Allgemein, Bloggen, Blogparade #sonntagsglück, Lifestyle
Kommentare 6

Blogparade #sonntagsglück No. 21: Plötzlich Sommer!

Blogparade #sonntagsglück: plötzlich Sommer

Und plötzlich ist Sommer! So fühlt es sich zumindest für mich hier im Westen gerade an … und bei euch so? Bei uns findet das Leben am Wochenende bei diesen sommerlichen Temperaturen im Garten statt … mit rund 30 Grad, die vorhergesagt sind. Wir frühstücken draußen, grillen & chillen. Naja, wenn’s mich packt, werde ich noch ein bisschen im Garten ‘rumbuddeln. Und bei euch so?

 

Blogparade #sonntagsglück: plötzlich Sommer

So sieht mein Gartenglück aus!

Hochsommer im Mai: wir leben im Garten!

Wir starten den Feierabend im Moment gern mit einem Sundowner in der Lounge-Ecke. Da kommen am Abend noch die letzten Sonnenstrahlen an. Deswegen haben wir uns genau an der Stelle vor ein paar Jahren ein kleines Holz-Ponton gebaut: gerade groß genug für ein kleines Lounge-Sofa und zwei Sessel.

 

Blogparade #sonntagsglück: plötzlich Sommer

 

Ansonsten sind wir oft schon zum Frühstück draußen. Ich genieße das total und belausche schon beim ersten Kaffee die kleinen Meisen, die wieder bei uns im Vogelhäuschen wohnen und von Tag zu Tag lauter werden. Habt ihr das lustige Gepiepse bei mir in den Insta-Stories schonmal gehört? Die müssten doch jetzt bald mal ‘raus aus ihrem Häuschen, oder? Aber was mache ich dann mit unserem Kater? Der jagt natürlich. Ich kann das bei Mäusen gut ab … aber meine kleinen Meisen sind mir irgendwie ans Herz gewachsen.

Outdoor Style: Shibori-Muster für die Terrasse

Blogparade #sonntagsglück: plötzlich Sommer

 

Ich habe inzwischen endlich auch die letzten Outdoor-Kissen vom Dachboden geholt. Die sind so hübsch, oder? Shibori find‘ ich einfach klasse. Ich habe da mal einen Workshop bei der Shibori Queen Renna Deluxe gemacht … und irgendwie juckt es mich gerade echt in den Fingern für ein neues DIY. Dazu hatte ich viel zu lange keine Zeit. Was haltet ihr davon: ein bisschen Shibori für die Sommer-Saison? Habt ihr vielleicht Vorschläge oder selbst schonmal was Schönes gefärbt?

Blogparade #sonntagsglück: Netzwerken für Blogger

Ich bin jetzt ganz gespannt auf eure schönen Links … egal ob handmade, lecker oder in der Welt unterwegs. Es macht mich richtig glücklich, dass ihr hier so schön netzwerkt. Wenn ich auf euren Blogs unterwegs bin, sehe ich, wie viel da kommentiert wird … und das freut mich total. Ich versuche, bei jedem #sonntagsglück zumindest ein paar von euch zu besuchen und auch ein paar nette Zeilen zu schreiben. Ich schaff’s nicht bei allen zugleich … aber seid euch sicher: ich bin unterwegs!

Heute schon gepinnt? 

Blogparade #sonntagsglück: Netzwerken für Blogger!

 

Für alle Neu-Starter hier nochmal schnell die Regeln für unser Netzwerk-Projekt #sonntagsglück!

        • Erlaubt ist was gefällt: DIY, Rezepte, Reisetipps, Fashion, Familienglück und mehr
        • Am Dienstag oder Mittwoch stelle ich einen Link als #LiebLINK auf Facebook vor … vielleicht ist es deiner?
        • Der Linkup ist immer von Sonntag um Mitternacht bis Montag um Mitternacht geöffnet
        • Verlinke einen aktuellen Post – er braucht nicht vom Sonntag zu sein
        • Setze einen Backlink auf diesen Post in deinem Artikel
        • Bitte verlinkt keine Shops, Reiseangebote oder Produkte. Dies ist ein Platz zum Netzwerken. Ich behalte mir vor, Links mit gewerblichen Inhalten zu löschen
        • Bitte schau‘ mindestens bei einem anderen Blog vorbei. Vielleicht magst du sogar einen Kommentar hinterlassen

       

      Für noch mehr #sonntagsglück teilt einfach den Beitrag auf Facebook. Damit Blogger-Kollegen, Freunde, Tanten & Bekannte auch mal vorbeischauen und tolle Sachen entdecken.

Macht es euch nett am Wochenende!


MerkenMerken

MerkenMerken

6 Kommentare

  1. Erste, Erste, Ersteeeee!!!! Yay! 😉 Liebe Katrin, danke für Deine gestrigen Glückwünsche! <3 Ich sende Dir die allerliebsten Grüße und wünsche Dir einen fabelhaften Sommer-Sonntag! Fühle Dich gedrückt, Kathrin

    • liebe Kathrin,
      na du früher Vogel? Wie schön, dass du wieder dabei bist! Ich verfolge euren Bau via Social Media und bin ganz gespannt, wie es weitergeht. Hab‘ eine gute Zeit & auf bald mal irgendwo.
      herzlichst Katrin

  2. Liebe Katrin,
    ich bin wieder bei Deinem Sonntagsglück 🙂
    Ich liebe es auch im Sommer draußen zu essen und überhaupt so viel Zeit wie es geht draußen zu verbringen. Oh ja, die kleinen Meisen habe ich in Deiner Story gehört, süüüß. Unsere sind schon weg. Letzte Woche weg geflogen. Schade, daß man das nicht mitkriegt. Eines Morgen haben die Eltern noch gefüttert und am Nachmittag war es schon still. Schwups, waren die weg. Keine Ahnung wo die hinfliegen, denn im Garten sind sie nicht. Vielleicht beim Nachbar. Aber nächstes Jahr kommen die wieder, denn die waren schon das dritte Jahr bei uns.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße,
    Andrea

    • liebe Andrea,
      wie schön, dass du wieder dabei bist … Danke dafür! Stell‘ dir vor: genau an dem Wochenende sind bei uns auch die Meisen ausgeflogen. Ich saß morgens mit meinem Kaffee draußen und dacht: „hm, das ist ja so ruhig hier?“ Da fiel es mir auf: kein Gepiepste im Vogelhaus. Aber ich hatte Glück: die kleinen Meisen tummeln sich hier in den Bäumen. Ich kann sie also immernoch hören! Dir eine schöne Woche und entschuldige, dass ich jetzt erst antworte.
      herzlichst Katrin

  3. Liebe Katrin,

    auch ich bin gerne wieder dabei bei deinem Sonntagsglück … habe mich gerade schon sehr über deine herrlichen Sommerfotos gefreut 😉 Jetzt schaue ich gleich mal noch bei den anderen Teilnehmerinnen vorbei. Sicherlich gibt es wieder sehr viel Schönes zu entdecken.

    Euch allen einen schönen Sonntagnachmittag, herzliche Grüsse aus Zürich,
    Tanja

    • liebe Tanja,
      Danke für den schönen Link … und entschuldige, dass ich erst jetzt antworte. Mir ist durch die Reise ins Saarland ein bisschen die Zeit weggelaufen. Wir genießen den Sommer hier in vollen Zügen – Du auch? Mit besten Grüßen in die Schweiz.
      herzlichst Katrin

Was sagst du dazu? Ich freu’ mich auf deinen Kommentar …

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.