Allgemein
Kommentare 6

Netzwerken beim #sonntagsglück No. 42: Kastanien aus dem eigenen Garten

Netzwerken für Blogger: Blogparade #sonntagsglück – Kastanien im Herbst

Ich weiß ja nicht, wie das bei euch so ist: ich werde im Herbst zum Sammler. Ich stopfe Kastanien, Eicheln und Co. in Körbe und Taschen … und es macht mich irgendwie glücklich! Kein Spaziergang ohne Fundstück.

Ich bin jetzt im Herbst die, die an der Straßenecke steht und Haselnüsse vom Gehweg aufsammelt. Letztens auf dem Weg zur Post lagen überall dicke Tannenzapfen rum … ratet, wer erstmal rechts ran gefahren ist und sich die Taschen gefüllt hat?

 

Herbstliche Deko mit Nüssen, Tannenzapfen und Hortensien

 

Manchmal dekoriere ich die hübschen Herbst-Fundstücke einfach auf dem Tisch, in einer Holzkiste oder dem Kaminsims … manchmal mach‘ ich auch was draus. Das hängt immer davon ab, wieviel Zeit ich gerade habe.

Was die erste Kastanie der Saison mit meiner lieben kleinen Omi zu tun hat

 

Mein besonderes Glück in diesem Jahr sind die Kastanien aus unserem Garten: der Kastanienbaum wirf täglich neue Früchte ab … und wir sammeln sie alle. Die erste Kastanie der Saison stecke ich übrigens grundsätzlich in die Manteltasche. Warum ich das tue? Weil mein liebe kleine Omi (sie war wirklich sehr klein) früher immer eine Kastanie in der Manteltasche hatte. Sie hat gesagt: „Das ist gut gegen Rheuma!“ In diesem Sinne: kommt gesund in und durch den Herbst.

 

Kastanien im Herbst & eine Blogparade

 

Übrigens: wer sich fragt, ob das heutige #sonntagsglück nicht gegensätzlich zur letzten Woche ist, hat gut aufgepasst! Aber die Sammel-Leidenschaft bezieht sich bei mir auf die Outdoor-Schätze  … das Loslassen im Herbst ist eher emotional und mental angedacht. Was macht für euch den Herbst schön?

Von mir für euch: der Giveaway Friday – ein Gewinnspiel auf Instagram

Auf Instagram könnt ihr beim Giveaway-Friday gerade das wunderbare Backbuch meiner lieben Blogger-Freundin Andrea Natschke gewinnen. 50 Rezepte mit Äpfeln … mit ganz viel Liebe gebacken und fotografiert. Ich hab’s euch das Backbuch Köstlich backen mit Äpfeln hier schon vorgestellt – vielleicht wollt ihr nachher mal ‘reinschauen?

 

Mein neues Lieblings-Kochbuch: Köstlich backen mit Äpfeln

Ansonsten: hoppt schnell mal ‘rüber zu @soulsistermeetsfriends auf Instagram und seid dabei beim Gewinnspiel!

Netzwerken für Blogger: Blogparade #sonntagsglück

So, jetzt geht’s aber los mit dem Netzwerken. Ich freu‘ mich wirklich riesig über all die tollen Ideen, die hier immer zusammenkommen. Lasst mal sehen, was ihr auf euren Blogs so macht und tut. Am Dienstag oder Mittwoch stelle ich wie immer einen der Links als LiebLINK der Woche auf Facebook vor.

 

Heute schon gepinnt? 

#Netzwerken für Blogger: Blogparade #sonntagsglück

 

 Für alle Neu-Starter hier nochmal schnell die Regeln für unser Netzwerk-Projekt #sonntagsglück!

 

    • Erlaubt ist was gefällt: DIY, Rezepte, Reisetipps, Fashion, Familienglück und mehr
    • Am Dienstag oder Mittwoch stelle ich einen Link als #LiebLINK auf Facebook vor … vielleicht ist es deiner? Der Linkup ist immer von Sonntag um Mitternacht bis Montag um Mitternacht geöffnet
    • Verlinke einen aktuellen Post – er braucht nicht vom Sonntag zu sein
    • Setze einen Backlink auf das Blogmagazin (https://soulsistermeetsfriends.com) in deinem Artikel
    • Bitte verlinkt keine Shops, Reiseangebote oder Produkte. Dies ist ein Platz zum Netzwerken. Ich behalte mir vor, Links mit gewerblichen Inhalten zu löschen
    • Bitte schau‘ mindestens bei einem anderen Blog vorbei. Vielleicht magst du sogar einen Kommentar hinterlassen?

 

 

Vielleicht haben deine Freunde auch Lust auf schöne Links und gute Ideen? Dann mal los: teilt den Beitrag auf Facebook, pinnt die Blogparade auf Pinterest oder erzählt’s der besten Freundin beim sonntäglichen Kaffeeklatsch. Ich verlinke mein #sonntagsglück heute mal beim Samstagsplausch. So oder so … macht es euch nett heute! Und jetzt geht’s los … ich freu‘ mich auf viele schöne Links!

NEU: setzt den Backlink in eurem Beitrag bitte auf das Blogmagazin: https://soulsistermeetsfriends.com

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter


Teilen macht glücklich!

6 Kommentare

  1. Ohhh, ich verstehe dich gut, diese kleinen Herbstschätze mag ich auch sehr gerne. Hier findet man nirgends mehr Kastanien – es gibt ein paar Bäume in der näheren Umgebung, aber die sind so schnell leer gesammelt, so schnell kann ich gar nicht gucken. Nachdem Waschmittel & Co. aus Kastanien so im Trend sind, sind die Sammler wahrscheinlich Tag und Nacht unterwegs. 😀
    Hab einen feinen Sonntag, liebe Grüße
    Anni

    • liebe Anni,
      soll ich dir noch ein paar Kastanien schicken? Ich hab‘ da noch ein paar. Ich fürchte allerdings, wir werden die Kastanie im Winter kappen müssen … sie ist für unser Grundstück entscheiden zu groß geworden. Was den Trend mit dem Waschen mit Kastanien angeht: ich warte auf die erste Welle der kaputten Waschmaschinen, für die dann keine Garantie greift … ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass die modernen Waschmaschinen dafür geeignet sind. Aber: jedem das seine. Auf die Natur zu achtenist allemal wichtig & richtig. Lieben Dank für’s dabei sein und mach’s dir nett!
      herzlichst Katrin

  2. Liebe Katrin, das mit der Kastanie in der Manteltasche muss ich mir merken. Ist sicher auch für andere Dinge gut. Hab einen hyggeligen Sonntag! :-* Kathrin

    • liebe Kathrin,
      das hilft garantiert auch bei Umzugs-Stress … hab‘ ich mir sagen lassen 😉 Ich drück dich und freu‘ mich, dass du mal wieder hier dabei bist. Ich wünsche dir gute Nerven im Endspurt für den Umzug.
      herzlichst Katrin

  3. Liebe Katrin,
    Herbstschätze sammeln tue ich auch gerne… jedenfalls an einem sonnigen einladenden Herbsttag! Dies ist dann der Moment, in welchem ich mich wirklich auf die Herbstzeit einlassen kann… Leider ist dies in dieser Saison noch nicht vorgekommen!
    Stattdessen habe ich es mir zu Hause gemütlich gemacht: Kerzen, Teerituale und Häkeln-/Strick-Runden…
    Herzlicher Gruss und eine gute Woche, ReNAHTe

    • liebe ReNAHTe,
      hier bei uns im Rheinland war’s schon ganz oft schön in diesem Herbst … wo wohnst du denn? Deine gemütlichen Rituale hören sich richtig gut an. Genau für sowas habe ich mir letztens ein kleines metime – Tablett gebastelt. Danke für’s dabei sein und hab‘ eine gute Woche (weil ich echt mega viel Arbeit hatte, sind wir tatsächlich schon eine Woche weiter …)
      herzlichst Katrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.