Allgemein, Bloggen, Blogparade #sonntagsglück, Lifestyle
Kommentare 12

Blogparade #sonntagsglück No. 19: Alles Liebe zum Muttertag!

Alles Liebe zum Muttertag! Wenn ihr dieses Sonntagsglück lest, habe ich den Tag schon mit einem Frühstück im Bett angefangen … das ist bei uns so Tradition. Und ich liebe es! Ich mag‘ den Muttertag und lasse mich liebend gern einmal im Jahr so richtig feiern! Wir Mamas, Moms, und Muttis haben es uns doch auch verdient, oder?

Muttertag – ich steh‘ drauf … und ihr so?

 

me & my girl, am Muttertag 2016 in Münster

Vor zwei Jahren habe ich am Muttertag einen total genialen Wochenend-Trip gemacht … mit drei Generationen! Ich bin zusammen mit fünf tollen Frauen unterwegs gewesen: meiner Mutter, meiner Tochter und mit meiner besten Freundin, ihrer Mutter und ihrer Tochter. Das unglaubliche daran: die Freundschaften gehen bei uns über Generationen! Unsere Mütter sind Freundinnen, die Töchter auch. Das war ein ganz besonderes Wochenende … für uns alle.

Frühstück im Bett, Blumen, Lieblings-Schokolade … alles Liebe zum Muttertag

 

Easy DIY: eine Holzkiste als Frühstückstablett.

 

Aber ich finde, es sind oft auch die kleinen Dinge, die den Muttertag so schön machen: das Frühstück am Bett, der selbstgepflückte Blumenstrauß aus dem Garten, das leicht versalzene Rührei und vor allem dieser Blick mit dem deine Lieben dich morgen am Muttertag begrüßen … ein breites Lächeln, dass dich zur Königin des Tages werden lässt.

In diesem Sinne, ihr Lieben: lasst euch heute feiern. Ich werde heute Abend über mich hinauswachsen und volle Kanne singen (by the way: das kann ich gar nicht!) … aber das is‘ mir heute mal total egal: ich geh‘ heute Abend ins MammaMia Sing-Along bei uns im Kino. Das wird ganz bestimmt ein echter Muttertags-Kracher!

 

Heute schon gepinnt? 

Blogarade #sonntagsglück: #Netzwerken für Blogger

 

Blogparade #sonntagsglück: Netzwerken für Blogger

Ein echter Kracher sind ganz bestimmt auch eure heutigen Links … am letzten Sonntag gab’s hier so viele tolle Sachen zu entdecken. Ich freu‘ mich, dass ihr alle dabei seid!

Für alle Neu-Starter hier nochmal schnell die Regeln für unser Netzwerk-Projekt #sonntagsglück!

      • Erlaubt ist was gefällt: DIY, Rezepte, Reisetipps, Fashion, Familienglück und mehr
      • Am Dienstag oder Mittwoch stelle ich einen Link als #LiebLINK auf Facebook vor … vielleicht ist es deiner?
      • Der Linkup ist immer von Sonntag um Mitternacht bis Montag um Mitternacht geöffnet
      • Verlinke einen aktuellen Post – er braucht nicht vom Sonntag zu sein
      • Setze einen Backlink auf diesen Post in deinem Artikel
      • Bitte verlinkt keine Shops, Reiseangebote oder Produkte. Dies ist ein Platz zum Netzwerken. Ich behalte mir vor, Links mit gewerblichen Inhalten zu löschen
      • Bitte schau‘ mindestens bei einem anderen Blog vorbei. Vielleicht magst du sogar einen Kommentar hinterlassen

     

    Blogarade #sonntagsglück: #Netzwerken für Blogger

     

    Ich freu‘ mich wie immer, wenn ihr den Beitrag auf Social Media teilt: je mehr nette Teilnehmer & freundliche Leser, desto besser. Sharing is caring! Heute mit allerbesten Grüßen zum Muttertag … von ganzem Herzen!

     


MerkenMerken

12 Kommentare

    • liebe KatHrin,
      ich hoffe, du hattest einen wunderbaren Muttertag. Deine Flaschensammlung und die coole Deko mit dem Blumen find‘ ich richtig gut! Und rate, was ich früher gesammelt habe: blaue Flaschen … nur dass ich mich immernoch nicht davon trennen kann. Mal sehen, vielleicht zeige ich die demnächst mal hier bei meinen Ideen für Blumendeko. Lieben Dank für’s dabei sein und hab‘ eine schöne Woche.
      herzlichst Katrin

  1. Wie schön wenn man so verwöhnt wird heute. Machen wir Mütter das sonst nicht das ganze Jahr für unsere liebsten? Wie heisst es doch: eine Superheldin ohne Umhang nennt man Mamma!
    L G Pia

    • liebe Pia,
      genauso ist das: wir sind alles Superheldinnen! Das ist ein schönes Bild … fast so schön wie deine phantastischen Fotos aus dem blühenden Garten. Da haben wir tatsächlich Ähnlichkeiten: Vergissmeinnicht, Akelei und Tulpen blühen auch bei mir. Danke für den farbenfrohen Link und hab‘ eine gute Woche.
      herzlichst Katrin

  2. Also selbstgepflückt war der Strauß nicht 😉 dafür hat mein Sohn gestern einen Zucchini-Schokokuchen für mich gemacht. Er fand das ja eher eklig mit den Zucchinis… nur für Mama, die auf Gemüse und gesundes steht… ich bin gespannt, ob er ihn probiert… einen schönen Muttertag euch allen und besonders dir liebe Katrin! Liebe Grüße, Bianca

    • liebe Bianca,
      ich glaub‘ auf diese Ersatz-Schokokuchen stehen tatsächlich eher wir Großen. Ich habe mal einen Schokokuchen mit Rote Beete ausprobiert … der schmeckt super lecker, man darf’s nur keinem verraten. Danke für den schönen Link und hab‘ eine entspannte Woche.
      herzlichst Katrin

  3. Hab einen wunderbaren Muttertag und genieße den Tag.
    Wir waren schon im Museum und sitzen jetzt bei einem leckeren Stück Kuchen im Cafe zusammen.
    Ganz lieben Gruß
    Nicole

    • liebe Nicole,
      ich hatte einen wirklich großartigen Tag: Frühstück im Bett, danach mit den Lieben ein bisschen gechilled, lecker Spargel gegessen und abends war ich im Kino. Die weißen Tulpen bei dir sehen einfach sensationell aus … solche hab‘ ich noch nie gesehen. Danke für’s zeigen und natürlich für’S dabei sein. Hab‘ eine gute Woche!
      herzlichst Katrin

    • liebe Denise,
      vielen Dank für deinen schönen Link … es hat mich sehr berührt, dass du auch an weniger glückliche Mütter denkst und an die, die es gern wären. Für mich ist der Muttertag tatsächlich immer was ganz Besonderes und ich habe diesen Tag wirklich genossen. Danke für’s dabei sein und hab‘ eine gute Woche!
      herzlichst Katrin

  4. Tomke Krogh sagt

    Liebe Katrin,
    Lass uns doch nächstes Jahr mit unseren beiden Mädels den Muttertag feiern!
    Super Sonntagsglück für vier.
    Deine soulsister Tomke

    • liebste soulsister,
      witzig: jetzt hab‘ ich das Gefühl, ich spreche mit mir selber 😉 Geniale Idee für den Muttertag 2019 … da freu‘ ich mich schon jetzt drauf!
      HDL deine soulsister

Was sagst du dazu? Ich freu’ mich auf deinen Kommentar …

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.