Allgemein, die smf kolumne, Lifestyle
Kommentare 1

{die smf Kolumne} Alles Liebe zum Freundinnentag. Danke, dass es dich gibt!

die Kolumne: Alles Liebe zum #Freundinnentag

Meine heutige Kolumne ist eigentlich ein Brief. An meine beste Freundin. Darüber das es – rein text-technisch gesehen – dann eigentlich keine Kolumne mehr ist, können wir alle großzügig hinwegsehen, oder?

liebe #bff,

wie schön dass es dich gibt. Ich finde, es ist mal wieder Zeit, das zu sagen. Insbesondere heute: am Freundinnentag! Obwohl … bei uns ist ja jeder Tag Freundinnentag, oder? Und das schon seit der zweiten Klasse. Das sind jetzt schon so viele Jahre – fast unser ganzes Leben. Und ich bin stolz und glücklich, dich als echte soulsister an meiner Seite zu haben. Immer.

 

die Kolumne: Alles Liebe zum #Freundinnentag

 

Es gibt mittlerweile fast nichts, was wir nicht miteinander geteilt haben: erste Liebe & Liebeskummer, durchtanzte Partynächte, unsere eigene kleine Abifeier (was für Fotos … erinnerst du dich?), viele tolle Jobs & ein paar echt miese Jobs, wunderbare Hochzeiten, das ganze Leben mit unseren (meistens) heiß geliebten Männern und den (meistens) großartigen Kindern.

Packt man die tieftraurigen Momente, ernsthafte Krankheiten und die alltäglichen Dramen dazu, kann man sagen: wir sind wie GZSZ. In Guten wie in schlechten Zeiten. Und das hoffentlich für immer.

Heute schon gepinnt? 

die Kolumne: Alles Liebe zum #Freundinnentag

 

Obwohl uns schon seit vielen Jahren 436 Kilometer zwischen Hamburg und dem Rheinland trennen, sind wir immernoch dicke. Ich habe heute noch jede Postkarte und jeden Brief, den du mir je geschrieben hast. Sicher verwahrt in einer besonders schönen Holzkiste.

Unser WhatsApp Chat füllt Jahre und unser Freundinnen-Wochenende im Frühling in Münster füllt mein Herz. Was war das für eine gute Idee: ein langes Wochenende nur für uns beide. Das machen wir bald mal wieder, ja? Und das mit den Fotos machen wir ab jetzt auch jedes Jahr … versprochen!

Danke, dass es dich gibt!
Deine Katrin

 

die Kolumne: Alles Liebe zum #Freundinnentag

 

Beim letzten Besuch meiner Freundin haben wir uns hier bei mir im Garten fotografieren lassen … und was hatten wir für einen Spaß dabei: genau wie früher! Ihr solltet die Outtakes dieses Shootings sehen. Oder vielleicht doch besser nicht?

Was für ein großartiger Moment, als sie ihr Kleid aus dem Koffer zog:“ Guck‘ mal Katrin, das hab‘ ich neu!“ Ich hab‘ mich fast auf den Boden geworfen vor Lachen … bin zu meinem Kleiderschrank gegangen und hab‘ mein hellblaues Jeanskleid ‘rausgeholt. Die Outfit-Frage war damit sofort geklärt. Und wir sehen doch echt gut zusammen aus, oder?

 

die Kolumne: Alles Liebe zum #Freundinnentag

 

Du hast auch eine gute Freundin? Egal ob lebenslang oder ganz frisch: heute am Freundinnentag ist der ideale Tag, ihr zu sagen, was sie dir bedeutet. Du kannst sie anrufen, ihr ‘ne WhatsApp schreiben, Blumen kaufen oder ihr diese Kolumne schicken. Das geht sogar ganz privat, per Mail. Einfach über die Social Media Buttons da unten. Auf die Freundschaft!

Danke für die tollen Erinnerungen und die wunderbaren Fotos, liebe Jutta Bajon @blendensucht

Noch mehr schöne Kolumnen findet ihr hier: da geht’s mal um gute Vorsätze, mal um SalzstreuerInnen und korrekte Linguistik. Lest einfach mal ‘rein!

 

Macht es euch nett!

 

 

1 Kommentare

  1. Tomke Krogh sagt

    Meine liebste Beste,
    Gerade haben wir wieder eine Nacht durchgetanzt und herrlich gefeiert…
    Es war so lustig und leicht- Danke für die Jahre- du Zeugin meines Lebens!!!!
    Ich bin ganz gerührt von „unserer“ Kolumne!
    Es ist ein Geschenk so eine Freundin wie dich zu haben 😘❤️

Was sagst du dazu? Ich freu’ mich auf deinen Kommentar …

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.