Allgemein, Bloggen, Lifestyle, Netzwerken beim Sonntagsglück
Kommentare 14

Blogparade #sonntagsglück No. 10: Grippaler Infekt oder Blümchen zählen

Netzwerken für Blogger: verlinken & entdekcen

Dieses Sonntagsglück wird kurz … vielleicht sogar das Kürzeste ever. Wegen eines grippalen Infekts zähle ich seit einer Woche die Blümchen auf meiner Bettdecke. Mal sind es Multiflower-Prints, mal die klassischen Pastell-Blumendessins vom Möbelschweden. Ich wechsle meine Pyjamas wie Models ihre Outfits auf dem Catwalk und nach einer Woche habe ich die Faxen jetzt  dicke. Aber mal so richtig. Ich mag‘ nicht mehr.

Grippaler Infekt – da hilft nur Abwarten & Fernsehen

 

 

Ich habe im Vorabendprogramm mit dem NDR alle Brücken in Hamburg gezählt und akutes Heimweh gekriegt. Ich war mit National Geographic vor Borneo tauchen und ein paar Mal bin ich beim Zappen sogar auf RTL II hängengeblieben … furchtbares Fernsehen  – da hatte ich bestimmt Fieber! Und ich weiß jetzt definitiv: nach ungefähr drei Mal gucken kann ich einzelne Folgen von Big Bang Theorie oder Two Broke Girls tatsächlich auswendig. In Volltext.

Ihr lest es schon: Geduld ist nicht gerade mein zweiter Vorname … auch nicht mein dritter. Ich bin nicht gut im krank sein. Ich bräuchte da eigentlich jemanden, der mir 24 Stunden am Stück über die Stirn streichelt oder meine Hand tätschelt. Na gut: nur 12 Stunden … sonst kann ich ja nicht pennen. Ach, ich vergesse es gerade: kann ich ja sowieso nicht … wer kann schon schlafen, wenn er seit einer Woche im Bett liegt? Kann das jetzt bitte mal aufhören?!

Beim letzten Mal habe ich aus meinem grippalen Infekt übrigens einen coolen Matratzentest gemacht … das passte gerade so gut. Jetzt mach‘ ich nix. Ich hab’s nichtmal geschafft, eure lieben Kommentare in der letzten Woche zu beantworten … seht mir das nach, ja? Dafür könnt ihr jetzt was machen: nämlich Netzwerken. Habt Spaß dabei & bleibt gesund!

Heute schon gepinnt? 

Blogparade #sonntagsglück: Netzwerken für Blogger

 

Blogparade #sonntagsglück: Netzwerken für Blogger

So und jetzt ist es wieder Zeit für all eure tollen Links. Wie immer freu‘ ich mich riesig und warte gespannt darauf, was hier alles zu entdecken ist. Besucht euch gegenseitig und lasst und Netzwerken … vor allem aber: habt einen fabelhaften Sonntag, ihr Lieben!

Wie immer freu‘ ich mich, wenn ihr das #sonntagsglück auf Social Media teilt … so sieht das heute aus. Um ehrlich zu sagen: genauso wie in der letzen Woche … für eine neue Grafik reicht nämlich mein Energie nicht.

Blogparade #sonntagsglück: Netzwerken für Blogger!

Für alle Neu-Starter hier nochmal schnell die Regeln für unser Netzwerk-Projekt #sonntagsglück!

    • Erlaubt ist was gefällt: DIY, Rezepte, Reisetipps, Fashion, Familienglück und mehr
    • Am Dienstag oder Mittwoch stelle ich einen Link als #LiebLINK auf Facebook vor … vielleicht ist es deiner?
    • Der Linkup ist immer von Sonntag um Mitternacht bis Montag um Mitternacht geöffnet
    • Verlinke einen aktuellen Post – er braucht nicht vom Sonntag zu sein
    • Setze einen Backlink auf diesen Post in deinem Artikel
    • Bitte schau‘ mindestens bei einem anderen Blog vorbei. Vielleicht magst du sogar einen Kommentar hinterlassen? Das freut das Bloggerherz!


Teilen macht glücklich!

14 Kommentare

Schreibe einen Kommentar zu Julie Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.