Alle Artikel mit dem Schlagwort: Bloggerevent

food.blog.meet – das Foodblogger-Event

food.blog.meet – das Foodblogger Event: Kochen, Genießen & Netzwerken

{Werbung} Kochen macht Spaß. Wenn man gemeinsam kocht, macht es doppelt so viel Spaß. Und wenn man dazu noch in einer genialer Location mit vielen lieben Blogger-Kollegen spannende Produkte kennenlernt und einen rundum großartigen Tag hat … dann ist man beim food.blog.meet! So wie ich kürzlich in Hamburg.

Türdeko mit frischen Tulpen für den Frühling.

Geniale Idee: Türkranz mit Tulpen im Schirm von @decorize

Heute habe ich wieder Besuch aus meiner Heimat: Hamburg … und ich freu‘ mich Bolle über diese süße Deko-Idee von Moni & Steffi. Die beiden sympathischen Mädels bloggen auf Decorize, wo es jede Menge spannende Sachen zu entdecken gibt. Die liebe Moni hat übrigens vor ein paar Tagen geheiratet … und jetzt alle mal im Chor: Herzlichen Glückwunsch!   Mädels, ich freu‘ mich, dass ihr hier seid und lasse euch jetzt mal loslegen … Blumendeko für den Frühling Frühling ist Tulpenzeit!

Ostereier mit Moos begünen

Es grünt so grün: Moos – Ostereier mit @miss red fox

Schon wieder klopft es an die (virtuelle) Tür und ich kriege Besuch … wie schön ist das denn? Weiter geht’s mit meinem DIY-Lieblingsblogger-Event Endlich Frühling! Heute freue ich mich auf Ioana von miss red fox, die hier mit dem grünen Daumen unterwegs ist: sie begrünt Ostereier mit Moos – ich liebe solche Ideen!

Sterneküche: Kochen mit Nelson Müller & Nederburg Wines

Essen macht glücklich! Essen in Essen ist doppelt schön … insbesondere, wenn man gemeinsam mit Nelson Müller in seiner Kochschule Food & Flavour kocht. Zusammen mit vielen lieben Blogger-Kollegen. Einfach klasse! Und weil Essen ohne Trinken nur der halbe Spaß ist, gab’s ganz viel guten Wein dazu … mit Aromen aus der Sonne Südafrikas, von Nederburg.       Foodblogger – Event Mit Nelson Müller Ich hatte das Glück in der letzten Woche bei einem großartigen Foodblogger-Event dabei zu sein. Eine lange Tafel, weiße Tischtücher, jede Menge blankpolierte Weingläser und ganz viel gute Gesellschaft. Wie schön, wenn man liebe Bloggerfreunde wieder trifft und noch schöner, wenn man zusätzlich neue sympathische Menschen kennenlernen kann. Aus meiner Sicht die besten Voraussetzungen für einen perfekten Abend!     Und so war er auch, dieser Abend: rundum gelungen! Wir haben gemeinsam gekocht … von Curry Couscous, über Kartoffelwaffeln an heißen Kirschen bis hin zu zartem Wild. Und dann war da noch dieses coole Küchen-Experimenten mit dem Perlhuhn. Habt ihr schonmal einen Hühnchenflügel entbeint und dann mit einer Garnele gefüllt? Ich vorher auch nicht. Aber ich …

Ganz entspannt: Bloggeradvent

Genau vor einer Woche war ich in Köln eingeladen. Zum gemütlichen Blogger-Adventscafé bei Galeria-Kaufhof … habt ihr’s auf Insta verfolgt? Ach, was war das nett: total entspannt, wahnsinnig lecker und echt witzig. Wir haben nämlich gekocht und gebacken, was das Zeug hält – von Belgischen Waffeln bis zu arabischem Fladenbrot. Letzteres mit Hummus … und das gleich in zwei Sorten. Außerdem gab es Poffertjes, leckere Getränke und eine spannende Wichtelrunde.     Es war herrlich, in so einer entspannten Runde zu quatschen und zu kochen. Gemeinsam mit Torsten, einem von den beiden vom super sympathischen  Jungs, die kochen und backen hab‘ ich mich ans Arabische Fladenbrot gemacht

Post aus meiner Küche … weiter geht’s!

Gerade eben fische ich die Meldung des Tages aus dem Web: Ratet mal, wer doch nicht ohne eine richtig große Weihnachtsbäckerei kann? Genau: die lieben Mädels von Post aus meiner Küche! Ich freu‘ mich, dass es nun doch eine neue Runde Küchenglück im Advent gibt … morgen findet ihr mehr Neuigkeiten via FB. Grund genug, euch nochmal meinen #PAMK – Beitrag aus dem letzten Jahr zu zeigen: das großartige Schneegestöber! Dicke Flocken, silbrig glänzende Schneekristalle und schokoglasiertes Winter-Vergnügen … ach, wie schön! Alles aus Lebkuchen. Der schmeckt übrigens von Woche zu Woche besser … ihr könntet also schonmal loslegen … das Rezept mit Schritt-für-Schritt-Anleitung gibt’s hier. Macht es euch nett!