ihr live dabei. Ich wollte mal sehen, wie weit der Frühling schon gekommen ist … und siehe da: die Schneeglöckchen blühen wie verrückt. Ist das nicht schön? Ich mag die kleinen weiß-grünen Frühblüher total gern. Leider lieben sie mich nicht zurück. Sie weigern sich einfach, in meinem sonst so üppigen und eher wilden Garten heimisch zu werden. Bei mir blüht genau ein Schneeglöckchen … und das seit Jahren. Also, ich meine jetzt tatsächlich eine einzelne Blume, kein Kissen voller Blüten so wie man das kennt. Nein, ein kleines Schneeglöckchen steht in meinem Garten. Also muss ich mein „der Winter ist zuende“ – Glück woanders suchen.     Der Botanische Garten hier in der Stadt ist wirklich schön: uralter Baumbestand, weite Flächen und verschlungene Wege, ein Gewürzgarten, der im Sommer herrlich duftet und viele schöne Plätze zum Spaziergehen oder in der Sonne sitzen. Und natürlich – je nach Jahreszeit – Blumen, Blüten, Bienen und Vögel satt und reichlich. Gemütlich ist das hier. Hast du einen Botanischen …

Blogparade #sonntagsglück No. 9 – Danke, dass es euch gibt!

Manchmal muss man einfach DANKE sagen! Also, ich möchte das auf jeden Fall gerade mal tun: Danke, dass ihr hier seid! Gerade in den letzten Tagen habe ich so viele wunderbare Kommentare von neuen Lesern bekommen … da geht mir echt das Herz auf! Ich habe für die liebe Sandra vom Strickblog Meine fabelhafte Welt (unbedingt mal ’reinklicken!) ein lässiges und herrlich weiches Dreieckstuch entworfen … und plötzlich sind ganz viele strickbegeisterte Leserinnen hier gelandet. Das schönste daran: ganz vielen gefällt meine bunte Mischung fürs schöne Leben total gut.

Netzwerken für Blogger – immer wieder sonntags auf soulsistermeetsfriends.com

Blogparade #sonntagsglück No.2 – Meine Vorsätze für 2017

Ganz im Gegensatz zum Rest der Welt liebe ich gute Vorsätze zum Jahresbeginn. Jawoll! In jedem Jahr fasse ich spätestens an Silvester wieder beste Vorsätze für ein glücklicheres, entspannteres … kurz: für ein (noch) besseres Leben. Wozu sonst sind Jahresanfänge denn gut? Wie gemacht für einen Neustart eines besseren Selbst.

Bloggerkonferenzen, Workshops, Fotografie, Foodstyling und mehr. Netzwerken für Blogger!

Blogparade #sonntagsglück: Ich bin auf der BLOGST in Hamburg

Mein #sonntagsglück kommt heute aus der Heimat: ich bin auf der BLOGST Konferenz in Hamburg. Es ist meine erste BLOGST und ich bin total begeistert! Was für ein Glück, dass ich ein Nachrücker Ticket bekommen habe. So viel Input, so viele nette Menschen … das macht richtig Spaß hier! Zum Einstieg haben wir

Pfeffersack & Soehne feat. soulsistermeetsfriends

Guck mal hier: Die Gewürzmanufaktur Pfeffersack & Soehne hat eine brandneue Rezeptkarte gedruckt … mit meinem Focaccia! Wie cool ist das denn? Danke, ihr Lieben – ich freu‘ mich riesig!     Rezept: Focaccia mit Rosmarinsalz Im Sommer habe ich ein feines Focaccia gebacken und es euch hier auf dem Blog gezeigt  … gewürzt mit Rosmarinsalz von Pfeffersack & Soehne. Ganz schnell gemacht und total lecker! Das hat den Machern der Gewürzmanufaktur so gut gefallen, dass sie angefragt haben, ob ich Lust auf eine eigene Rezeptkarte hätte

Feature: Ich bin Blogstar beim Handmade Kultur Magazin

Oh, wie ich mich freue! Was für ein genialer Einstieg ins neue Jahr: ich bin im Januar der Blogstar beim Handmade Kultur Magazin. Danke, liebe Handmaids! Die kreative Plattform von Handmadekultur.de hat alles, was du dir wünschst: coole DIY-Ideen, leckere Rezepte, schnelle Hacks und ganz viel Upcycling. Um es auf den Punkt zu bringen: das ist ganz genau mein Ding! Ich habe mittlerweile … warte, lass‘ mich das eben durchzählen … ja, jetzt hab‘ ich’s … es sind weit über 100 Ideen, die ich im kreativen Netzwerk der Handmade Kultur geteilt habe

Meine neue Blogparade: Verlink‘ dein #sonntagsglück!

Happy New Year, ihr Lieben! Habt ihr Lust, das Neue Jahr zusammen mit mir noch ein bisschen glücklicher zu machen? Ja? Wunderbar … dann mal los! Glücksmomente … immer wieder sonntags Mein #sonntagsglück wird es 2016 öfter geben … um genau zu sein: an jedem Sonntag! Vielleicht kennst du meine kleinen Glücksmomente ja schon: das kann eine gute Tasse Kaffee sein, eine Spätsommer-Grille, eine klitzekleine Gartenschnecke, die perfekte Welle oder auch ein Glas Wein mit guten Freunden. Mich machen solche kleinen Momente oft richtig happy. Dich auch? Dann lass‘ und das Jahr 2016 zusammen einfach noch ein bisschen glücklicher machen … verlink‘ dein #sonntagsglück hier bei mir

Jahresrückblick: Meine Highlights 2015

Wow … was für ein Jahr! Es ist so viel passiert: ich durfte Ihre Königlichen Hoheiten das Kronprinzenpaar von Dänemark bei der Danish Royal Visit in Hamburg begleiten, ich hab‘ am Pier 39 in San Fancisco einen genialen Hot Dog mit Kraut gegessen und in Los Angeles im besten Bett meines Lebens geschlafen. In Hamburg – quasi direkt unterm Fernsehturm – habe ich auf der Nordstil meinen ersten Bloggerworkshop gehalten (mannomann!), in Guntersblum auf der BlogOase 1.0 ein unglaublich kreatives DIY-Wochenende erlebt. Die liebe Sandra von Lila-Lotta-Design hat mich am Ende des Jahres zu ihrem Adventskalender eingeladen. Einfach großartig! Was habe ich in diesem Jahr für nette Menschen kennengelernt: so viele kreative Leute, total sympathische Blogger und auch ein paar neue gute Freunde haben mein Leben unendlich bereichert. Ein tolles Jahr. So voll von Erlebnissen und glücklichen Stunden. Spannende Messen mit neuem Design, gemütliche Abende mit Freunden und ein genialer Roadtrip mit meinen Liebsten durch die USA. Klar war auch ’ne ordentliche Runde echter Murks (norddeutsch für: total missglückt) dabei in diesem Jahr … ein paar Sachen sind voll nach hinten …