Allgemein, Design, Entdecken, Shoppen
Schreibe einen Kommentar

Schöner Staubsaugen mit Kärcher: kabellos, kompakt und sau(g)stark!

Schöner Staubsaugen mit Kärcher: kabellos, kompakt und beutelfrei!

{Werbung}

Ich hab‘ ‘nen Neuen. Und der ist richtig gut! Mein neuer Staubsauger ist extrem handlich und kompakt … und er kommt ganz ohne Kabel aus. Das ist so praktisch! Der Akku-Staubsauger VC 5 Cordless Premium von Kärcher ist echt sau(g)stark und kommt extrem wendig in alle Ecken. Ach ja … einen Beutel braucht der praktische Handstaubsauger auch nicht: er hat einen  Spezial-Filter, der sich ganz einfach ausleeren lässt. Eins ist klar: wir haben hier zuhause jetzt alle mehr Spaß bei der Hausarbeit … wenn das nicht ideal ist, was dann?

 

Schöner Staubsaugen mit Kärcher: kabellos, kompakt und beutelfrei!

 

Staubsaugen ohne Kabel: handlich, einfach und mobil

Staubsaugen ohne Kabel – das ist für mich eine ganz neue Erfahrung. Mal eben von der Küche ins Arbeitszimmer? Kein Problem. Dann die Treppe ‘runter, um im Wohnzimmer staubzusaugen … und weil’s so herrlich einfach ist, schnell nochmal mit der Polsterdüse über die Couch. Alles ohne lästiges Umstecken des Kabels; ohne dass der Staubsauger nicht weiter kann, weil das Kabel irgendwo hängenbleibt … das kennen wir alle, oder?

 

Schöner Staubsaugen mit Kärcher: kabellos, kompakt und beutelfrei!

 

Kabellos Staubsaugen ist irgendwie anders: flexibler, schneller … und irgendwie schöner. Na klar: der Kärcher Kompakt-Staubsauger sieht ja auch noch stylisch aus in seinem frischen gelb-weißen Look. Im täglich Gebrauch läuft das etwa so: du siehst aus dem Augenwinkel eine Spinnenwebe an der Decke im Flur? Weg damit: der leichtgewichtige VC 5 lässt sich mit seinen knapp drei Kilo ganz einfach heben und in die richtige Position bringen. Auch kopfüber.

Einfaches Handling durch flexible Gelenke, Teleskop-Auszüge und praktische Extras

Besonders schwungvoll und wendig wird das Arbeiten mit dem Akku-Staubsauger VC 5  Cordless von Kärcher durch flexible Gelenke. Die Bodendüse lässt sich nach allen Seiten drehen und kommt spielend leicht in die Ecken oder um die Stühle am Esstisch herum … ganz ohne Aufwand.

Den praktischen Teleskoparm kann man mit einem Handgriff auf die jeweilige Körpergröße und die Arbeitssituation anpassen. Wenn ich zum Beispiel die Treppe sauge, kann ich den Akku-Staubsauger so einstellen, dass ich mich dabei nicht verrenken muss … das gefällt mir richtig gut!

 

Heute schon gepinnt? 

Schöner Staubsaugen mit Kärcher: kabellos, kompakt und beutelfrei!

 

Zum platzsparenden Verstauen schiebt man den Teleskop-Arm einfach komplett zusammen: mit einem kleinen Magnet-Klick steht der Akku-Sauger von selbst und hat gerade mal die Größe eines kleinen Handstaubsaugers. Er passt ideal auch in kleinste Ecken, hinter die Flurtür und sogar in den Küchenschrank. Ist das praktisch – oder was?!

 

Schöner Staubsaugen mit Kärcher: kabellos, kompakt und beutelfrei!

 

Für Spezialaufgaben im Haushalt –  so wie zum Beispiel Möbel oder Matratzen – hat der Staubsauger die passende Spezial-Düse parat. Einfach mit einem Klick wechseln und schon sind wir ein super sauberes Team, mein VC5 und ich. Um ehrlich zu sein: wir sind nicht nur ein gutes Team … wir sind hier mittlerweile sogar eine ganze Mannschaft!

 

Schöner Staubsaugen mit Kärcher: kabellos, kompakt und beutelfrei!

 

Wenn ich fertig bin mit dem Staubsaugen, wische ich den Boden … und zwar auch mit ‘nem Kärcher. Wusstet ihr eigentlich, dass Kärcher auch drinnen super sauber macht? Meinen Hartbodenreiniger FC 3 Cordless gebe ich garantiert nie wieder her: damit kann man Laminat, Holz und Fliesen wischen, ohne fiese Lappen zu wringen. Und erst das Fensterputzen mit Kärcher … was soll ich sagen: ich liebe es!

Immer frisch gefiltert: Staubsaugen ohne Beutel

Der schicke Akku- Staubsauger von Kärcher kommt nicht nur ohne Kabel aus … er braucht auch keinen Beutel. Nach dem Staubsaugen lässt sich der Filter ganz einfach kopfüber im Müll ausleeren. Der Staub im Filter ist durch den Luftdruck beim Staubsaugen so gut zusammengepresst, dass beim Ausleeren des Filtern nichts herumfliegt. So bleibt der beutelfreie Staubsauger immer sauber und geruchsfrei. Nie wieder Staubsauger-Muff!

Damit hygienisch alles einwandfrei ist, hat der VC 5 Cordless Staubsauger von Kärcher ein doppeltes Filtersystem: den einen zum sofortigen Ausleeren und eine Filterkassette für Feinstaub. Bei der Premium-Version, die ihr hier im Beitrag seht, kommt sogar noch ein Hygiene-Filter für Pollen dazu. Erstklassige Sauberkeit mit einem Handgriff!

 

Schöner Staubsaugen mit Kärcher: kabellos, kompakt und beutelfrei!

 

Nachdem ich den kabellosen Staubsauger VC 5 Cordless Premium von Kärcher hier ein paar Wochen ausprobiert habe, will ich keinen anderen mehr. Nach rund 60 Minuten Ladezeit ist der Akku voll aufgeladen und schafft spielend eine Fläche von 150 Quadratmetern … für uns ist das ideal!

Ach ja, was ich noch ganz vergessen habe, zu erzählen: auch unser Kater mag‘ den Neuen! Während er sich ansonsten sofort in den Keller verzieht, wenn der Staubsauger brummt, bleibt er jetzt in aller Ruhe auf seinem Kissen liegen. Total entspannt. Also: alles gut hier im Hause soulsister!

Fotos: Jutta Bajon @blendensucht

Bleibt sauber!

Teilen macht glücklich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.