Autor: soulsister

Blogparade #sonntagsglück: Netzwerken für Blogger

Blogparade #sonntagsglück No. 22: Der Mohn blüht!

Bähm … der Mohn blüht! Mohn ist für mich sowas wie ein Statement der Natur: Hallo Sommer, hier bin ich! In jedem Jahr warte ich fasziniert darauf, dass die zarten Blätter mit den knalligen Farben sich entfalten. So wie jetzt gerade. Das ist immer wieder ein Erlebnis.   Dabei ist so eine Mohnblütenkapsel an sich ja erstmal gar nicht schön. Eher skurril. Irgendwie merkwürdig. Aber wenn das kleine haarige Ding aufgeht … mann, dann ist was los: ein optisches Feuerwerk beginnt. Habt ihr mal beobachtet, wie das aussieht, wenn eine Mohnblüte sich öffnet? Sagenhaft!     Wenn der Mohn blüht, ist der Sommer da. So wie jetzt. Genießt es und habt ein wunderbares erstes Sommer-Wochenende!   Lasst uns Netzwerken: die Blogparade sonntagsglück   Ich freu‘ mich auf eure Links: lecker Essen, tolles Design, easy DIY oder vielleicht auch ein paar Reisetipps? Ihr wißt ja: erlaubt ist was gefällt. Dann lasst mal was sehen … ich freu‘ mich drauf! Am letzten Wochenende war ich unterwegs und hatte eine kleine Auszeit in Thüringen … deswegen sind – ganz ausnahmsweise – …

Nichtstun in Thüringen: Kleine Auszeit in den Hainichhöfe Premium Chalets

Nichtstun in Thüringen: Kleine Auszeit in den Hainichhöfe Premium Chalets

{Werbung} Manchmal braucht man eine kleine Auszeit. Einen Urlaub vom Arbeiten, vom ständigen Beschäftigt sein, vom turbulenten Familienleben … einfach mal so richtig Abschalten und Durchatmen. Ich habe einen Ort gefunden, an dem das ganz wunderbar geht: Die Hainichhöfe Premium Chalets in Thüringen. Sechs kleine stylisch eingerichtete Holz-Häuschen mit moderner Architektur am Rande eines der ältesten Buchenwälder Deutschlands: dem Hainich Nationalpark. Hier rauschen die Blätter und die Vögel zwitschern … sonst hört man gar nichts. Einfach großartig!     Die Hainichhöfe: Ferienhäuser mit dem besonderen Etwas       Wer in den Hainichhöfe Ferienhäusern Urlaub macht, fühlt sich sofort wie zuhause. Hier gibt es alles, was man für eine entspannte Auszeit braucht: ein großes Sofa, das mit weichen Kissen zum Entspannen einlädt, kuschelige Decken, einen Kamin für romantische Abende … und dann diese Aussicht! Durch die große Glasfront fällt der Blick über die private Terrasse auf weite Kornfelder, Baumgruppen und die sanfte Hügellandschaft Thüringens. Auf dem riesigen Kornfeld wiegen sich Gerste-Ähren im Wind und lassen Licht und Schatten zu einem echten Natur-Schauspiel werden. Da kann man wunderbar auf dem gemütlichen Outdoor-Sofa sitzen, einen …

So funktioniert das neue Pinterest Feature: der Ausprobiert Button

So funktioniert das neue Pinterest Feature: der „Ausprobiert“ Button

Bei Pinterest geht‘ richtig rund: alle pinnen wie verrückt und es gibt so unendlich viele tolle Ideen und coole Sachen zu entdecken. Damit das Miteinander auf Pinterest noch größer wird, hat sich die Social Media Plattform jetzt was ganz Neues einfallen lassen: den Ausprobiert Button. Damit könnt ihr zeigen, dass ihr eine Idee nachgemacht habt: ein leckeres Focaccia gebacken, mit Knet-Beton gewerkelt, den Reise-Tipp für einen Wochenend-Trip nach Holland genutzt … und so weiter. Ich zeig‘ euch mal, wie das funktioniert.

Reiseblogger-Kooperationen-Pressereisen-soulsistermeetsfriends-reiseblog

Blogparade #sonntagsglück No. 21: Neue Reisepläne

Es ist mal wieder soweit: wir machen Reisepläne! Das tun wir gern mal. Nach den großen Reisen in den letzten Jahren bleiben wir in diesem Jahr tatsächlich mal in Deutschland: an diesem Wochenende bin ich in Thüringen an einen wunderbaren Ort zum Nichtstun & Entspannen – das kannst du gerade live auf Instagram verfolgen! Im Sommer fahren wir an die Ostsee. In ein wunderhübsches altes Haus aus rotem Backstein

Das perfekte Wochenende in Holland: Viel Spaß in Noordwijk und Lisse!

Frühling in Holland: das perfekte Wochenende in Noordwijk & Lisse

{Pressereise} Ich mag‘ Holland! Mit einem kleinen Sprung ins Nachbarland hat man gleich das Gefühl von Urlaub: hier gibt es hübsche kleine Giebelhäuser mit blühenden Gärten davor, bunte Tulpenfelder im Frühling und natürlich das Meer mit wunderbaren Sandstränden mit chilligen Strandbuden. Wenn ich für ein perfektes Wochenende nach Holland fahre, komme ich immer total erholt und voller neuer Ideen zurück. Die Niederlande sind jederzeit eine Reise wert!     Noordwijk & Lisse: Die Bollenstreek und ein weltberühmter Sandstrand Ein weltberühmter Sandstrand? Ja, tatsächlich: der kilometerlange Sandstrand im Badeort Noordwijk ist vom Magazin National Geographic zu einem der 21 besten Strände der Welt gekürt worden … gleich neben der Playa del Amor in Mexico und der Shark Bay in Australien. Hier gibt es herrlich weißen Sand, Meerwasser von bester Qualität und ein Freizeit-Angebot, dass sich wirklich sehen lassen kann. Man kann Surfen … auf dem Meer und auch mit schnellen Flitzern auch am Stand, es gibt jede Menge Kites und auch Katamarane.     Nicht umsonst trägt Noordwijk in diesem Jahr den Titel der European City of Sport. Deswegen gibt hier im Sommer ein paar große internationale Sport-Wettbewerbe. Das …

Netzwerken für Blogger: Verlinken & entdecken!

Blogparade #sonntagsglück No. 20: Alles Liebe zum Muttertag!

Heute feiern wir: ein Hoch auf die Mütter dieser Welt! Egal ob sie Mama, Mami oder Mum heißen … Mütter sind großartig. Sie lieben dich bedingungslos, bringen dir das Radfahren bei, backen deinen Lieblingskuchen zum Geburtstag und tun tausend andere Dinge, ohne die deine Welt nicht so schön wäre, wie sie es ist. Danke, Mami!     Ihr merkt: ich liebe den Muttertag! Warum soll man Mütter nicht mal so richtig feiern? Es ist so großartig, eine Mutter zu sein … eine der besten Sachen in meinem ganzen Leben. Mütter lieben jemanden, den sie noch gar nicht kennen und der zunächst noch nichtmal die Größe einer Kaffeebohne hat – wer sonst schafft sowas? Danke, dass es dich gibt, meine geliebte Tochter!     Im letzten Jahr war ich zum Muttertag in Münster: mit meiner Mama & ihrer Freundin, meiner besten Freundin (sie ist die Tochter der Freundin meiner Mutter) und unseren Mädels. Die sind – genau wie meine Freundin und ich  – trotz der Kilometer zwischen Hamburg und Mönchengladbach total dicke. Das war ein geniales Wochenende! Da …

Upcycling DIY: So wird aus einer Obstkiste ganz schnell ein Tablett.

DIY zum Muttertag: eine Kiste voll Frühstücks-Glück!

{Werbung} Männer aufgepasst! Am Sonntag ist Muttertag und hier kommt mein Muttertags-Special für euch: ein schnelles DIY für Väter und Kids … damit die Mama am Muttertag mal ganz gemütlich im Bett frühstücken kann. Bastelt gemeinsam mit euren Kindern und überrascht eure Frau: Schenkt ihr eine ganze Kiste voll GLÜCK zum Frühstück!     Eine Obstkiste als Tablett Ich liebe Tabletts in jeder Form und Größe … für den kleinen Kaffee zwischendurch oder ein ganzes Frühstück im Bett. Für diese schnelle Do-it-yourself Idee wird eine Wein- oder Obstkiste zum Tablett umfunktioniert. Das stylische Tablett ist im Nullkommanichts fertig und lässt sich ganz wunderbar zusammen mit den Kids basteln. Das Ganze dauert nicht mal eine Stunde! Noch ein Vorteil: die hohen Ränder der Obstkiste halten Kaffee, Brötchen und GLÜCKs-Marmelade an Ort und Stelle … so können auch die Kleinsten der Mama das Muttertags-Geschenk ans Bett bringen. Geeignete Weinkisten oder Obstkisten finden sich beim Weinhändler, auf dem Wochenmarkt oder manchmal auch im Supermarkt beim Einkauf. Ich finde solche Werkstücke immer bei uns in der Garage … aber das ist ein ganz anderes Thema.   Schnelles DIY mit Wein- oder …

Netzwerken für Blogger: Blogparade #sonntagsglück!

Blogparade #sonntagsglück No. 19: Wir renovieren!

Mein #sonntagsglück kommt direkt von der Baustelle: wir renovieren! Wir schleppen, schrauben und schuften hier was das Zeug hält. Wir haben das Haus einmal auf links geräumt und wieder zurück. Und das macht mich so glücklich: ich kriege nämlich einen neuen Fußboden … und eine neue Küche. Das ist einfach wunderbar. Auf Instagram gab es den ersten Samstagskaffee auf dem neuen Fußboden – schon schön, oder?

Das Interview auf soulsister meets friends: Jutta Stegers – Hundefotografin.

Fünf Fragen an Jutta Stegers: Hunde-Fotografin im Rheinland

Sind das mal geniale Fotos von Hunden? Ich freue mich riesig, euch Jutta Stegers vorzustellen: sie ist Hundefotografin in Mönchengladbach und macht mit ganz viel Herz und Know-how jeden Hund zum Star. Jutta gehört zu meinem beruflichen Netzwerk hier vor Ort und ich freue mich immer wieder über den professionellen Austausch in Sachen Medien. Wie schafft man es nur, die Persönlichkeit eines Vierbeiners so plakativ festzuhalten? Ach, das soll euch Jutta am besten selbst erzählen. Jetzt und hier im monatlichen Interview 5 Fragen an.   1. Wer bist Du? Mein Name ist Jutta Stegers, an meiner Seite lebte und lebt seit vielen Jahren mindestens ein französischer Hirtenhund, der Briard. Zur Zeit sind es Basil (8 Jahre) und Fleurie (4 Jahre). Basil brachte mich vor einigen Jahren nachhaltig zur Fotografie, speziell zur Hundefotografie. Die spannende Arbeit mit Hunden und die schönen, ausdrucksstarken Fotos, machen mir viel Freude seitdem. Weil mir professionelle Fotografie wichtig ist, habe ich mich in den letzten Jahren viel mit fotografischen Projekten und Profikursen weitergebildet. Meine beiden Hunde waren und sind geduldige Fotomodelle, insbesondere bei meinen Fotokursen sind Sie auch …

Netzwerken für Blogger: das #sonntagsglück auf soulsistermeetsfriends.com

Mein #sonntagsglück No. 18: der Kölner Treff mit Bettina Böttinger im WDR

Es ist Sonntag, etwa 12 Uhr mittags. Wenn wir nichts vorhaben, liege ich immer noch gemütlich im Bett … bestenfalls mit frischem Kaffee und etwas Morgensonne. Vielleicht sogar mit einem leckeren Frühstück. Gleich kommt mein #sonntagsglück im Fernsehen: die Talkshow Kölner Treff mit Bettina Böttinger im WDR. Glücklicherweise wird dieses richtig gute Stück Fernsehen (jeden Freitag um 22.30 h im WDR) immer am Sonntagmorgen wiederholt. Vielleicht extra für mich?