Allgemein, Blumen, DIY, Strauss des Monats
Kommentare 8

Der Strauß des Monats: Chrysanthemen machen den Herbst bunt!

#Blumendeko im #Herbst mit Chrysanthemen

{Werbung}

Hallo Herbst … ich freu‘ mich auf dich! Insbesondere, weil es jetzt endlich wieder Chrysanthemen gibt. Ähnlich wie Tulpen im Frühling sind die farbenfrohen, leuchtenden Chrysanthemen für mich die Blume der Saison im Herbst. Einfach wunderschön! Ich mixe gern Farben und Formen, kombiniere sie mit Herbstlaub & Co. und schon steht eine prächtige Herbst-Dekoration auf dem Tisch. Oder auf dem Beistelltisch, im Regal … wo auch immer ihr eure Blumendeko gern hinstellt.

 

Blumendeko im #Herbst mit Chrysanthemen

 

Das finde ich übrigens echt interessant: verratet ihr mir euren Lieblingsplatz für Blumensträuße mal in den Kommentaren? Bei mir stehen Blumen für gewöhnlich auf dem Esstisch. Da wir ein offenes Wohn- und Esszimmer haben, belebt der Blumenstrauß gleich das ganze Haus … das ist wirklich praktisch.

Kleine Blumensträuße stelle ich gern mal auf den Couchtisch oder die kleine Kommode mit dem Gin drin. Oder ich dekoriere mir ein richtig schönes Kaffeetablett für eine stilvolle Kaffeepause und suche mir ein gemütliches Plätzchen: im Sommer gern im Garten, im Herbst auf dem Sofa oder auch im Bett. Das ist so hyggelig! 

 

Chrysanthemen bringen Farbe ins Haus und in den Garten

Es gibt unzählige Sorten verschiedener Chrysanthemen: von fast Pink, über Gelb, in allen Schattierungen von Rot, Orange bis dunkel Lila macht diese Blüte den Herbst bunt. Die vielfältige Schnitt- und Gartenblume blüht im Herbst von September bis weit in den November hinein … je nach Wetterlage.

Seht ihr im Blumenstrauß die kleinen lilafarbenen Mini-Chrysantehmen? Die sind ganz neu … und unwiderstehlich niedlich, wie ich finde. Chrysanthemen lassen sich mit Herbstlaub, bunten Beeren und filigranen Ästen total dekorativ in Szene setzten. Sozusagen: Herbst pur! Ich liebe es, wenn die Blüten wie hier farblich harmonisch zusammenpassen. Noch mehr Inspiration für tolle Blumendeko gibt’s hier bei mir und natürlich auch bei 1000 gute Gründe. Na klar: es gibt immer gute Gründe für Blumen … oder wie seht ihr das?

 

#Blumendeko im #Herbst mit Chrysanthemen

 

Schlicht, schön und formvollendet: matte Vasen in Schwarz und Weiss

Die schwarze Vase ist hier beim Strauß des Monats eine echte Premiere. Kein Wunder: die Kollektion Collier in Schwarz und Weiß ist eine absolute Neuheit bei Villeroy & Boch * und eben erst auf dem Markt. Da habe ich mich mit dem Shooting wirklich beeilt … das war eine Punktlandung.

 

Im Februar auf der Messe gab’s noch Tulpen … die machen sich in den Collier Vasen auch ganz wunderbar, oder? Hier könnt ihr auch gut sehen, wie viele verschiedene Formen es in der Kollektion gibt.

In diese wundervollen Vasen habe ich mich tatsächlich schon auf der Ambiente im Februar verliebt … da waren sie für Messebesucher das erste Mal zu sehen. In jedem Jahr gehe ich auf der Ambiente die neuesten Trends für euch suchen und da sind die Porzellanvasen mir schon aufgefallen. Sie haben eine matte Oberfläche, die einen ganz leichten Schimmer hat, wenn das Licht darauf fällt.  Das perfekte Design lässt sich aus meiner Sicht am besten mit dem Wort zurückhaltend beschreiben: in diesen Vasen kommt jede Blüte voll zur Geltung!

Heute schon gepinnt? 

#Blumendeko im #Herbst mit Chrysanthemen

Was ich besonders gern mag: die grafischen Elemente, die als Relief eingearbeitet sind. Da gibt es entweder Rhomben (Muster: Carré) oder kleine Kreise (Muster: Perle) … immer so angeordnet, dass sie die Form der Vase perfekt unterstreichen. Diese besondere Optik und die ausgefallenen Formen macht die Vase so besonders, dass ich sie mir einfach als Deko-Objekt ins Regal gestellt habe. Das sieht klasse aus! Als nächstes probiere ich mal, so eine Dreiergruppe von Vasen mit Blumen zu dekorieren. Stay tuned … das zeige ich euch dann mal auf Instagram.

Diesen schönen Strauß des Monats gibt’s übrigens wieder als Poster! Das macht mich jedesmal ganz sprachlos. Gedruckt von 1000 gute Gründe wird mein Poster – je einmal im Frühling, Sommer, Herbst und Winter – in den Großmärkten zum Mitnehmen verteilt und hängt dann überall in Deutschland. Ist das cool?

* Die mit Sternchen * gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links: wenn du über diesen Link von meinem Blogmagazin aus ein Produkt kaufst, bekomme ich eine kleine Provision. Für dich ändert sich nichts.

verlinkt beim flowerfriday

Macht es euch nett!

8 Kommentare

  1. Katrin…. wow.. Diese Blumenvasen 🙂 Könnte ich bitte eine abhaben oder zwei. Mehr aber auch nicht. 🙂 . Mit den bunten Blumen hatten wir ja beide so eine ähnliche Idee. Nur mein Origami, das ist mir noch nicht so gelungen.

    Liebe Grüße
    elke von elke.works

    • liebe Elke,
      psst … der Nikolaus wird in diesem Jahr hier auf dem Blogmagazin bestimmt die eine oder andere Vase im Gepäck haben. Da bin ich ziemlich sicher! Chrysanthemen sind einfach der Kracher im Herbst, oder? Ich freu‘ mich, dass sie dir auch so gut gefallen. Lass es dir gut gehen & hab‘ einen schönen Tag.
      herzlichst Katrin

  2. Liebe Katrin, ich habe heute meinen Post bei Holunderblütchen mit der Überschrift „Vasenmangel“ versehen. Den scheinst du jedenfalls nicht zu haben. Wunderschön ist natürlich auch dein Blumenstrauß.
    Liebe Grüße
    Edelgard

    • liebe Edelgard,
      wie schön, dass du mich beim Flowerfriday gefunden hast. Und tatsächlich: ich habe keinen Vasenmangel … im Gegenteil. Manchmal kann ich mich kaum entscheiden, in welcher der tollen Vasen ich die Blumensträuße dekorieren soll. Das sind ja echt Luxusfragen, oder? Danke fürs vorbeischauen und komm gerne mal wieder.
      herzlichst Katrin

    • liebe Christel,
      Dankeschön. Ich liebe es, dass die Chrysanthemen so herrlich leuchten. Draußen auf der Terrasse steht eine in Gelb … da glaubt man glatt, die Sonne scheint. Danke für’s vorbeischauen und für den lieben Kommentar.
      herzlicht Katrin

  3. Liebe Katrin,
    der Strauß ist wunderschön! Ich mochte lange keine Chrysanthemen, weil die mich an Friedhöfe erinnert haben. Aber mittlerweile mag ich sie und finde sie schön. Ja, sie passen sehr gut zu Herbst und machen den Strauß schön und fröhlig.
    Ich stelle meine Blumensträuße am liebsten auch auf den Esstisch und kleinere Sträuße auf den Couchtisch.
    Liebe Grüße,
    Andrea

    • liebe Andrea,
      das ist ja witzig: bei mir stand der bunte Chrysanthemen-Strauß nach dem Shooting auch auf dem Esstisch … auf der Höhe sieht man so schön viel von den Blumen. Chrysanthemen mag ich insbesondere mit Herbstlaub & Co. … so ein bisschen ursprünglich. Danke für den lieben Kommentar und mach’s dir nett!
      herzlichst Katrin

Was sagst du dazu? Ich freu’ mich auf deinen Kommentar …

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.