Allgemein, Bloggen, Netzwerken beim Sonntagsglück
Kommentare 6

Netzwerken beim #sonntagsglück, No. 2: Ne(t)tworking in der ersten Arbeitswoche

Netzwerken für Blogger beim sonntagsglück: erste Arbeitswoche & Workshop für Storytelling

So, Ihr Lieben … jetzt haben wir alle die erste Arbeitswoche im neuen Jahr hinter uns. Wie war’s bei euch so? Ich bin seit Montag wieder hier im Textbüro und hatte eine richtig gute Woche: zum Start hat mich eine liebe Journalisten-Kollegin besucht … gleich am Montag, sozusagen zum Start ins neue Jahr.

Und ich habe mal wieder festgestellt, wie gut es tut, wenn man sich mit jemandem austauschen kann. Das gilt ja irgendwie für alle Lebensbereiche … privat wie auch beruflich!

 

Bloggerkonferenzen, Workshops, Fotografie, Foodstyling und mehr. Netzwerken für Blogger!

 

Netzwerken funktioniert nicht nur online – so wie hier beim #sonntagsglück – sondern auch offline. Und es macht beides so viel Spaß! Wir haben einfach zusammengesessen, Kaffee getrunken und gequatscht … dabei sind dann ganz spontan tolle Projekt-Ideen entstanden und wir konnten uns gegenseitig mit Tipps und Ideen weiterhelfen. Unter anderem könnt ihr mich demnächst in einem Podcast hören … wie cool ist das denn? So eine Brainstorming-Runde machen wir jetzt öfter mal.

Ich habe mir sowieso vorgenommen, mehr Events, Workshops und Netzwerk-Meetings zu besuchen in diesem Jahr. Einfach mehr face-to-face Kommunikation!

What’s your Story? Mein Workshop für Storytelling

 

Workshop digitale Storytelling mit Journalistin & Texterin Katrin Rembold

 

Apropos face to face … am kommenden Samstag launche ich meinen ersten Workshop zum Thema digitales Storytelling. Und ich freu‘ mich riesig! Es ist so spannend, alles vorzubereiten. Die Agenda für den Tag steht … Beamer, Flipchart & Co. sind am Start. Das Geniale an diesem Event: es findet in meinen eigenen vier Wänden statt … in meinem Textbüro mitten auf’m Altstadt-Kiez. Das wird super!

 

Blogparade #sonntagsglück: Sommerfest auf'm Altstadtkiez in Mönchengladbach

 

So ein Tagesworkshop ist für mich Neuland … und allein deswegen schon echt aufregend. Ich habe auf Messen und Blogger-Konferenzen schon verschiedene Workshops und Präsentationen gehalten, aber noch nie einen ganzen Tag lang. Das Gute: ich habe im Bereich Text und Journalismus so viel Erfahrung, dass mich garantiert keine Frage aus der Bahn werfen kann.

Ach … ich komme hier gerade ins Schwatzen. Oder ins Töttern wie man hier im Rheinland sagt. Irgendwie auch schön. Vielleicht habt ihr ja Lust, mich heute mal wissen zu lassen, was ihr so beruflich macht? Oder was euch antreibt, was euch wichtig ist? Ich habe wirklich Lust, euch mal ein bisschen besser kennenzulernen. Schreibt mir mal was über euch im Kommentar!

Netzwerken für Blogger: Blogparade #sonntagsglück

So, jetzt geht’s aber los mit dem Netzwerken. Ich freu‘ mich wirklich riesig über all die tollen Ideen, die hier immer zusammenkommen. Lasst mal sehen, was ihr auf euren Blogs so macht und tut. Am Dienstag oder Mittwoch stelle ich wie immer einen der Links als LiebLINK der Woche auf Facebook vor.

 

Heute schon gepinnt? 

#Netzwerken für Blogger: Blogparade #sonntagsglück

 

 Für alle Neu-Starter hier nochmal schnell die Regeln für unser Netzwerk-Projekt #sonntagsglück!

 

    • Erlaubt ist was gefällt: DIY, Rezepte, Reisetipps, Fashion, Familienglück und mehr
    • Am Dienstag oder Mittwoch stelle ich einen Link als #LiebLINK auf Facebook vor … vielleicht ist es deiner? Der Linkup ist immer von Sonntag um Mitternacht bis Montag um Mitternacht geöffnet
    • Verlinke einen aktuellen Post – er braucht nicht vom Sonntag zu sein
    • Setze einen Backlink auf das Blogmagazin (https://soulsistermeetsfriends.com) in deinem Artikel
    • Bitte verlinkt keine Shops, Reiseangebote oder Produkte. Dies ist ein Platz zum Netzwerken. Ich behalte mir vor, Links mit gewerblichen Inhalten zu löschen
    • Bitte schau‘ mindestens bei einem anderen Blog vorbei. Vielleicht magst du sogar einen Kommentar hinterlassen?

Netzwerken für Blogger: Blogparade #sonntagsglück

Vielleicht haben deine Freunde auch Lust auf schöne Links und gute Ideen? Dann mal los: teilt den Beitrag auf Facebook, pinnt die Blogparade auf Pinterest oder erzählt’s der besten Freundin beim sonntäglichen Kaffeeklatsch. Ich verlinke mein #sonntagsglück heute mal beim Samstagsplausch. So oder so … macht es euch nett heute! Und jetzt geht’s los … ich freu‘ mich auf viele schöne Links!

Setzt den Backlink in eurem Beitrag bitte auf das Blogmagazin: https://soulsistermeetsfriends.com

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter


Teilen macht glücklich!

6 Kommentare

    • liebe Anni,
      das kann ich dir sagen: der Workshop schießt mir etwa dreieinhalb Minuten nach demAufwachen schon durch den Kopf. Hier auf dem Tisch liegen schon ein paar schöne Goodies für die Teilnehmer … und ich freu‘ mich riesig drauf, einen ganzen Tag lang in Sachen Storytelling zu arbeiten. Ich mag die Energie auf Workshops! Hab‘ einen schönen Sonntag und komm gut in die neue Woche.
      herzlichst Katrin

  1. Liebe Katrin,
    ich wünsche dir ganz viel Freude und Erfolg für den Workshop! Wird sicher großartig!
    Liebste Grüße von Martina

    • liebe Martina,
      ich bin echt gespannt! Ich freue mich riesig auf die direkte Kommunikation … das Zusammenarbeiten in kleiner Runde. So lässt sich Wissen einfach am besten vermitteln. Was Text angeht, habe ich mittlerweile mehr als 30 Jahre Erfahrung – da kommt eine ganze Menge Knowhow zusammen. Aber, ganz ehrlich: ich bin auch ordentlich aufgeregt! Vielen lieben Dank für’s dabei sein und hab‘ einen entspannten Sonntag!
      herzlichst Katrin

  2. Viel Freude und Erfolg beim Workshop. Schreiben (und Bloggen) ist mein Hobby, meinen Unterhalt verdiene ich im Schulzimmer, meine Energie steckt auch vorallem dort. 🙂 Liebe Grüsse zu dir. Regula

  3. Ich drücke dir die Daumen für deinen Workshop. Ich kann mir so etwas gar nicht vorstellen. Allerdings war ich schon bei einigen Bloggertreffen dabei. Sehr interessant die Menschen hinter dem Blog kennen zu lernen. Was mich bei meinem bloggen antreibt ist, die Anerkennung die ich für meine Texte oder das was ich gewerkelt habe.
    Ich sollte auch meine Woche mal bei dir verlinken.
    Lieben Gruß
    Andrea

Schreibe einen Kommentar zu Anni Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.