Allgemein, Bloggen, Netzwerken beim Sonntagsglück
Kommentare 4

Netzwerken beim #sonntagsglück No. 49: macht es euch nett im Advent!

Es ist nicht zu fassen: seit dem letzten #sonntagsglück sind hier vier neue Beiträge online gegangen … mannomann, das hatte ich glaube ich noch nie in einer Woche. Aber es gibt ja auch so viele schöne Dinge im Advent, oder?

Manchmal ist es beim allgmeinen Weihnachts-Rauschen total schön, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren: nämlich darauf, Zeit mit den lieben Menschen zu verbringen, die einen auf dem Lebensweg begleiten. Ich hab‘ mir da mal was für euch ausgedacht …

Ein Advents-Zeit Freebie für euch und mein Familienrezept für Vanillekipferl

 

Kleine Geschenke: Nimm dir mehr Advents-Zeit – dein Freebie zum Download

Nur für den Fall, dass euch diese Zeit auch manchmal fehlt, hab‘ ich ein hübsches Advents-Zeit Freebie für euch entworfen: zum Downloaden und Ausdrucken … guckt mal: das könnt ihr euch ratzfatz ausdrucken und dekorativ aufhängen. Als kleinen Reminder für die schönen Dinge!

Also ich hab‘ schon ganz lange mit meiner besten Freundin telefoniert (sie wohnt in Hamburg) … und auf dem Weihnachtsmarkt Glühwein getrunken hab‘ ich auch schon. Vielleicht mach‘ ich das heute gleich nochmal?

 

Plätzchen backen im Advent: Vanillekipferl nach Omas Rezept

 

Für alle, die ihre Advents-Zeit gern mit Backen verbringen (so wie ich), gibt’s jetzt das ultimative Rezept für klassische Vanillekipferl … aus dem handgeschriebenen Backbuch meiner Oma. Die sind bei uns schneller vernascht, als man gucken kann.

Verratet mir doch mal, was für euch auf jeden Fall zum Advent gehört? Da bin ich mal gespannt. So oder so: genießt den 2. Advent und macht es euch so richtig nett!

Der Nikolaus war da und hat Geschenke mitgebracht!

Ach ja: ganz wichtig: der Nikolaus war da und hat euch tolle Geschenke in die Stiefel gesteckt … hoppt schnell mal ‘rüber zu großen Nikolaus-Verlosung!

Gewinnspiel: die große Nikolaus-Verlosung auf soulsistermeetsfriends

Netzwerken für Blogger: Blogparade #sonntagsglück

So, jetzt geht’s aber los mit dem Netzwerken. Ich freu‘ mich wirklich riesig über all die tollen Ideen, die hier immer zusammenkommen. Lasst mal sehen, was ihr auf euren Blogs so macht und tut. Am Dienstag oder Mittwoch stelle ich wie immer einen der Links als LiebLINK der Woche auf Facebook vor.

 

Heute schon gepinnt? 

 

 Für alle Neu-Starter hier nochmal schnell die Regeln für unser Netzwerk-Projekt #sonntagsglück!

 

    • Erlaubt ist was gefällt: DIY, Rezepte, Reisetipps, Fashion, Familienglück und mehr
    • Am Dienstag oder Mittwoch stelle ich einen Link als #LiebLINK auf Facebook vor … vielleicht ist es deiner? Der Linkup ist immer von Sonntag um Mitternacht bis Montag um Mitternacht geöffnet
    • Verlinke einen aktuellen Post – er braucht nicht vom Sonntag zu sein
    • Setze einen Backlink auf das Blogmagazin (https://soulsistermeetsfriends.com) in deinem Artikel
    • Bitte verlinkt keine Shops, Reiseangebote oder Produkte. Dies ist ein Platz zum Netzwerken. Ich behalte mir vor, Links mit gewerblichen Inhalten zu löschen
    • Bitte schau‘ mindestens bei einem anderen Blog vorbei. Vielleicht magst du sogar einen Kommentar hinterlassen?

    You are invited to the Inlinkz link party!

    Click here to enter


Teilen macht glücklich!

4 Kommentare

  1. Guten Morgen, liebe Kathrin. Ich finde Dein Advent-Freebie super süß! Kannst Du mir verraten wo ich einen kupferfarbenen Drahtbügel bekomme? Dir einen kuscheligen zweiten Advent. Herzlichst, Nicole

  2. Hallo Katrin, ja wir freuen uns über deine Blog Beiträge.
    Der Advent ist ja beinahe zu kurz was man alles sieht und machen möchte.
    Ich wünsche dir einen schönen 2. Adventsonntag!
    L.G.Edith

  3. Oh, wie schade, gerade entdecke ich, dass mein Kommentar von letzter Woche zum Beitrag hier zu den Vanillekipferl gar nicht angezeigt wird. Und heute gibt es kein Sonntagsglück?
    Liebe Grüße
    Anni

Schreibe einen Kommentar zu Nicole/Frau Frieda Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.