Allgemein, Bloggen, Blogparade #sonntagsglück
Kommentare 20

Blogparade #sonntagsglück No. 38: Endlich wieder Kürbiszeit!

Hallo #Herbst: Kürbisfest & Bauernmarkt

Jetzt ist er da, der Herbst! Untrügliche Zeichen für den Beginn der kuscheligen Jahreszeit: Draußen fegt der erste Herbstwind Blätter und Kastanien vom Baum, ich habe die weiche Strickdecke aus dem Keller geholt und auf der Fensterbank in der Küche liegen leuchtend orange Kürbisse für leckere Rezepte bereit. Das Wichtigste aber: wir haben gestern Abend die Heizung angestellt.

Warum ich das in diesem Jahr so feiere? Ich hab‘ echt keine Ahnung. Sonst ist der Herbst gar nicht so mein Ding. Aber während der letzten knackig warmen Spätsommertage habe ich mich dabei ertappt, dass ich ungeduldig mit dem Fuß wippe und denke:“Ach, komm‘ schon … jetzt mach‘ mal, Herbst!“ Während ich gerade das #sonntagsglück schreibe, trage ich Socken. Yippieh! Das ist seit irgendwann zu Beginn dieses phantastischen Sommers nicht mehr passiert. Und es fühlt sich gut an … so weich und gemütlich!

Kochen im Herbst: leckere Rezepte mit Kürbis

 

 

Jetzt ist endlich wieder Zeit für leckere Rezepte mit Kürbis: bei uns gibt’s heute passend zur Herbst-Stimmung mal wieder Ofenhähnchen mit Kürbisspalten, Tomaten und Rosmarin. Das ist so lecker … solltet ihr unbedingt mal probieren, wenn ihr auf Kürbis steht.

Ich hab‘ mir in der letzten Woche einen Vorrat meines aromatischen Pumkin Spice gemixt. Damit hab‘ ich für jedes Kürbisrezept die ideale Gewürzmischung gleich parat … appetitlich abgefüllt im Deckelglas. Steht ihr auch so auf Kürbis? Wenn ja, was macht ihr denn so draus?

 

Pumpkin Spice: das Gewürz für alle Rezepte mit Kürbis

 

Ihr findet noch mehr Inspiration für leckere Rezepte mit Kürbis auf Pinterest. Da kommt in den nächsten Tagen und Wochen garantiert noch der eine oder andere Leckerbissen dazu … versprochen! Schaut einfach mal vorbei.

Zeit zum Netzwerken: die Blogparade #sonntagsglück

Aber bevor ihr jetzt gleich zum nächsten Bauernmarkt flitzt oder sofort in der Küche verschwindet, um aus einem hübschen Kürbis was Leckeres zu zaubern, zeigt ihr mir noch schnell, was es bei euch auf den Blogs so Neues gibt, ja?

Heute schon gepinnt? 

#Netzwerken für Blogger: Blogparade #sonntagsglück

 

Wie immer freu‘ ich mich auf all eure Links und werde auf jeden Fall bei euch vorbeischauen. Mal sehen, was es bei euch so zu entdecken gibt. Schön, dass ihr hier dabei seid!

 Für alle Neu-Starter hier nochmal schnell die Regeln für unser Netzwerk-Projekt #sonntagsglück!

  • Erlaubt ist was gefällt: DIY, Rezepte, Reisetipps, Fashion, Familienglück und mehr
  • Am Dienstag oder Mittwoch stelle ich einen Link als #LiebLINK auf Facebook vor … vielleicht ist es deiner? Der Linkup ist immer von Sonntag um Mitternacht bis Montag um Mitternacht geöffnet
  • Verlinke einen aktuellen Post – er braucht nicht vom Sonntag zu sein
  • Setze einen Backlink auf diesen Post in deinem Artikel
  • Bitte verlinkt keine Shops, Reiseangebote oder Produkte. Dies ist ein Platz zum Netzwerken. Ich behalte mir vor, Links mit gewerblichen Inhalten zu löschen
  • Bitte schau‘ mindestens bei einem anderen Blog vorbei. Vielleicht magst du sogar einen Kommentar hinterlassen?

 

#Netzwerken für Blogger: Blogparade #sonntagsglück

So sieht’s aus, wenn du das #sonntagsglück auf Social Media teilst. Ich sag ja immer: geteilte Freude ist doppelte Freude! Ich freu‘ mich auf deinen Link und wünsch‘ dir einen fabelhaften Sonntag!


20 Kommentare

  1. Ja, endlich ist er da der Herbst, mit Wind und Regen, welcher mich heute morgen geweckt hat.
    Der Sommer war schön, aber ich habe dieses Jahr gemerkt, ich bin ein Mensch, der vier Jahreszeiten braucht.
    Komisch, oder?
    Kürbisse mag ich gerne, so wie Du in Spalten im Ofen gebacken und noch lieber als Suppe.
    Und während ich das hier schreibe, habe ich auch Socken an. So herrlich kuschelig.
    Dir einen schönen Herbstsonntag, lieben Gruß
    Nicole

    • liebe Nicole,
      hey … noch ein Socken-Liebhaber, wie schön. Ich brauche ganz definitiv auch die verschiedenen Jahreszeiten – das gehört für mich einfach dazu zum Leben: mal ganz viel Sonne & draußen sein, mal kuschlige Zeiten auf’m Sofa, wenn der Regen gegen die Fensterscheiben prasselt. So muss das! Danke fürs dabei sein und mach’s dir nett heute. Und morgen auch.
      herzlichst Katrin

  2. Habe gestern fast Kürbis gekauft. Heute ist jetzt definitiv Herbst und ich bedaure, dass ich die orange Schönheit stehen gelassen habe. Jedoch kein Versäumnis, das sich nicht nachholen lässt. Liebe Grüsse von mir

    • liebe Regula,
      los gehts: Kürbis kaufen! Ich habe hier gerade wieder ein Exemplar in der Küche stehen und frage mich, was ich damit anfangen will: eine Suppe, Ofengemüse oder vielleicht doch liebe eine coole Laterne? Mal sehen. Danke für dein #sonntagsglück und beste Grüße in die Schweiz.
      herzlichst Katrin

  3. Liebe Katrin,

    heute Morgen habe ich auch an Kürbisse gedacht, wohl, weil ein Hokkaido in der Küche liegt und darauf wartet, im Suppentopf zu landen. 😉 Ich trage heute Morgen auch Socken, aber ohne das „Jippieh!“ dazu, für mich ist das ja ein deutliches Signal für den Abgesang des Sommers und das macht mich doch melancholisch und traurig – ich bin, ich schrieb es letzte Woche schon, eindeutig im Team Sommer unterwegs und brauche überhaupt keine andere Jahreszeit. So ein Leben in Südkalifornien, das wäre genau meins. Nun denn… Einzig was mich am Herbst freut, ist das immer wieder tolle Licht und die schönen Farben. Na, das ist ja auch was. 😉
    Heute geht’s gleich raus zum Auslüften, Junior hat ein Fußballspiel, da passt das ja. Und nachmittags an die Nähmaschine, nachdem ich gestern ordentlich Anleitungen sortiert/aussortiert habe. Yeah!
    Hab einen schönen Sonntag und komm‘ morgen gut in die neue Woche.
    Herzensgrüße sendet dir
    Anni

    • liebe Anni,
      so langsam kriegen wir das hin mit deinen Kommentaren … ich erwische sie, auch wenn sie Verstecken mit mir spielen. Ich würde gerade wegen der fehlenden Jahreszeiten nicht in Californien leben wollen. Irgendwie hat der Wechsel echt was, auch wenn ich wirklich lange gebraucht habe, um mich mit dem Herbst anzufreunden. Danke dass du dabei bis und ein besonders dickes Dankeschön für deine Geduld beim Kommentieren. Hab‘ es schön!
      herzlichst Katrin

  4. Liebe Katrin,

    ich habe immer noch keinen Kürbis besorgt….. aber ich war nah dran . Kommende Woche gehts hier auch los, mit ganz viel orange statt rosa. Süßkartoffel Pommes war gestern der Start dazu.

    Herzliche Grüße
    Sonja

    PS: noch sitz ich mit nackten Beinen, sockenlos im Garten… heute wohl letzter Tag, nach dem ersten Herbststurm hier

    • liebe Burgherrin,
      vielleicht züchtet ja einer für dich mal rosa Kürbisse? Das wärs doch, oder? Süßkartoffel Pommes wollte ich auch unbedingt mal ausprobieren … das guck‘ ich gleich mal nach deinem Rezept. Danke fürs dabei sein und beste Grüße in den Norden.
      herzlichst Katrin

  5. Bei uns gibt es immer noch Zucchini uns Tomaten, Kürbisse kommen erst später wenn man nicht mehr draussen essen kann. Wir gehen heute wohl das letzte mal schwimmen im See.
    socken brauche ich auch noch keine. Aber die Pumkin Gewürzmischung mache ich mir.
    L G Pia

    • liebe Pia,
      das ist ja genial … ihr könnt immernoch Schwimmen gehen? ist der See noch so warm oder bist du einfach ganz hart gesotten? Ich freu‘ mich, dass die Pumkin Spice Mischung dir gefällt. Danke für’s dabei sein und hab‘ es schön in der Schweiz.
      herzlichst Katrin

  6. Ich liebe diese Jahreszeit, liebe Katrin. Die Farben, die Luft.. einfach alles! Und gerade Kürbisse sind ein MUSS im Herbst, nicht wahr?! Auch für meine Kinder, sie leben es einen zu schnitzen. Herzliche Sonntagsgrüße, Nicole

    • liebe Nicole,
      da erinnerst du mich an was: ich hatte mir irgendwann mal ein Schnitzwerkzeug extra für Kürbisse gekauft. Mensch, wo ist das denn nur hin? Na egal … das geht ja auch so. Danke für’s dabei sein und habt Spaß mit euren Kürbissen. Wird bei euch Halloween gefeiert?
      herzlichst Katrin

  7. Gut, dass Du daran erinnerst – ich muss mir auch wieder das Pumpkin Spice machen! Den die nächsten Wochen gibt’s bei uns wieder Kürbis satt! Mittlerweile liebe ich Kürbis, man kann so viel Leckeres damit machen und ich probiere auch gerne aus, ob ich „normale“ Rezepte mit Kürbis aufpeppen kann…. Früher moche ich Kürbis gar nicht, aber da kannte ich auch nur die süßsaure Variante aus dem Glas, und das hat mir gar nicht geschmeckt!
    Vielen Dank für Deine tolle und inspirierende #sonntagsglück-Aktion!
    Liebe Grüße, Monika

    • liebe Monika,
      hihi … der süßsaure Kürbis aus dem Glas ist bei mir ein must-have für das weihnachtliche Fondue. Aber eins ist klar: man kann viel viel bessere Sachen damit machen! Ich freu‘ mich dass du wieder hier dabei bist und wünsche dir einen fabelhaften Tag.
      herzlicht Katrin

  8. Liebe Katrin
    Ich bin immer noch im Sommermodus, obwohl ich die Einladungen zum traditionellen Kürbisfest schon verschickt habe… Vielleicht liegt es an den bevorstehenden Badeferien…
    Liebe Grüsse und einen stimmungsvollen Herbst wünscht Dir ReNAHTe

    • liebe ReNAHTe,
      sag‘ bloß du machst selbst ein Kürbisfest … wie cool ist das denn? Und Badeferien: das hört sich nach Sonne satt an – wie herrlich. Danke, dass du hier dabei bist und hab‘ einen wunderbaren urlaub.
      herzlichst Katrin

  9. Da kann ich dir nur zustimmen! Ich liebe alles, was mit Kürbis zu tun hat, allen voran die selbstgemachte Kürbiscremesuppe meines Mannes – ein Gedicht!
    Ganz liebe Grüße
    Julie von julie-en-voyage.com

    • lieb Julie,
      du hast also auch einen Mann der gern kocht … das ist doch großartig! Mit der Kürbiscremesuppe ist das bei uns so eine Sache: die hab‘ ich in einem Jahr so oft gekocht, dass meine Lieben einfach gestreikt haben … pppfff … ess‘ ich die Suppe eben allein! Danke fürs dabei sein und mach’s dir nett!
      herzlicht Katrin

  10. Hallo Katrin,
    ja jetzt ist der Herbst da. Am Mittwoch lag ich noch im Bikini in Holland am Strand und jetzt ist plötzlich der Herbst gekommen. Was für ein Übergang. Kürbis steht für diese Woche auch auf dem Speiseplan. Es gibt ja so viele leckere Rezepte.
    Liebe Grüße
    Silke

    • liebe Silke,
      wow … das hast du’s aber nochmal gut gehabt am Meer. Wie schön! Ich freu‘ mich, dass du wieder hier dabei bist und wünsche dir einen sonnigen Start in den Herbst.
      herzlichst Katrin

Was sagst du dazu? Ich freu’ mich auf deinen Kommentar …

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.