Allgemein, Länder, Niederlande, Reisen, Städte
Schreibe einen Kommentar

Visit Utrecht: Flair, Food & ganz viel Kultur in Holland

Das perfekte Wochenende in Utrecht, Niederlande: entspanntes Flair, tolle Restaurant & ganz viel Kultur

Werbung / Pressereise

Manchmal verliebt man sich auf den ersten Blick … so ging es mir in Utrecht. Die wunderschöne Stadt in der geografischen Mitte der Niederlande hat alles, was man für ein perfektes Wochenende braucht: eine herrliche lebendige Altstadt mit verwaschenen rotem Backsteinfassaden, gemütliche Gassen, die für Holland typischen Grachten und eine außergewöhnlich entspannte Stimmung.

Hier trifft Kultur aus dem 14. Jahrhundert auf modernes Design und Shopping-Vergnügen. Das Beste daran: all die schönen Seiten von Utrecht lassen sich ganz unkompliziert entdecken: einfach mal loslaufen oder losradeln … in Utrecht findet man das Besondere an jeder Straßenecke.

 

Heute schon gepinnt? ♥

Das perfekte Wochenende in Utrecht, Niederlande: entspanntes Flair, tolle Restaurant & ganz viel Kultur

Kultur in Utrecht: uralte Geschichte und modernes Design

In Utrecht ist die Moderne so eng mit der Geschichte verbunden, dass man sich immer wieder wundert. In den schmalen Gassen mit dem holperigen Jahrhunderte altem Kopfsteinpflaster findet man wunderschöne Shops: traumhafte Blumenläden mit Urban Jungle – Flair, junge Designer mit genialen Mode- und Interior-Ideen und inhabergeführte kleine Läden mit ausgesucht schönen Dingen.

Wer das Wochenende hier in Utrecht ganz entspannt beginnen will, schlendert am Samstag über den großen Blumenmarkt auf dem Janskerkhof. Da weiß man: man ist in Holland!

 

Das perfekte Wochenende in Utrecht, Niederlande: entspanntes Flair, tolle Restaurant & ganz viel Kultur

 

Ein paar Schritte weiter erhebt sich der eindrucksvolle Dom aus dem 14. Jahrhundert im Zentrum der Stadt. Eine Besteigung des Domturms mit seinen schmalen 465 Stufen ist ein echtes Workout und belohnt den Kletterer mit einem sagenhaften Blick auf die grüne Stadt mit ihren Grachten und Gassen. Ein Blick auf Dächer, unter denen schon immer modernes Leben pulsiert: dafür sorgt heute unter anderem  auch die Universität Utrecht – die zweitgrößte Uni der Niederlande.

Absolut sehenswert: der Oude Hortus – der Botanische Garten der Universität – eine grüne Oase direkt in der Stadt. Der Botanische Garten ist bei den Bürgern Utrechts so beliebt, dass es für all die Freiwilligen, die hier helfen möchten, eine Warteliste gibt. So ist eben Utrecht.

 

Das perfekte Wochenende in Utrecht, Niederlande: entspanntes Flair, tolle Restaurant & ganz viel Kultur

 

Am Ende des 19. Jahrhunderts haben Mondriaan und Rietveld hier in der Region die Kunst revolutioniert: mit geraden Linien, geometrischen Formen und leuchtenden Primärfarben setzten die Künstler der Bewegung De Stijl wegweisende Zeichen.

Wer heute vor dem Rietveld – Schröder Haus in der Prins Hendriklaan  Nr. 50 steht, wundert sich einmal mehr: Warum steht dieses ultra moderne Haus hier inmitten der alten roten Backsteinbauten? Die Antwort: der Architekt Gerrit Rietveld war seine Zeit voraus … das von ihm platzsparend eingerichtete Haus stammt aus dem Jahr 1924. Modernes mitten in der Geschichte … so ist eben Utrecht. Wichtiger Tipp: Führungen im Rietveld Schröderhuis unbedingt vorab reservieren!

 

Kultur in Utrecht: Infos & Links

+ Entdeckt Utrecht: Utrecht Marketing: Besucher Willkommen!
+ Domturm Utrecht: domtoren.nl
+ Universität Utrecht 
+ Oude Hortus und Universitätsmuseum
+ Rietveld  Schröderhuis / De Stijl
+ lokales Design in Utrecht: puha Shopping Route

Essen & Trinken in Utrecht: Genuss von Poké-Bowl über Asian Fusion bis Wein-Tasting

Utrecht in den Niederlanden lädt zum Genießen ein: das Angebot von tollen Restaurants, Cafés und Bars ist enorm … da fällt es gar nicht leicht, sich zu entscheiden! Den Tag in Holland beginnt man mit einem lekker Ontbijt – dem Frühstück – zu dem auf jeden Fall ein aromatischer Kaffee und Brot gehören. Super beliebt in Holland: Hagelslaag … das sind kleine Schokostreusel, die den Start in den Urlaubstag so richtig schön versüßen.

 

Das perfekte Wochenende in Utrecht, Niederlande: entspanntes Flair, tolle Restaurant & ganz viel Kultur

 

Gegen Mittag kann man zum Beispiel eine frisch zubereitete Poké Bowl im Poké Perfect genießen: mit fangfrischem Fisch, knackigem Gemüse und würzigen Dips. Die weltweit inspirierte Küche ist in den Niederlanden beliebt und mit entsprechend großer Auswahl an Restaurants vertreten: vom handlichem Streetfood an der Straßenecke, bis zum highclass Restaurant mit vorab Reservierung.

Wer richtig modern und stylisch essen will, geht ins Restaurant LE:EN im angesagten Stadtviertel Rotsoort. Hier entwickelt sich gerade die neue Food- und Kulturwelt des modernen Utrecht. In alten Fabrik- und Lagerhallen kann man phantastisch Essen, Trinken und in entspannter Atmosphäre kulinarische Highlights erleben.

So wie im LE:EN: in kleine Portionen zum Teilen und Probieren servieren die freundlichen Kellner Asian Fusion Food … so frisch, so fancy und so unglaublich lecker, dass man auch jeden Fall zuviel davon isst. Auch egal. Ein Lunch oder Dinner im LE:EN ist ein echtes Erlebnis für die Augen und die Geschmacksnerven. Für mich ist klar: da war ich garantiert nicht zum letzten Mal!

 

Das perfekte Wochenende in Utrecht, Niederlande: entspanntes Flair, tolle Restaurant & ganz viel Kultur

Auch wer es süß und lecker liebt, ist in Utrecht am richtigen Ort: gleich neben dem Jahrhunderte alten Dom serviert die kleine Bäckerei Carla’s Conditorie die leckersten selbst gebackenen Kuchen, Cookies und Cupcakes. Unter funkelnden Kronleuchtern genießt man hier ein kleines Stück Skandinavien: die Besitzerin des hübschen Cafés kommt nämlich aus Schweden.

Hier stärkt man sich für die Besteigung des 112 Meter hohen Domturms von Utrecht … oder man wartet einfach ganz entspannt auf die Lieben, die gerade in schwindelnde Höhen steigen. Beides ist gleichermaßen gut. Und lecker!

Essen & Trinken in Utrecht: Infos und Links

+ Restaurant LE:EN: Asian Fusion Food
+ Carla’s Conditorie: Skandinavisches Gebäck & Tartes
+ Poké Perfekt: Hawaiianische Bowls
+ Roost an de Singel:   BBQ im Grünen
+ Weinbar VinVin: erstklassige Weine in großer Auswahl

 

Übernachten in Utrecht: Schöner Wohnen im Boutique Hotel Eye

Wer das wunderschöne Utrecht in den Niederlanden besucht, quartiert sich am besten im Eye Hotel ein: das kleine Boutique Hotel liegt mitten in der Stadt und hat einen total entspannten Stil. Warme Farben, natürliche Materialien und ein unglaubliches Auge für Details machen dieses Hotel zum einem ganz besonderen Ort. Hier fühlt man sich sofort willkommen!

 

Visit Utrecht: Eye Hotel – design and details.

 

Mehr zu diesem gemütlichen und stylischen Boutique Hotel Eye  mit der Jahrhunderte alten Geschichte und den 36 liebevoll eingerichteten Zimmern lest ihr hier … ich habe nämlich für meine Hotel-Empfehlungen hier im Reise-Feed des Blogmagazins schon drüber geschrieben.

Lust auf Reisen in den Niederlanden?

Dann schau‘ mal hier vorbei: ich war schon für ein Wellness-Wochenende in Domburg, am sonnigen Strand in Noordwijk und habe im Frühling mitten im Narzissenfeld übernachtet. Kennst du schon den Keukenhof? Hier blühen im Frühling Tausende von Tulpen. Ich sag’s ja immer wieder: Holland ist eine Reise wert! Oder auch zwei … oder drei.

Macht es euch nett & verreist mal wieder!

Teilen macht glücklich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.