Allgemein, Food, Freebie zum Download, Kochen, widget
Schreibe einen Kommentar

Die Grill-Saison ist eröffnet: BBQ-Ketchup selber machen!

BBQ-Ketchup selber machen! #bbq #ketchup

In diesem Sommer hat’s uns voll erwischt: wir grillen was das Zeug hält! Mal Spareribs, mal Pulled Pork und noch ganz andere super fancy Sachen. Wir probieren in dieser Saison einfach mal was Neues aus … so wie diesen sensationellen BBQ-Ketchup. Der selbstgemachte Ketchup ist ein absoluter Genuss … und außerdem ein tolles Mitbringsel, wenn man im Sommer bei Freunden zum Grillen eingeladen ist!

 

BBQ-Ketchup selber machen! #bbq #ketchup

 

Extra zum Verschenken habe ich feine Etiketten als Freebie zum Ausdrucken entworfen. In verschiedenen Größen für unterschiedliche Flaschen und Gläser. Die könnt ihr euch ganz einfach ausdrucken (PDF weiter unten). Dann ausschneiden, lochen und mit einem netten Band an die Ketchupflasche hängen … oder aufkleben. Habt Spaß damit!

BBQ Ketchup: süß, leicht scharf & mit einem Schuss Whiskey

Was diesen Ketchup so besonders macht? Da sind jede Menge aromatische Zutaten drin: Balsamico, Chili, Sojasauce, Knoblauch, Zwiebeln, passierte Tomaten … und ein Schuss Whiskey. Ich sage euch: das ist eine echt geniale Mischung!

 

Heute schon gepinnt? 

BBQ-Ketchup selber machen! #bbq #ketchup

 

BBQ-Ketchup: Rezept für 1,2 bis 1,5 Liter

Bei diesem Rezept bekommt ihr gleich einen ordentlichen Vorrat BBQ-Ketchup für die nächsten Grill-Sessions. Ich bin mir sicher: der Vorrat hält nicht lange … so lecker wie diese aromatische Grillsauce ist.

Im Kühlschrank ist der selbstgemachte Ketchup mehrere Wochen haltbar: einfach wie beim Marmelade kochen sofort in saubere Schraubgläser oder Flaschen abfüllen, gut verschließen und kühl lagern! Oder gleich an liebe Freunde verschenken. Wenn wir zum Grillen eingeladen sind, bringe ich gern was Leckeres als Dankeschön mit. Du auch?

 

BBQ-Ketchup selber machen! #bbq #ketchup

 

Zutaten für den selbstgemachten Ketchup:

2 kleine Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
2 TL brauner Zucker
400 ml passierte Tomaten
400 ml Cola
400 ml Whiskey
40 ml Worcestersauce
130 ml Balsamico
1 TL Senfkörner
1 Tl Chilipulver
2 Spritzer Sojasauce
1 Spitzer Tabasco

So wird’s gemacht – super easy:

Zwiebeln häuten und in feine Ringe schneiden. Den Knoblauch hacken und beides zusammen in etwas Olivenöl kurz anbraten. Den braunen Zucker hinzufügen und unter rühren leicht karamellisieren lassen. Dann alle anderen Zutaten zur Zwiebel-Knoblauch-Mischung hinzufügen und die Sauce rund 40 Minuten köcheln lassen. Ab und zu umrühren, damit nichts anbrennt.

BBQ-Ketchup: Etiketten als Freebie zum Download

#BBQ - #Ketchup selber machen!

Freebie zum Download: hier kannst du dir die 6 Etiketten downladen

Normalerweise lockt der Duft schonmal deine Lieben in die Küche … mmhhh … was riecht denn hier so gut? Wir werfen am Wochenende auf jeden Fall wieder den Grill an. Soll ich euch schonmal verraten, was es gibt? Pulled Pork aus dem Smoker. Ich sag’s ja: wir sind im Grillfieber … und den Smoker haben wir gerade eben eingeweiht. Das passende Grill-Rezept dazu gibt’s gleich morgen!

Stay tuned … und macht es euch nett!

 

Grilled Lemonade: Zitronenlimonade vom GrillPS.
Du willst noch ein super fancy Rezept vom Grill? Wie wär’s mal mit Grilled Lemonadefrische Zitronenlimonade direkt vom Grill. Ich sag’s ja: in dieser Saison haben wir hier echt Grill-Spaß satt!

 

Was sagst du dazu? Ich freu’ mich auf deinen Kommentar …

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.