Allgemein, Blumen, DIY
Kommentare 4

Tulpen Vintage Style – als Stillleben dekoriert

Tulpen Vintage Style – als Stillleben dekoriert

Endlich wieder Tulpen! Ich hab‘ mit ein bisschen Frühling ins Haus geholt. Und weil ich’s ganz cool finde, mir ab und an mal was anderes auszudenken, habe ich die Tulpen einfach in ein großes Apothekerglas gesteckt. Ich finde, das sieht echt klasse aus … was meint ihr?

Tulpen Vintage Style – als Stillleben dekoriert

Hier kommt mein Strauß des Monats Januar: weil mein Flowerfeed bei euch so gut ankommt, geht’s nämlich in diesem Jahr weiter mit den guten Ideen rund um Blumen, Blüten und Blattgrün. Indoor und outdoor. Freut euch auf ausgefallene Ideen, DIY-Tutorials und mehr … ich hab‘ da ein paar echt coole Ideen. Stay tuned!

Tulpen Vintage Style: im Apothekerglas – einfach mal anders dekoriert

 

Tulpen Vintage Style – als Stillleben dekoriert

Der Tulpenstrauß an sich ist ganz einfach: ein Arm voll Tulpen … sonst nichts. Kein Blattgrün, keine anderen Blüten, keine Äste: Tulpen total! Trotzdem sieht die Deko mega stylisch aus. Und das liegt am „drumrum“: ich habe einfach mal ein paar meiner Lieblingsstücke zusammengetragen und zu einem kleinen Stilleben zusammengerückt.

Heute schon gepinnt?

Tulpen Vintage Style – als Stillleben dekoriert

Tulpen Vintage Style – als Stillleben dekoriert

Die shabby Holzkiste hab‘ ich aus einem Reformhaus, den Karteikasten vom Flohmarkt. Die große alte Schublade ist tatsächlich ein Sperrmüll-Fundstück … ja: ich bremse auch für Spermüll! Vielleicht sollte man DAS mal auf einen Auto-Aufkleber drucken, oder?

Tulpen Vintage Style – als Stillleben dekoriert

Ein echtes Herzens-Stück ist das gebogene Herz: das ist aus dem Baumstamm einer uralten Weide. Die stand bei uns im Garten und da hatten wir ein Baumhaus drin. Ist das genial, was die Natur so kann, oder?

Tulpen – immer wieder ein Hingucker!

Auch ohne großes Stilleben macht der schlichte Tulpenstrauß was her. Deswegen habe ich ihn einfach nochmal auf die Fensterbank gestellt: sieht auch ganz gut aus, oder?

Mir gefällt es auch, dass man das Paketband sehen kann, mit dem ich die Tulpen zum Blumenstrauß gebunden habe … ich hab‘ extra zwei verschiedene Bänder genommen. So hat man auch unter der Wasserlinie noch was zu gucken. Das ist gerade bei großen Glasvasen eine gute Idee.

Tulpen Vintage Style – als Stillleben dekoriert

Mögt ihr Tulpen genauso gern wie ich? Dann schreibt mir mal, welche Farbe ihr am liebsten habt, ja? Vielleicht habt ihr auch ein paar Tipps für tolle Tulpen-Deko? Immer her damit … schreibt mir einfach einen Kommentar.

Tulpen Vintage Style – als Stillleben dekoriert

Noch mehr blütenfrische Ideen mit viel Flowerpower findet ihr in meinem Flowerfeed: mal ganz minimalistisch, mal üppig und immer saisonal für die Saison.

verlinkt mit flowerfriday

Macht es euch nett!

Teilen macht glücklich!

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.