Autor: soulsister

Schnelles Rezept im Advent: Bratapfel mit Spekulatius und Vanillesauce

Kulinarischer Adventskalender, No. 9: Bratapfel mit Spekulatius & Vanillesauce

„Kinder, kommt und ratet, was im Ofen bratet! Hört, wie’s knallt und zischt. Bald wird er aufgetischt, der Zipfel, der Zapfel, der Kipfel, der Kapfel, der gelbrote Apfel.“ Kennt ihr dieses klassische Bratapfel – Gedicht? Irgendwie habe ich diese Zeilen immer im Kopf, wenn es anfängt, draußen kalt zu werden. Ofenfrische Bratäpfel mit Vanillesoße haben sowas heimeliges

Blogparade #sonntagsglück No. 49: Leckere Rezepte in tollen Adventskalendern

Jetzt geht es schon mit riesigen Schritten auf Weihnachten zu … und überall auf Social Media ploppen wunderbare Adventskalender auf – einer schöner als der andere. Und weil ich so schön in Advents-Stimmung bin, ist mir in der letzten Woche sogar ein Selfie gelungen … das ist bei mir ja echt ‘ne Seltenheit. Wenn da mal nicht ein wohlwollender Weihnachtswichtel die Finger im Spiel hatte!

Geschmorte Kalbsbäckchen mit handgemachten Gnocchi

Schmoren & genießen: Kalbsbäckchen in Rotwein mit handgemachten Gnocchi

{Werbung} Manchmal mag‘ ich so ein klassisches Sonntagsessen. Ein Essen, für das man sich Zeit nimmt … beim Zubereiten genauso wie beim Genießen. Am liebsten mit der ganzen Familie am Tisch. Ich hab‘ hier ein geniales Rezept für euch: geschmorte Kalbsbäckchen – die garen rund zwei Stunden im Bräter vor sich in – und handgemachte Gnocchi. Kalbfleisch, Kartoffeln und Soße … ein echter Sonntags-Klassiker und ein wunderbares Rezept für kalte Herbst- und Wintertage.     Geschmorte Kalbsbäckchen in Spätburgunder: so zart, dass man kein Messer braucht Wenn die Kalbsbäckchen nach zwei Stunden aus dem Backofen kommen, sind sie unglaublich zart. So zart, dass man eigentlich kein Messer braucht … das Kalbfleisch lässt sich ganz einfach mit der Gabel lösen. Dann noch einmal in die dunkle Bratensoße tunken … und genießen! Während das Kalbfleisch etwa zwei Stunden im Ofen schmort, bleibt genug Zeit für eine Tasse Kaffee – oder vielleicht auch ein Glas Wein? – und einen Blick in die Sonntagszeitung. Auch das Tischdecken und alle Vorbereitungen für die handgemachten Gnocchi passen perfekt in dieses Zeitfenster. …

Geschenke aus der KÜche: heiße Schokolade am Stiel mit Mini-Marshmallows

Geschenke aus der Küche: heiße Schokolade am Stiel mit Mini-Marshmallows

Advent, Advent … heute darf ich ein Türchen im leckeren Adventskalender von Sasibella öffnen. Und was steckt dahinter? Ein feines Geschenk aus der Küche: heiße Schokolade am Stick … dekoriert mit Mini-Markshmallows. Einfach in heiße Milch stecken oder als Extra-Geschmacks-Kick in den Kaffee tunken … und dann von Weihnachten träumen!   Heute schon gepinnt? ♥   Wie das hübsche kleine Geschenk aus der Küche gemacht wir, verrate ich dir im Adventskalender, hinter Türchen Nummer 7. Hopp‘ einfach mal ‘rüber! Ihr wollt schonmal wissen, wer noch alles leckere Rezepte in diesen Adventskalender gesteckt hat? Dann schau‘ einfach mal hier … 24 liebe Blogger-Kollegen haben für euch gebacken & gekocht – genießt es! 24 tolle Rezepte im Sasibella Adventskalender   1. Dezember: Sasibella 2. Dezember: Zimtblume 3. Dezember: Schwedisch Holstein 4. Dezember: Sasibella 5. Dezember: Erdbeeren und anderes Gemüse 6. Dezember: In the Kitchen with Elisa 7. Dezember: Soulsister meets Friends 8. Dezember: Elbcuisine 9. Dezember: Kohlenpottgourmet 10. Dezember: Dinner4friends 11. Dezember: Krimi und Keks 12. Dezember: Küchenkränzchen 13. Dezember: Kittycake 14. Dezember: Backbienchen 15. Dezember: Süße Zaubereien …

Gewinnspiel: die große Nikolaus-Verlosung auf soulsistermeetsfriends

Gewinnspiel: die große Nikolaus-Verlosung mit 7 tollen Giveaways!

{Werbung} Habt ihr eure Stiefel gut geputzt? Dann mal los … denn der Nikolaus war da und er hat eine Menge toller Geschenke für euch mitgebracht! Los geht’s mit dem Gewinnspiel: wie in jedem Jahr sage ich mit meiner großen Nikolaus-Verlosung DANKE: Danke, das ihr hier auf soulsister meets friends dabei seid! Danke für alle die Likes, die virtuellen Herzchen auf Social Media und für eure lieben Kommentare. Ich freu‘ mich riesig, dass wir‘s uns hier schon so lange Zeit zusammen gemütlich machen. Da kann man schonmal ein paar schöne Geschenke verteilen, oder?

Blogparade #sonntagsglück: Macht es euch nett im Advent!

Blogparade #sonntagsglück No. 48: Macht es euch nett im Advent!

HO … HO … HO! Jetzt ist er da: der erste Advent. Damit ist ganz offiziell die Zeit von Glitzerdeko, Glühwein und Plätzchen angebrochen. Ich liebe es! Du auch? Ich habe mir fest vorgenommen, diese Adventszeit in vollen Zügen (das ist – mobil gesehen – bitte nicht wörtlich zu nehmen) zu genießen! Ein bisschen weniger Besinnlichkeits-Stress und ein bisschen mehr Entspannung. Ich bin überzeugt davon, dass Advents-Deko auch vor ungeputzten Fenstern hübsch aussieht. Bei mir entfaltet sich die Dekoration sowieso den ganzen Advent hindurch

5 Fragen an: das Interview mit Hannah @Kulturküche Mönchengladbach

5 Fragen an Hannah @Kulturküche Mönchengladbach: über Kaffee & Kultur im Altstadt Quartier

Seit fast genau einem Jahr habe ich jetzt mein Textbüro mitten in der Altstadt in Mönchengladbach. Und ich liebe es! Hier gibt es immer frischen Kaffee, leckeres Essen mit wöchentlich wechselnder Karte und ganz viel Kultur. Das beste an meinem Büro in der Kulturküche Mönchengladbach sind aber meine Kolleginnen. Die machen hier das Programm und sind mit Herz und Seele dabei.   Heute stelle ich im Interview 5 Fragen an Hannah von Dahlen (Leitung der Kulturküche und meine liebe Büro-Kollegin). Sie erzählt euch mal, wie das hier so läuft mit der Kultur und dem Kaffee mitten im Altstadt Quartier

Lifestyle für Reisende: Wanderlust für die Wand

Geschenkidee für Traveller: Wanderlust für die Wand – mit Gewinnspiel

{Werbung} Hier kommt meine Geschenkidee für alle, die gern reisen: Wanderlust für die Wand! Wir schenken uns in diesem Jahr wundervolle Reise-Erinnerungen als Bild für die Wohnzimmerwand … da hört man doch fast schon den Jazz in den Straßen von New Orleans, oder? Da waren wir im Frühling und der Roadtrip durch die Südstaaten war eine geniale Reise. Ab jetzt – beziehungsweise an Weihnachten – hängen die Reise-Erinnerungen bei uns an der Wand. Gut gegen Fernweh!

#Adventskranz im Scandi Style: schlicht, schön & mit einem Hauch nordischer Romantik.

Deko für Weihnachten: ein Adventskranz im Scandi Style

Nur noch wenige Tage bis zum ersten Advent … habt ihr euren Adventskranz schon fertig? Meine Adventsdeko wird in diesem Jahr ganz skandinavisch: natürlich, schlicht … mit einem Hauch von nordischer Romantik. So richtig gemütlich – oder hyggelig, wie man in Skandinavien sagt. Für den Adventskranz im Scandi Style braucht ihr nur eine Handvoll Zutaten … und die Advents-Deko ist in einer Viertelstunde fertig. Das schafft man sogar last minute

#Netzwerken für Blogger: Blogparade #sonntagsglück

Blogparade #sonntagsglück No. 47: Happy Thanksgiving mit Family & Friends

Mein #sonntagsglück ist der letzte Donnerstag. Am Donnerstag haben wir nämlich Thanksgiving gefeiert … so richtig mit allem drum und dran: Truthahn, Pumpkin Pie, Süßkartoffel-Püree, Cranberry Sauce und aromatischer Gravy. Satt, reichlich und lecker. Wir machen das jetzt seit vier Jahren gemeinsam mit Freunden & Familie und sind uns einig: das ist eine wunderbare Tradition. Wie meine Freundin am Donnerstag beim großen Thanksgiving-Dinner sagte: „Das war doch schon nach dem zweiten Mal Tradition, oder?“ Wir nehmen uns an diesem Tag alle frei und genießen einen großartigen Tag zusammen!     Das beste an unserem Thanksgiving-Get-Together ist die Zeit, die wir zusammen verbringen. Wir treffen uns mittags und kochen gemeinsam … eigentlich den ganzen Tag lang. So ein Truthahn braucht ja ‘ne ganze Weile. Also backen wir zuerst die Pumpkin Pie (die ich euch unbedingt zur nächsten Kürbis-Saison als Rezept hier zeigen werde … die ist so genial!), dann kommt der Truthahn in den Ofen. Und weil der satte vier Stunden braucht, haben wir viel Zeit zum Quatschen, Wein trinken und Pläne schmieden. Diese Mal gab’s das …