Autor: soulsister

Netzwerken beim #sonntagsglück No.36: meine Woche in Bildern

Heute seht ihr meine Woche als Collage … direkt aus meinem Insta-Feed! Ich hatte wirklich eine tolle Woche: ich hab‘ im Textbüro ein paar spannende Projekte angeschoben (freut euch auf die nächste Woche!) und war auf einem großartigen Blogger-DIY-Event. Auch auf Instagram und Facebook gab‘ es gerade gestern ganz viel persönlichen Austausch … da steh‘ ich ja total drauf! Aber jetzt los: meine Woche in Bildern

Upcycling: Tischdekoration im stylischen Kupfer-Look – einfach & nachhaltig!

Upcycling mit alten Flaschen: Vasen im stylischen Kupfer-Look!

Manchmal ist schön ganz einfach: mit ein paar alten Flaschen und ein bisschen Lackspray in verschiedenen Kupfertönen lässt sich im Handumdrehen eine tolle Tischdekoration selber machen. Easy Upcycling mit Nachhaltigkeits-Faktor!     Für das dekorative DIY habe ich mir leere Flaschen in hübschen Formen aus unserem Altglas-Karton geschnappt. Damit wird die Upcycling-Idee echt nachhaltig: das Leergut bekommt ein neues Leben … ganz ohne Umwege übers Recycling! In glänzendem Kupfer lackiert und hübsch auf dem Tisch gruppiert, werden die alten Flaschen ganz schnell zu stylischen Vasen. Ideal für die nächste Party, den Geburtstag oder einfach mal so … eben weil’s total cool aussieht! Vasen selber machen aus alten Flaschen – so geht’s Heute schon gepinnt? ♥   Für das blitzschnelle Upcycling braucht ihr ein paar leere Flaschen eurer Wahl. Achtet zuerst mal drauf, welche Flaschen besondere Formen haben: mal sind sie ganz schlank und hoch, andere haben Ecken und Kanten. Wenn die Flaschen alle in Kupfertönen lackiert sind, rücken die hübschen Formen viel mehr ins Blickfeld. Das finde ich total spannend!     Material für das Flaschen …

Netzwerken für Blogger: Blogparade #sonntagsglück

Netzwerken beim #sonntagsglück No. 35: Was ist dein happy place?

Manchmal machen besondere Orte mich glücklich … dich auch? In diesem wunderbaren langen und heißen Sommer war das zuallererst mein Garten: eine echt Oase, in der (fast) alles so wachsen darf, wie es will. Ich habe eine gemütliche Gartenliege, weiche Kissen da drauf … und abends gibt’s bei und gern mal einen Sundowner in der Loungeecke. Als es so mega heiß war, hatte ich ein Planschbecken im Garten stehen.     Ein weiterer happy place ist für mich das Meer … da wo ganz bestimmt viele von euch im Urlaub waren, oder? Egal ob Nordsee, Mittelmeer, Atlantikküste oder Pazifik … ich fühl‘ mich wohl am Meer. Es lädt meine Batterien auf. Mit jedem Wellenschlag ein bisschen mehr.   Auch Städte können happy machen – mich zumindest: das geht mir mit San Francisco so. Ich habe selten eine entspanntere, tolerantere und vielfältigere Stadt kennengelernt. Hast du auch so eine Lieblings-Stadt, die dein Herz im Nullkommanichts höher schlagen lässt? Du kannst einen Happy Place als Print gewinnen! Fragt ihr euch, wie ich gerade jetzt auf dieses Thema …

Eis am Stiel selber machen: Popsicles mit Waldbeeren

Eis am Stiel selber machen: fruchtig frische Popsicles mit Waldbeeren

Eis am Stiel: das ist genau das Richtige an heißen Sommertagen. Am besten selbstgemacht mit frischen oder tiefgekühlten Waldbeeren und nur 60 Gramm Zucker. Ein paar Scheiben Banane und etwas Joghurt machen das Eis herrlich cremig  – ganz ohne Eismaschine. Im Tiefkühler sind die Popsicles in ein paar Stunden durchgekühlt. Gesunder Genuss, auf den garantiert auch Kinder stehen

Netzwerken für Blogger: Blogparade #sonntagsglück

Blogparade #sonntagsglück No. 34: Der Sommer ist zurück!

Ist das nicht großartig? Der Sommer ist zurück! Bei Temperaturen um 30 Grad und Sonne satt lassen wir es uns hier am Wochenende so richtig gut gehen: wir grillen mit den weltenbesten Nachbarn und heute – am Sonntag – ist der Liebste mitten in der Nacht aufgestanden, damit wir nachher butterzartes Pulled Pork aus dem Smoker auf dem Tisch haben. Das Rezept dazu gibt’s hier auf dem Blogmagazin. Kurz: wir feiern den Sommer … und ihr so?

die smf Kolumne: Schmetterlinge lieben leise

{die smf Kolumne} Schmetterlinge lieben leise!

Manchmal fühle ich mich in meinem Garten wie ein Voyeur. Rund um mich rum liegt jetzt im Sommer Sex in der Luft. Ja … is‘ so … da machste nix. Und es ist ja auch gut so. Das Herz will eben was das Herz will. Egal ob Schmetterlinge, Katzen, Fliegen oder Igel … sie alle tun es. Manchmal auch die Nachbarn – aber die bleiben dabei glücklicherweise zumindest un-sichtbar! So ist eben der Hochsommer: das sind alle Herzen und Fenster sperrangelweit offen und die Sommerhitze lässt die ein oder andere Schranke fallen

Netzwerken für Blogger: Blogparade #sonntagsglück

Blogparade #sonntagsglück No. 33: Coffeelove im Urlaub!

Wisst ihr, was ich jetzt im Urlaub ganz besonders genieße? Meinen Kaffee. Den trinke ich jetzt morgens in aller Ruhe und super gemütlich … meistens noch einen zweiten hinterher. Mal im Bett, mal draußen auf der Terrasse oder auf der Couch – ganz nach Lust und Laune. Manchmal toppe ich den großen Kaffee-Genuss mit einem Schuss Karamell-Sirup … den mach‘ ich mir selber. Das ist total einfach! Wenn das Wetter passt, drehe ich mit meinem Kaffee auch gern mal eine Runde im Garten

Das perfekte Wochenende in Utrecht, Niederlande: entspanntes Flair, tolle Restaurant & ganz viel Kultur

Visit Utrecht: Flair, Food & ganz viel Kultur in Holland

Werbung / Pressereise Manchmal verliebt man sich auf den ersten Blick … so ging es mir in Utrecht. Die wunderschöne Stadt in der geografischen Mitte der Niederlande hat alles, was man für ein perfektes Wochenende braucht: eine herrliche lebendige Altstadt mit verwaschenen rotem Backsteinfassaden, gemütliche Gassen, die für Holland typischen Grachten und eine außergewöhnlich entspannte Stimmung. Hier trifft Kultur aus dem 14. Jahrhundert auf modernes Design und Shopping-Vergnügen. Das Beste daran

Geniale Deko-Ideen mit Hortensien

Die schönsten Deko-Ideen mit Hortensien: genial einfach – einfach genial!

Ich liebe Hortensien. Die üppigen Blütendolden mit den filigranen kleinen Blüten in Rosa, Pink oder Blau sind einfach wunderbar! Im Hochsommer bis in den Herbst hinein kann man mit Hortensien ganz einfach tolle Blumen-Deko zaubern … das ist genial einfach und sieht einfach genial aus! Insbesondere, wenn die Hortensienblüten anfangen, sich zu verfärben. Da wird jede einzelne Blüte zum Kunstwerk. Ich zeige euch meine schönsten DIY Ideen mit Hortensien!

Netzwerken für Blogger: Blogparade #sonntagsglück

Blogparade #sonntagsglück No. 32: Urlaubsglück im Garten

Und schwups! … schon ist Urlaub. Vor uns liegt (hoffentlich!) ein prächtiger Sommer-Monat mit lauen Nächten auf der Terrasse, Open-Air Kino am Rhein und – was mich angeht – zwei Wochen total entspannter Urlaub! Weil wir schon zweimal verreist waren – früh im Jahr auf Fuerteventura und im Juni für eine Woche in Stockholm – bleiben wir jetzt einfach mal zuhause. Darauf freu‘ ich mich total! Wie ist das bei euch: habt ihr noch Urlaub oder arbeitet ihr gerade? Lasst mal hören, wie ihr den Sommer bisher verbracht habt: die spannende Frage ist ja immer: seid ihr eher #teammeer oder #teamberge? Ich bin im Augut ganz klar #teamgarten … und ich werde es sowas von genießen!     Ich werde unseren wunderbaren Garten genießen, vielleicht ein bisschen was mit Holz und Farbe werkeln und ansonsten einfach mal sehen, worauf ich Lust habe. Ausschlafen ohne Weckerklingeln oder auch mal einen Sonnenaufgang angucken. Meinen letzten Sonnenaufgang hab‘ ich vor ein paar Jahren im Monument Valley gesehen … da haben wir uns den Wecker auf 4:30 h gestellt um …