Allgemein, DIY, Herbst-Ideen, widget
Kommentare 2

Die besten Bastel-Ideen und leckere Rezepte für den Herbst

DIY-Ideen und Rezepte für den Herbst

Jetzt wird’s Zeit für viele schöne Herbst-Ideen! Ich hab‘ meine besten DIY-Ideen für den Herbst und leckere Rezepte für kältere Tage für euch gesammelt … ganz praktisch an einer Stelle: genau hier. Der Herbst macht sich nicht nur im Kalender bemerkbar, auch drinnen und draußen ist er überall zu sehen: wir gehen auf bunte Herbstmärkte, sammeln erste Kastanien und kaufen Kürbisse. Auch die Rezepte werden herbstlicher: Kürbisbrot, Ofenhühnchen und auch schonmal ein paar würzige heiße Suppen. Ich zünde jetzt mir abends auch gern mal ’ne Kerze an. Ihr auch?

Meine Herbst-Ideen – ab jetzt wieder im Blog-Menu!

Heute schon gepinnt? 

DIY-Ideen und Rezepte für den Herbst

 

Wer schon ein paar Mal öfter hier bei mir auf dem Blogmagazin zu Gast war, hat es bemerkt: mein Blogmenu passt sich den Jahreszeiten an: im Frühling gab’s ein tolles Blog-Event unter dem Titel „Endlich Frühling!“ – mit ganz viel Besuch von lieben Blogger-Kolleginnen. Danach gab’s viele kreative Sommer-Sachen. Und jetzt sind die Herbst-Ideen dran: von herbstlicher Blumen-Deko, über coole Ideen für Halloween bis zum Kürbis mit Lochmuster.

DIY-Ideen & Rezepte im Herbst: von Kürbislaterne bis Ofenhühnchen

 

 

All das und mehr tolle Ideen für den Herbst findet ihr oben im Menu in der Kategorie DIY: Herbst-Ideen.  Lasst euch inspirieren!

 

Aus dem Ofen: Hühnchen mit Kürbis

 

Und auch wenn die guten Ideen für den Herbst in der Kategorie DIY zu finden sind … da sind auch ein paar richtig leckere Rezepte dabei. Die habe ich einfach mit ‘reingeschummelt. So wie mein legendäres Ofenhühnchen mit Kürbis. Das müsst ihr mal probieren! Oder wie wär’s mit einem original japanischen Ramen? Das ist eine herrlich würzige Suppe, die du direkt am Tisch nach deinen Wünschen zusammenstellen kannst – mit frischem Gemüse und japanischen Nudeln. Einfach genial … gesundes Soulfood für kalte Tage!

 

DIY-Ideen und Rezepte für den Herbst

Extra zum Teilen auf Social Media haben alle meine Beiträge übrigens ein zusätzliches Foto – damit’s richtig schön aussieht, wenn ihr den Beitrag direkt vom Blog auf Facebook teilt. So sieht das dann aus. Schön, oder?

Verlinkt mit creadienstag und handmade on tuesday.

Macht es euch nett im Herbst!

2 Kommentare

  1. Das Rezept für Dein Ofenhühnchen mit Kürbis klingt ja toll – und ganz einfach! Ich glaube, das ist perfekt für mein jährliches Pumpkin-Dinner, für das ich schon am Planen und auf der Suche nach neuen Ideen bin.
    Vielen Dank für diese lecere Inspiration,
    liebe Grüße, Monika

    • liebe Monika,
      Pumpkin Dinner hört sich super an. Am Wochenende habe ich ein ganz geniales Gewürz entdeckt, dass den Kürbis noch besser macht: Zatar von Rimoco. Das war der beste Kürbis ever! Ich habe hier demnächst noch ein Rezept für unsere Thanksgiving Pumkin Pie … das ist auch lecker! Dir ganz viel Spaß beim Pumkin Dinner … ich hoffe, ich kann’s auf dem Blog sehen?
      herzlichst Katrin

Was sagst du dazu? Ich freu’ mich auf deinen Kommentar …

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.