Allgemein, Dekoration, DIY, Sommer-Ideen
Kommentare 2

Tisch-Deko wie im sonnigen Süden: Olivenzweige, Orangen & Zitronen

Tischdekoration wie im sonnigen Süden: mit Olivenzweigen, Orangen und Zitronen

Für alle die den Sommer lieben, hab‘ ich eine blitzschnelle und wunderschöne Idee! Die supereasy Tischdekoration sorgt für Sommer-Stimmung wie im sonnigen Süden und ist in fünf Minuten startklar. Verblüffend einfach … und so schön!

 

Tischdekoration wie im sonnigen Süden: mit Olivenzweigen, Orangen und Zitronen

 

Ohne großen Aufwand kann man mit ein paar Olivenzweigen und einer Handvoll Zitrusfrüchen ein Ambiente wie im sonnigen Süden schaffen. Ideal für die nächste Grillparty oder eine hochsommerliche Kaffee-Tafel. Wer kein Olivenbäumchen hat, von dem er ein paar Zweige für die Deko abknipsen kann, findet Olivenzweige beim Blumenhändler oder manchmal auch auf dem Wochenmarkt. Die Olivenzweige halten sich später in der Vase noch richtig lange … auch wenn sie mal ein paar Stunden kein Wasser bekommen haben!

Heute schon gepinnt? 

Easy Tischdeko wie im sonnigen Süden: mit Olivenzweigen, Orangen und Zitronen

 

Die Orangen und Zitronen werden nach Augenmaß geviertelt und – zusammen mit den Olivenzweigen – in kleinen Gruppen auf dem Tisch verteilt. Das duftet himmlisch! Außerdem leuchten die Früchte in der Sonne und das sieht einfach hübsch aus … man fühlt sich gleich ein bisschen wie im Urlaub. Ich kann mich noch daran erinnern, wie wunderschön es war, als ich zum ersten Mal Orangenbäume gesehen habe. Da gab es saftige reife Früchte direkt vom Baum zu kaufen … damals in Griechenland. Bessere Orangen habe ich nie wieder gegessen! Aber jetzt mal schnell zurück zur sommerlichen Deko-Idee.

 

Tischdekoration wie im sonnigen Süden: mit Olivenzweigen, Orangen und Zitronen

 

Der besondere Kick bei dieser 5-Minuten-Tischdekoration: sie erinnert jeden sofort an Sommer, Sonne und unbeschwerte Urlaubstage im Süden. Da wo die Olivenbäume blühen und saftige Orangen wachsen! Dieses Gefühl könnt ihr ab sofort auch auf der heimischen Terrasse oder beim Pasta-Essen mit Freunden genießen: einfach beim nächsten Einkauf ein paar Orangen und Zitronen zusätzlich in den Einkaufskorb packen … und ein paar Olivenzweige besorgen.

Diese supereasy Idee schicke ich zu Handmade on Tuesday von Kati & Katharina und zum creadienstag.

Macht es euch nett!

2 Kommentare

    • Hallo liebe Monika,
      stimmt tatsächlich: die Deko macht sich bei Bedarf dünne, lässt sich problemlos hin und her schieben … und sieht trotzdem immernoch super aus. Sowas mag‘ ich. Jetzt muss nur noch der Sommer wieder einen Gang hochschalten 😉
      herzlichst Katrin

Was sagst du dazu? Ich freu’ mich auf deinen Kommentar …

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.