Allgemein, Bloggen, Blogparade #sonntagsglück
Kommentare 12

Blogparade #sonntagsglück No. 46: Erkältung im Herbst – alle Jahre wieder!

#Netzwerken für Blogger: Blogparade #sonntagsglück

Bist du auch gerade erkältet? Die Nase läuft, der Hals schmerzt … und irgendwie geht gar nix. Das ist der Klassiker im Herbst: die erste Welle grippaler Infekte haut hier einen nach dem anderen aus dem Leben. Hallo Herbst … hallo Erkältung. Kommt dir das bekannt vor?

Mein dringender Tipp für alle, die es erwischt hat: legt euch ins Bett oder aufs Sofa und bleibt da. Schlaft, trinkt heißen Tee, löffelt vielleicht ein leichtes Süppchen … that’s it. Nehmt euch Zeit zum gesund werden. Wer so wie ich mit einem Infekt große Party macht (da bereue ich nix!) und danach dann einfach noch weiter arbeitet, nach dem Motto „geht schon!“ … der hat lange was davon. So ein Mist. Eigentlich war ich am Freitag & Samstag auf einem super coolen Event eingeladen – aber ich mußte absagen. Mit Schweißausbrüchen und der Kondition einer Pusteblume im Herbststurm kommt das nicht so gut. Ich geh‘ dann also doch mal wieder aufs Sofa.

 

Netzwerken für Blogger: das #sonntagsglück auf soulsistermeetsfriends.com

Mein TV-Tipp für alle, die auch gerade auf’m Sofa rumlungern: guckt WDR … Talk mit Bettina Böttinger – die Wiederholung von Freitagabend. Die Frau kann’s. Und zwar richtig gut. Ich hab‘ sogar schonmal ein #sonntagsglück drüber geschrieben … so gut ist die Sendung!

Was total tröstlich war: ich hab‘ mit meiner besten Freundin telefoniert und ordentlich rumgejammert … da war sie echt süß zu mir. Ihr müßt wissen, dass ich fast immer zu früh wieder losschieße, wenn ich krank war. Ich bin einfach so. Wenn’s gerade mal eben wieder geht, geb‘ ich gerne mal Vollgas. Und das rächt sich immer. Ich also so: „Mann, was für ein Mist … irgendwann lerne ich das auch nochmal!“ Sie so: „Ach Katrin, vielleicht lernst du das auch nie. Aber ich mag‘ dich trotzdem!“ Weißte Bescheid … sie ist eben meine soulsister.

So … ich geh‘ jetzt wieder Netflixen und ihr zeigt mir mal, was bei euch so los ist, OK? Bleibt gesund … und falls die Erkältung euch schon erwischt hat: bleibt liegen!

Heute schon gepinnt? 

Ganz neu und so hübsch geworden: das brandneue Widget für das #sonntagsglück. Zum Pinnen oder als Widget für deine Sidebar.

 

Blogparade #sonntagsglück: Netzwerken für Blogger

Wie sieht’s aus … habt ihr Lust auf eine neue Runde Netzwerken? Dann mal los: lasst sehen, was sich bei euch auf den Blogs so tut. Wer Lust hat, teilt den Beitrag auf Facebook, pinnt die Blogparade auf Pinterest oder erzählt’s der besten Freundin beim sonntäglichen Kaffeeklatsch. Je mehr liebe Gäste hier bei uns ‘reinschauen, desto besser!

 

So sieht’s aus. wenn du das #sonntagsglück auf Facebook teilst … heute mal ganz frisch in Pastell

 Für alle Neu-Starter hier nochmal schnell die Regeln für unser Netzwerk-Projekt #sonntagsglück!

      • Erlaubt ist was gefällt: DIY, Rezepte, Reisetipps, Fashion, Familienglück und mehr
      • Am Dienstag oder Mittwoch stelle ich einen Link als #LiebLINK auf Facebook vor … vielleicht ist es deiner? Der Linkup ist immer von Sonntag um Mitternacht bis Montag um Mitternacht geöffnet
      • Verlinke einen aktuellen Post – er braucht nicht vom Sonntag zu sein
      • Setze einen Backlink auf diesen Post in deinem Artikel
      • Bitte verlinkt keine Shops, Reiseangebote oder Produkte. Dies ist ein Platz zum Netzwerken. Ich behalte mir vor, Links mit gewerblichen Inhalten zu löschen
      • Bitte schau‘ mindestens bei einem anderen Blog vorbei. Vielleicht magst du sogar einen Kommentar hinterlassen?


12 Kommentare

  1. Ach Du Arme, gute Besserung und komm schnell wieder auf die Beine.
    Meinen Sohn hat es erwischt, er lag fast eine Woche flach.
    Nun ein paar Vitamine, Tee und ein leckeres Stück Schokolade und das wird auch bei Dir wieder.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    • liebe Nicole,
      beste Grüße von hier an deinen Sohn … ich hoffe, er ist mittlerweile wieder fit. Bei mir hat das echt mega lang gedauert, aber jetzt ist alles (fast) wieder gut. Ich mache mir jetzt ein erholsames Wochenende und freu‘ mich auf die nächste Runde #sonntagsglück mit euch allen. Danke für’s dabei sein!
      herzlichst Katrin

  2. Oh, ich wünsch dir recht baldige Besserung und das machst du genau richtig, einfach liegenbleiben, abwarten und Teetrinken. Wenn das nur alle mit einem Infekt beherzigen würden, dann würden nicht so viele in ÖV und am Arbeitsplatz angesteckt.
    LG Pia

    • liebe Pia,
      hachz … naja: ich steh‘ eben doch immer zu früh auf. Und dann denke ich, wenn ich zuhause am MacBook arbeite ist das ja nicht „wirklich gearbeitet“, weil ich zumindest nicht im Büro war. Naja … mittlerweile geht’s echt schon viel besser und ich bin nicht mehr so wahnsinnig müde. Dir schicke ich beste Grüße in die Schweiz und ganz lieben Dank für’s dabei sein hier beim #sonntagsglück.
      herzlichst Katrin

  3. Hach, Katrin, diese Jahreszeit ist aber auch mehr als fies, was die Gefahr von Erkältungen anbelangt. Hier bei uns kam der Kälteeinbruch sehr plötzlich. Unter der Woche war es noch sehr mild, gestern dann auf einmal lausekalt. Ich muss auch aufpassen, dass ich mir da nichts einfange. Wir saßen gestern Abend beim Konzert meines Vaters und in der Halle war es saukalt, ich habe so gefroren, bis ich zuhause und mit Wärmekissen im Bett war. Heute gibt’s literweise heißen Tee und ausgepressten Zitronensaft dazu!!

    Gute Besserung und komm erst dann wieder auf die Füße, wenn es dir wieder richtig gut geht!!!!!

    Viele Grüße und danke für eine neue Runde Sonntagsglück
    Anni

    • liebe Anni,
      da sagste was: gefühlt hatte ich vorgestern noch Sandalen an … und jetzt pfeift mir der Frost um die Ohren. Da kommen alle guten Hausmittel gerade recht – Danke für die Tipps. Und natürlich auch Danke für’s dabei sein beim #sonntagsglück … ich freu‘ mich so, dass ihr alle so gern hier seid!
      herzlichst Katrin

  4. Liebe Katrin,

    da wünsche ich dir ganz gute & baldige Besserung. Manchmal braucht der Körper auch einfach eine Pause und Couch, warme Getränke und Ruhe ist sicherlich immer eine gute Idee, wenn man sich nicht so fit fühlt. Ich schwöre ja auch noch auf frischen Ingwer und Zitrone im heissen Teewasser. Das wärmt so herrlich von innen.

    Alles Liebe,
    Tanja

    • liebe Tanja,
      oh ja: Ingwer … das mache ich mal! Inzwischen bin ich schon fast wieder fit und konnte endlich mal wieder auf ein Event gehen. Es wird! Dir ganz lieben Dank für deinen schönen Link und lass es dir gut gehen.
      herzlicht Katrin

  5. Du Ärmste,
    ich kann sowas von mitfühlen. Ähnlich konditioniert durfte ich das 3 Wochen genießen. Kennst du Zwiebelsaft? Falls sich der fiese Husten meldet und du mit dem ersten röhrenden Hirsch Bekanntschaft schließt: Zwiebeln klein schneiden, ordentlich Zucker drauf, eintuppern und über Nacht ziehen lassen. Wann immer der Hustenreiz kommt, ein, zwei Löffelchen des Safts trinken. Klingt eklig, schmeckt aber süß. Und hilft!

    Gute Besserung und liebste Sonntagsgrüße
    Sandra

    • liebe Sandra,
      du bist also auch so ein „zu früh wieder Aufsteher“? Wie gut, dass ich damit nicht alleine bin … und Danke für den Zwiebelhustensaft-Tipp. Das ist tatsächlich auch unsere Geheimwaffe gegen Husten. Danke für’s dabei sein und hab‘ es schön im kommenden Advent.
      herzlichst Katrin

  6. Liebe Katrin,

    gute Besserung und das Du schnell wieder Fit wirst und schön langsam danach.
    Warum es bei mir mit dem Link nicht klappt, das weiss ich nicht. Es sagt immer
    „No Backlink in your Blog“ Aber ich habe einen gesetzt. So wie bei den anderen auch.
    Ich setzt ihn mal hier hinein. Schade…. Aber irgendwie will es seit Mai nicht mehr so wirklich nicht klappen.
    Liebe Grüße
    elke von elke.works
    https://elke.works/ein-utensilo-und-ein-kosmetiktaeschen-kommen-selten-allein/

    • liebe Elke,
      ich habe deinen Link aus der Moderationsschleife bei inlinkz gefischt … das alte Spiel: die Moderationsschleife mischt mit, obwohl sie stumm geschaltet ist. Danke für deinen schönen Link und natürlich für die Geduld! Ich bin nach langen Wochen endlich wieder fast fit und das freut mich riesig. Morgen am Sonntag schau‘ ich gleich mal bei inlinkz vorbei: deinen Link ‘rausfischen!
      herzlichst Katrin

Was sagst du dazu? Ich freu’ mich auf deinen Kommentar …

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.