Allgemein, Blogparade #sonntagsglück, Lifestyle, Reisen, USA
Kommentare 4

Blogparade #sonntagsglück No. 15: backhome … zurück aus New Orleans & den Südstaaten

Blogparade #sonntagsglück: Netzwerken für Blogger auf soulsistermeetsfriends.com

Ach, Reisen ist schön! Wir haben auf dem Roadtrip durch die Südstaaten unglaublich viel gesehen und erlebt. Jazz in den Straßen von New Orleans, Delphine am Strand von Navarre Beach, echtes Südstaaten Flair in Natchez am Mississippi … und mehr. Zwitschernde Vögel und chillende Alligatoren in den Mississippi-Sümpfen zum Beispiel. Eine Tour auf dem letzen historischen Schaufelrad Dampfschiff mitten auf dem Mississippi … da hätte man sich nicht gewundert, wenn Tom Sawyer auf einem Floß vorbei gerudert wäre. Wir haben uns sowieso das eine oder andere Mal gefühlt wie im Film. Habt ihr’s vielleicht auf Instagram gesehen? Falls nicht, klickt euch mal rüber: mein Reise-Hashtag ist #smfontour.

 

Blogparade #sonntagsglück: Netzwerken für Blogger auf soulsistermeetsfriends.com

New Orleans, kurz NOLA: eine Stadt voller Leben, Gegensätze und Toleranz. Und außerdem gibt’s da schöne alte Straßenbahnen!

New Orleans: die Südstaaten-Schönheit mit Herz und Jazz

New Orleans ist so, wie man es in Filmen sieht: schön, laut, lebendig, verrückt und ein bisschen abgewrackt (OK, an manchen Ecken durchaus auch ein bisschen mehr). So ganz anders als alles, was ich bisher gesehen habe. Und die Menschen hier in Louisiana sind so freundlich … hier kannst du mit jedem Kassierer im Supermarkt irgendwo im Nirgendwo ein kleines Schwätzchen halten. Das ist wunderbar! Demnächst erzähle ich euch mal mehr von unserem Roadtrip … ganz bald, versprochen. Aber erstmal lasse ich die vielen Eindrücke noch ein bisschen sacken.

 

Blogparade #sonntagsglück: Netzwerken für Blogger auf soulsistermeetsfriends.com

Total entspannt am Strand. In Navarre Beach, Florida war ich zwei Tage lang faul … und sonst nix!

 

backhome: das eigene Bett und endlich wieder Kochen & Backen

Schön ist für mich auch immer das Nachhause-Kommen nach so einer langen Reise. Endlich mal wieder im eigenen Bett schlafen. So sehr ich Hotelbetten auch liebe … mein eigenes gemütliches Bett mag‘ ich am liebsten. Obwohl ich mich im letzten Bett der Reise auch ganz gerne festgetackert hätte … wir haben uns nämlich eine Nacht im Ritz-Carlton in New Orleans gegönnt. Was für ein luxuriöses Hotel – das feinste, in dem ich jemals war! Ein paar erste Eindrücke davon seht ihr oben im Beitragsfoto. Jetzt will ich unbedingt auch so eine weiße, glatte, knistende Hotelbettwäsche für zuhause.

In dieser Woche genieße ich es ganz besonders, endlich wieder zu Kochen und zu Backen. 14 Tage ohne Kochen … könnt ihr euch das vorstellen? Ich liebe die amerikanischen Frühstücks-Lokale und das lässige Esssengehen im Urlaub … aber nach zwei Wochen bin ich dann echt glücklich darüber, endlich mal wieder selber in der Küche stehen. Ich genieße das ohne Ende. Zum Wochenende habe ich erstmal Kuchen gebacken.

Blogparade #sonntagsglück: Netzwerken für Blogger

 

Heute schon gepinnt? 

Blogparade #sonntagsglück: Netzwerken für Blogger auf soulsistermeetsfriends.com

 

So und jetzt ist es wieder Zeit für all eure tollen Links. Wie immer freu‘ ich mich riesig und warte gespannt darauf, was hier alles zu entdecken ist. Besucht euch gegenseitig und lasst und Netzwerken … vor allem aber: habt einen fabelhaften Sonntag, ihr Lieben!

 

Blogparade #sonntagsglück: Netzwerken für Blogger auf soulsistermeetsfriends.com

 

Wie immer freu‘ ich mich, wenn ihr das #sonntagsglück auf Social Media teilt … so sieht das heute aus: voller Fernweh! Lasst eure Freunde & Follower wissen, dass es hier schöne Dinge zu entdecken gibt. Sharing is caring.

 

Netzwerken für Blogger: immer wieder sonntags & montags!

 

Du willst den #sonntagsglück-Pin für deine Sidebar im Blog? Kein Problem: den darfst du gerne mitnehmen! Klick hier für den Download.

Für alle Neu-Starter hier nochmal schnell die Regeln für unser Netzwerk-Projekt #sonntagsglück!

    • Erlaubt ist was gefällt: DIY, Rezepte, Reisetipps, Fashion, Familienglück und mehr
    • Am Dienstag oder Mittwoch stelle ich einen Link als #LiebLINK auf Facebook vor … vielleicht ist es deiner?
    • Der Linkup ist immer von Sonntag um Mitternacht bis Montag um Mitternacht geöffnet
    • Verlinke einen aktuellen Post – er braucht nicht vom Sonntag zu sein
    • Setze einen Backlink auf diesen Post in deinem Artikel
    • Bitte verlinkt keine Shops, Reiseangebote oder Produkte. Dies ist ein Platz zum Netzwerken. Ich behalte mir vor, Links mit gewerblichen Inhalten zu löschen
    • Bitte schau‘ mindestens bei einem anderen Blog vorbei. Vielleicht magst du sogar einen Kommentar hinterlassen


4 Kommentare

  1. Der Süden der USA ist songanz unbekanntes Terrain für mich, deshalb fand ich es sehr spannend dir auf Instagram zu folgen und ich freue mich schon auf einen ausführlichen Reisebericht von dir.

    Dann komm jetzt weiterhin gut im Hier an und genieße alles das, was man zu Hause machen kann.

    GLG, Monika

  2. Liebe Katrin, die Fotos sehen so cool aus! Das Strandfoto von Dir gefällt mir am besten! Sieht nach einem tollen Urlaub aus! Allerliebste Grüße zu Dir 😘 die Namens-Soulsister Kathrin

Was sagst du dazu? Ich freu’ mich auf deinen Kommentar …

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.