Allgemein, Bloggen, Blogparade #sonntagsglück, Lifestyle
Kommentare 12

Netzwerken beim #sonntagsglück No. 37: Workflow und Pausen – ein gutes Team

Wow … was für eine Woche: gepackt voll mit neuen Blogposts, Shootings und Text-Jobs. Ich hab‘ wirklich viel und lange gearbeitet … und bin jetzt wirklich reif fürs Wochenende.

Was für mich ganz wichtig ist bei all dem kreativen Input (und Output!), der Arbeit und dem Unterwegs-Sein: Pausen! Ich vergesse das ganz gerne mal, dass ich die brauche … und dann läuft’s so gar nicht mehr rund. Im letzten Jahr war ich andauernd krank und habe mir einen Infekt nach dem anderen eingefangen.

Das Freebie für mehr Pausen – für dich zum Downloaden, Ausdrucken & Aufhängen

 

Du hast genug getan! Print Freebie zum Download für alle soulsisters

Du hast genug getan! Das Print Freebie zum Download für alle soulsisters.

Mein Print-Freebie hilft mir dabei, besser auf mich aufzupassen. Es hängt an meinem Schrank, so dass ich es jeden Tag sehe! Wenn du ihn so einen kleinen Reminder auch brauchen kannst, lade dir das Freebie ‘runter und druck es aus, gleich hier: Downloaden, Ausdrucken, Aufhängen. Vielleicht willst du ja auch gleich die Kolumne dazu lesen?

Ich achte also in diesem Jahr mehr auf einen guten Workflow … und zu dem gehören eben auch Pausen. Ich chille mal auf dem Sofa mit ‘nem leckeren Latte Macchiato oder ich leg‘ mich draußen auf der Liege in die Sonne. Ab jetzt vielleicht lieber mit einer Decke … aber auch das ist ja total gemütlich.

 

Blumendeko Ton in Ton: Dahlien, Strandflieder und rosa Kerbel im Sommer-Look

Wie tankt ihr eure Reserven wieder auf? Habt ihr bestimmte Rituale zum ‘runterkommen, geht ihr zum Sport (steht auf meiner To-Do Liste …) oder entspannt ihr euch mit einem Hobby? Lasst mal hören, wie das bei euch so ist!

GiveawayFriday auf Insta – schaut mal vorbei!

Auf Instagram gibt’s übrigens gerade an diesem Wochenende wieder was Schönes zu gewinnen … schaut mal vorbei beim GiveawayFriday auf Insta! Auch da bedanke ich mich immer mal wieder mit kleinen Geschenken für das schöne Miteinander … mit euch macht das Bloggen einfach Spaß, ihr Lieben!

Nehmt euch gern mal fünf Minuten Zeit und lest ein paar der Kommentare unter dem GiveawaFriday-Post auf Instagram … da haben ganz viele liebe Leute ihren ganz persönlichen oh – lala Moment beschrieben. Das ist so schön … zum Gänsehaut kriegen!

 

Netzwerken für Blogger: Blogparade #sonntagsglück

So, jetzt geht’s los mit dem Netzwerken. Ich freu‘ mich wirklich riesig über all die tollen Ideen, die hier immer zusammenkommen. Lasst mal sehen, was ihr auf euren Blogs so macht und tut. Am Dienstag oder Mittwoch stelle ich wie immer einen der Links als LiebLINK der Woche auf Facebook vor.

 

Heute schon gepinnt? 

#Netzwerken für Blogger: Blogparade #sonntagsglück

 

 Für alle Neu-Starter hier nochmal schnell die Regeln für unser Netzwerk-Projekt #sonntagsglück!

 

    • Erlaubt ist was gefällt: DIY, Rezepte, Reisetipps, Fashion, Familienglück und mehr
    • Am Dienstag oder Mittwoch stelle ich einen Link als #LiebLINK auf Facebook vor … vielleicht ist es deiner? Der Linkup ist immer von Sonntag um Mitternacht bis Montag um Mitternacht geöffnet
    • Verlinke einen aktuellen Post – er braucht nicht vom Sonntag zu sein
    • Setze einen Backlink auf das Blogmagazin (https://soulsistermeetsfriends.com) in deinem Artikel
    • Bitte verlinkt keine Shops, Reiseangebote oder Produkte. Dies ist ein Platz zum Netzwerken. Ich behalte mir vor, Links mit gewerblichen Inhalten zu löschen
    • Bitte schau‘ mindestens bei einem anderen Blog vorbei. Vielleicht magst du sogar einen Kommentar hinterlassen?

 

Netzwerken für Blogger: Blogparade #sonntagsglück

 

Vielleicht haben deine Freunde auch Lust auf schöne Links und gute Ideen? Dann mal los: teilt den Beitrag auf Facebook, pinnt die Blogparade auf Pinterest oder erzählt’s der besten Freundin beim sonntäglichen Kaffeeklatsch. Ich verlinke mein #sonntagsglück heute mal beim Samstagsplausch. So oder so … macht es euch nett heute! Und jetzt geht’s los … ich freu‘ mich auf viele schöne Links!

NEU: setzt den Backlink in eurem Beitrag bitte auf das Blogmagazin: https://soulsistermeetsfriends.com

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter


Teilen macht glücklich!

12 Kommentare

    • liebe Birgit,
      Guido ist eben eine von uns 😉 Da kann man so gut dabei entspannen, oder? Hab‘ es schöne heute und genieß‘ den Sonntag. Danke für’s dabei sein hier beim #sonntagsglück.
      herzlichst Katrin

  1. Vielen Dank, liebe Katrin, für eine neue Runde Sonntagsglück. Das Freebie gefällt mir gut.

    Ich habe gerade in diesen Tagen eine Denkanstoß im Radio zum Thema „Unser Bestes akzeptieren“ gehört und im Blog dazu ein paar Worte geschrieben > https://antetanni.wordpress.com/2019/09/13/unser-bestes-akzeptieren-antetanni-sagt-was/

    Zur Sprache kam im Radio unter anderem ein Zitat von Melody Beattie aus ihrem Buch „Kraft zu Loslassen“, das hier bei mir auch im Regal steht und das sehr lesenswert ist.

    Hab einen schönen Sonntag und viel Freude beim Rumlümmeln und die Seele baumeln lassen. Bei mir wird es heute einen Mix aus ein bisschen Nacharbeit vom Trödelmarkt und ebenfalls ausruhen geben. Tut not. Tut gut. Ich habe die letzten Tage wahrlich genug getan. 🙂

    Herzensgrüße
    Anni

    • liebe Anni,
      loslassen ist ja auch echt ein wichtiges Thema … bei uns hier gerade besonders: unsere Tochter geht Ende der Woche für ein halbes Jahr nach Kanada. Ich les‘ da nachher gleich mal rein bei dir. Danke für den schönen Link und genieß den Sonntag!
      herzlichst Katrin

  2. Hallo Katrin, ich mag deine Sonntagsrunde sehr gerne und freue mich auch jede Woche darauf.
    Hier habe ich schon einige inspirierende Blogs gefunden, die wirklich lesenswert sind.
    Ich gönne mir die Auszeit wann immer ich verspüre das es genug ist, was ich getan habe.
    Das ist eine Eigenschaft an mir, die ich selber sehr schätze.
    Ich wünsche dir eine schöne neue Woche.
    Liebe Grüße, Edith

    • liebe Edith,
      Danke für das schöne Kompliment zum #sonntagsglück. Ich bin auch immer ganz begeistert von all den tollen Themen und Ideen, die hier so zusammenkommen. Apropos: Danke für deinen Link! Deine Eigenschaft zu spüren, wann es genug ist, ist wirklich ein Geschenk … ich überhöre dieses Gefühl ganz gerne. Und dann merke ich’s manchmal eben erst, wenn der Körper Alarm schlägt. Aber ich werde immer besser! Danke für den schönen Austausch zum Thema und hab‘ eine gute Woche.
      herzlichst Katrin

  3. Liebe Katrin,
    endlich bin ich mal wieder dabei! Ich habe auch wieder anefangen zu bloggen, yeah! Ein super Thema hast Du Dir da rausgesucht: Pausen, die sind so so wichtig. Ich muss mich auch immer wieder daran erinnern, aber es klappt täglich besser.
    Ich entspanne mich bei einer Serie auf Netflix, beim Sport oder bei einem Treffen mit Freunden. Heute wähle ich das Treffen mit Freunden. 🙂 Hab einen wundervollen Sonntag und lass es Dir gut gehen in deiner Wochenend-Pause :-* Liebste Grüße die Soulsister Kathrin

    • liebe Kathrin,
      oh wie schön, dich hier mal wieder zu sehen. Ich verfolge euren Hausbau auf Social Media und finde das total spannend! Ich bin übrigens auch ein großer Netflix Fan … welche Serie guckst du? Bei uns ist es gerade „Lucifer“ … das ist so witzig gemacht! Ich wünsch‘ dir eine gute Woche mit vielen schönen Pausen.
      herzlichst Katrin

  4. Hallo Kathrin, mir ist wichtig, dass ich eins nach dem anderen mache. Ich schaue, dass ich zwischen zwei Aufgaben genügend Zeit habe. Dann bin ich am Abend nicht so kaputt und kann mich gut erholen. Mein Rezpet ist genügend Schlaf. Liebe Grüsse zu dir. Regula

    • liebe Regula,
      Danke für’s dabei sein beim #sonntagsglück. Das mit dem zeit-Management ist für mich eine echte Herausforderung: ich neige dazu, viel zuviele To-Do’s und Ideen in einen Tag zu stopfen. Und dann laufe ich irgendwann auf Reserve … da arbeite ich echt hart dran. Lass‘ es dir gut gehen und mach schön langsam.
      herzlichst Katrin

  5. Liebe Kathrin,
    Nach längerer Abwesenheit bin ich auch wieder einmal dabei!
    Meine Reserven auftanken kann ich am Besten in der Natur! Was mir auch hilft, ist etwas völlig Spontanes und Unerwartetes tun, etwas was die Routine/ den Alltagstrott unterbricht.
    Und ich mag Aktivitäten, die die Zeit vergessen lassen!
    Danke für Deine Blogparade mit Denkanstoss!
    Eine gute Zeit! LG, ReNAHTe

    • liebe ReNAHte,
      wie schön, dass du wieder mal hier dabei bist … ein cooler Link – vielen Dank dafür! Mit dem Neuen und der Unterbrechung der Routine hast echt recht: ich bin auch gerade wieder dabei, neue Wege zu gehen … und das macht richtig Spaß! Ich habe das bisher noch nie als erholsam betrachtet … also hast du mir auch einen wertvollen Denkanstoß geliefert. Danke dafür und mach’s dir nett!
      herzlichst Katrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.