Alle Artikel mit dem Schlagwort: Baumarkt

Netzwerken für Blogger: Blogparade #sonntagsglück!

Blogparade #sonntagsglück No.7: endlich mal wieder im Baumarkt!

Ach ja … gestern war ich endlich mal wieder im Baumarkt. Was für eine Freude! Ja echt: ich liebe Baumärkte … da gibt es so unendlich viel Inspiration. Und tolle Werkzeuge. Richtig schweres Gerät. Wisst ihr, dass ich immer schonmal ’nen Baum fällen wollte? Aber nicht mir der Motorsäge … nee, nee … so richtig mit der Axt. Das wär was! So wie oben im Foto sah’s gestern bei mir in den Instastories aus – habt ihr’s gesehen? Der Grund für meinen Baumarktbesuch war aber nicht das Bäume-Schubsen, sondern ein tolles DIY-Projekt

Last Minute DIY Geschenk für IHN

Heute bei cuchikind im Adventskalender: mein schnelles DIY Geschenk für Männer

Heute bin ich bei cuchikind zu Gast: als Türchen Nummer 9 in dem tollen DIY Adventskalender. Jeden Tag eine coole Last-Minute Idee zum Selbermachen. Immer im Advent hat Steffi 23 kreative Blogger zu Gast und bin ich  jetzt schon zum dritten Mal dabei. Das macht richtig Spaß. Danke liebe Steffi für die Einladung!     Ich habe für euch ein blitzschnelles Last-Minute DIY für Männer: mit rustikalem Charme und nachhaltiger Botschaft. Endlich mal ein Zettelblock, auf den die wichtigen Nachrichten auch ordentlich  draufpassen: im nächsten Jahr bitte rechtzeitig die Lichterketten checken! Jawoll. Heute schon gepinnt? ♥ Das charmante an diesem Geschenk: es ist selbstgemacht und man hat (fast) alles dafür im Haus. Schaut schnell mal bei der lieben Steffi auf cuchikind vorbei … da gibt es viele kreative Ideen und es warten auch ein paar feine Gewinne auf euch. Macht es euch nett im Advent!

Der mobile Stifthalter – für mehr Spaß am Schreibtisch

Ich liebe Baumärkte. Zum einen baue und renoviere ich gern, zum anderen kann man im Baumarkt unglaublich viele Ideen finden. So wie diese hier: einen mobilen Stifthalter für deinen Schreibtisch. Mit Spielfaktor … wenn’s beim Arbeiten oder Lernen zu langweilig wird, rollst du einfach mal dein Arbeitsmaterial hin und her. Das entspannt und gibt dir neuen Schwung! Für das witzige Schreibtisch-Accessoire brauchst du nur fünf Teile aus dem Baumarkt – und bezahlst dafür weniger als 10 Euro. Cool, oder? Du brauchst

Meine DIY – Garderobe gedruckt im Handmade Kultur Magazin!

Ich freu‘ mich wie Bolle: das neue Handmade Kultur Magazin ist druckfrisch im Handel … und ich bin dabei. Yeah! Meine stylische Garderobe aus dem Baumarkt hat sich ein feines Plätzchen bei den Lieblingsdingen der Redaktion gesichert. Gleich auf Seite sechs … wenn das nicht großartig ist?! Vielen Dank, ihr lieben Handmades – ihr macht mich glücklich! Wer sich das coole Teil jetzt nochmal anschauen möchte und wissen will, wie man Sowas baut, klickt  einfach mal hier. Fairtrade für Handmade Aber … Stopp! … das ist ja noch nicht alles: Einige von euch wissen mittlerweile, dass ich Redakteurin bin – freiberuflich unterwegs. Immer auf der Suche nach spannenden Ideen. Ein Thema, das mich einfach nicht loslässt, ist Fair Trade. Fairer Handel … so wie er weltweit am ersten Fashionrevolutionday 2014 gefordert wurde. Die Handmade Kultur hat mich gefragt: „Sag‘ mal, gibt’s das eigentlich auch für Handmade?“ Ja, gibt es! Alles Wissenswerte zum Thema – wie Zertifizierungen, Labels, Händler und Bezugsquellen könnt ihr im nagelneuen Handmade Kultur Magazin nachlesen. Da steht es drin: schwarz auf weiß. Von mir. Und jetzt geh‘ ich mich …

Baumarkt Hack: Garderobe im Industrie Style

Du brauchst eine neue stylische Garderobe? Dann mal los … ab in den Baumarkt! Hier gibt es jede Menge Dinge, die sich ganz wunderbar auch mal für einen anderen Zweck verwenden lassen. Deswegen liebe ich Baumärkte. Da geh‘ ich shoppen … ganz ehrlich: ich kann Stunden im Baumarkt zubringen und mir neue Sachen einfallen lassen. Für diese minimalistische Garderobe im Industrie-Design braucht ihr Material aus der Wasser- und Gastechnik: Ventile, Kugelhähne und die entsprechenden Verbindungsstücke … Rohre, Kupplungen, Anbauschellen. Auch ein Muffenschieber oder ein Schrägsitzventil wäre eine tolle Alternative … Ja, da staunt ihr, was? Um ehrlich zu sein: ich hab’s googelt! Bei mir läuft das nämlich anders: ‚rein in den Baumarkt und dann mal gucken, was zusammen passt. Für alle, die es genau wissen wollen, habe ich trotzdem eine Material-Liste