Alle Artikel in: DIY

Einfache DIY Ideen zum Nachmachen: Upcycling, Basteln, Nähen, Deko-Ideen und mehr.

Sommerblumen: so bindest du einen üppigen Blumenstrauß!

So bindest du einen üppigen Sommer-Blumenstrauß. Mit Giveaway!

{Werbung} Genießt ihr den Sommer auch so wie ich? Jetzt ist die richtige Zeit für einen üppigen Blumenstrauß, der drinnen wie draußen einfach sensationell gut aussieht. Wie ihr so einen Sommerstrauß ganz einfach selbst binden könnt, zeige ich euch heute – der Trick sind die verschiedenen Längen der Stängel und Blüten. Und weil ich in Sommerlaune bin, gibt’s für euch heute mal wieder ein tolles Giveaway: die edle Vase aus Kristallglas von Villeroy & Boch (im Wert von ca. 45 Euro) könnt ihr nämlich jetzt gewinnen!

Blumendekoration mal anders: eine Blumenwiese in kleinen Vasen

Blumendeko mal anders: eine Blumenwiese als Tischdekoration

Manchmal muss man einfach mal was Neues ausprobieren: wie wär’s mit einer sommerlichen Blumenwiese als Tischdekoration? Hier stecken Pfingstrosen, Nelken, Frauenmantel, wilde Kamille, Gräser und andere Sommerblüten in kleinen Gläsern. Auf einem Tablett als Gruppe dekoriert, sehen die bunten Sommerblumen aus wie eine wilde blühende Wiese. Schön, oder?     Das beste daran: für die stylische Tischdekoration braucht man kein Florist zu sein: einfach mal machen … könnte gut werden! Nach diesem Motto hab‘ ich die Blumenwiese in kleinen Glasvasen beim Garden and Home Blog Award dekoriert

Flowerpower im mutigen Mix: weiße Lilien und Blumen aus dem Garten

Flowerpower mutig gemixt: weiße Lilien und Blumen aus dem Garten

Werbung Endlich ist so richtig Sommer! Nach den ersten warmen Sommertagen und dem Regen stehen Gärten und Feldränder in voller Blüte. Jetzt ist die ideale Zeit, um einfach mal selber einen großen Blumenstrauß zu binden … und zwar mit einem Mix aus Blumen vom Händler und den schönsten Blüten aus dem eigenen Garten. Ich garantiere euch: das macht richtig Spaß!

Blumendeko im Frühling: Pfingstrosen und Schneeball

Strauß des Monats mit großem Gewinnspiel: Pfingstrosen – jede Blüte ein Superstar!

{Werbung & Gewinnspiel} Hallo Mai … Hallo Pfingstrose! Ich liebe die riesigen Blüten mit den zarten, filigranen Blättern, die sich mit jedem Tag mehr und mehr entfalten. Bei den Pfingstrosen hat jede einzelne Blüte Star-Qualität. Die dicken runden Knospen in Pink, Rosa oder Weiß versprechen nicht zuviel: wenn die Blüten der Pfingstrose aufgehen, werden sie gern mal über 10 bis 20 Zentimeter groß … und sie sehen einfach phantastisch aus. Ich bin total begeistert von dieser Blütenpracht.     Damit ihr euren nächsten Pfingstrosen-Strauß so richtig gut in Szene setzen könnt, gibt es heute hier beim Strauß des Monats ein großes Gewinnspiel: ihr könnt drei edle Designer-Vasen in der Trendfarbe Emerald Green von Villeroy & Boch gewinnen

Gute Stimmung drinnen & draußen: Kerzenlicht & sanfte Düfte

Gute Stimmung im Garten: kleine Auszeiten mit Kerzenlicht & sanftem Duft

{Werbung & Gewinnspiel} Endlich ist es wieder soweit: die Outdoor-Saison ist eröffnet! Ich verbringe so viel Zeit im Garten, wie ich kann … das entspannt mich total. Ich grabe und pflanze im Frühling mit echter Begeisterung. Damit ich mich in meinem schönen Garten auch einfach mal nur erhole, plane ich ganz bewußt kleine Auszeiten ein: eine Tasse Kaffee mit dem neuen Lieblingsbuch, eine bisschen Nichstun und vom Meer träumen oder ein Sundowner mit dem Liebsten am Abend unter der großen Esskastanie.

Interior Design selber machen: ein Regal mit Profilleisten verschönern

Interior Design selbermachen: ein Regal mit Styropor-Profilen verschönern

{Werbung} Manchmal braucht man einen besonderen Platz für schöne Sachen. Ein Regal für Dinge, die einem am Herzen liegen: Souvenirs von der letzten Reise, Familienfotos oder ein heißgeliebtes Erinnerungsstück. Ich zeige euch, wie ihr aus einem schlichten Holzbrett aus dem Baumarkt, Zierprofilen aus Styropor und ein bisschen Farbe ein ganz individuelles Regal bauen könnt. Interior Design zum Selbermachen!  

Du hast genug getan! Print Freebie zum Download für alle soulsisters

{die smf kolumne} Du hast genug getan! Mit Print Freebie für alle soulsisters

So, jetzt mal ehrlich (oder auch: Butter bei die Fische, wie man in Hamburg sagen würde) … ich weiß ja nicht, wie es euch so geht mit all den innovativen Challenges und dem permanenten Aufruf zur Selbstoptimierung. Mir gehen die hochmotivierten be your best – Botschaften in den Medien manchmal ganz schön auf die Nerven: Aufräumen mit Konmari, Abnehmen mit Lowcarb oder wahlweise auch (Intervall-)Fasten. Dazu bitte noch ein beautiful mindset entwickeln und sich mal eben den ganz großen Business-Erfolg als Influenzer erarbeiten. Sind das nicht vielleicht ein bisschen viele To-Do’s? Warum müssen wir so viel WERDEN … wie wär’s mit einfach nur SEIN?