Allgemein, Bloggen, Blogparade #sonntagsglück, Lifestyle
Kommentare 8

Blogparade #sonntagsglück No. 21: Neue Reisepläne

Reiseblogger-Kooperationen-Pressereisen-soulsistermeetsfriends-reiseblog

Es ist mal wieder soweit: wir machen Reisepläne! Das tun wir gern mal. Nach den großen Reisen in den letzten Jahren bleiben wir in diesem Jahr tatsächlich mal in Deutschland: an diesem Wochenende bin ich in Thüringen an einen wunderbaren Ort zum Nichtstun & Entspannen – das kannst du gerade live auf Instagram verfolgen! Im Sommer fahren wir an die Ostsee. In ein wunderhübsches altes Haus aus rotem Backstein mit grünen Holztüren. Alles ganz entspannt. Und weil wir echte Holland-Fans sind, geht’s in diesem Jahr natürlich auch nochmal zu den Nachbarn für einen netten Wochenend-Trip.

 

Das perfekte Wochenende in Holland: Viel Spaß in Noordwijk und Lisse!

 

Aber wir machen auch schon wieder große Pläne … für den Frühling 2018. Da wollen wir nochmal in die USA … und zwar nach New Orleans! Wie wir darauf kommen? Das ist das „da will ich unbedingt mal hin“ – Reisziel unserer Tochter. Und ich freu‘ mich auf einen Roadtrip entlang des Mississippi … hat irgendjemand von euch Tipps für die Südstaaten: Wo muss man hin … was darf man nicht verpassen?

 

Atemberaubend schön: die Albuquerque International Ballon Fiesta. New Mexico, USA.

 

Im Herbst vor zwei Jahren haben wir einen großen Roadtrip durch den Westen der USA gemacht. Angefangen haben wir beim größten Heißluftballon-Event der Welt – der Albuquerque International Balloon Fiesta: da steigen im Morgengrauen Hunderte von Heißluftballons in den Himmel … da kriege ich heute noch Gänsehaut!  Danach sind wir über das Monument Valley zum Grand Canyon gefahren … was für eine Landschaft: so weit, so groß … so wunderschön. Mit einer Flugetappe ging es ‚rauf nach San Francisco und dann den Highway No.1 ‘runter nach Los Angeles. Wollt ihr mal mitkommen? Dann klickt hier: Roadtrip Westcoast USA.

Habt ihr schon Pläne für die Ferien? Liegt das Urlaubsglück für euch eher vor der Haustür oder in der Ferne? Glück ist ja immer, was man selbst draus macht. Habt ihr eigentlich ein Traum-Reiseziel … ach, Reisen ist doch was Wunderbares, oder?

 

Netzwerken für Blogger: Blogparade #sonntagsglück!

Wie immer freue ich mich, wenn ihr das #sonntagsglück auf eurem Blog teilt. Vielleicht möchten eure Freunde auch dabei sein?

Netzwerken für Blogger: Die Blogparade #sonntagsglück

Ganz wunderbar sind auch all eure tollen Links, die hier an jedem Sonntag und am Montag zusammenkommen. Ich freu‘ mich über so verschiedene Ideen von euch: mal ist es lecker, mal kann man eine neue Stadt entdecken oder findet eine geniale DIY-Idee. Mal sehen, was ihr heute wieder als Link zum #sonntagsglück hier verlinkt … ich freu‘ mich drauf. Lasst uns Netzwerken!

 


8 Kommentare

  1. Liebe Katrin,

    mein persönliches Reiseglück liegt ganz nah und in der Ferne… Es ist spontan oder geplant…
    Aber in jedem Fall liegt es am Wasser… Am Meer, aber auch an Flüssen und Seen.
    In diesem Jahr waren wir schon in Holland, in Rom, kurz in Berlin und im Sommer dann auf Juist ♡

    Liebe Grüße zu dir!
    Julia

  2. An den Mississippi, Katrin? Das wird bestimmt ein Abenteuer! Woow! Ich war vor Jahren mit einer lieben Freundin in Californien, die Küste entlang. Ausgangspunkt LA und mit einem Abstecher nach Las Vegas. Lang ist’s her.. lach! Und vor den Kindern. Wir haben diesen Sommer wieder ein Hausboot gechartet, das hat uns im letzten Jahr so gut gefallen! Ich wünsche Dir einen wundervollen Sonntag. Herzlichst, Nicole

  3. Da bin ich gespannt was du uns berichten wirst aus Thüringen. Ich möchte schon ganz lange mal in die neuen Bundesländer reisen. War zu meiner Schande noch nie im Nachbarland in Urlaub.
    L G Pia

  4. Liebe Katrin, was für ein cooler Post und welch spannende Reisen zu geplant hast: besonders Urlaub im roten Backsteinhaus – hach ich bin neidisch 😉
    Die Idee mit Sonntagsglück finde ich super, nächstes Mal bin ich dabei 😀
    Liebste Grüsse aus der Schweiz
    Janine von https://www.yourstellacadente.com/

  5. Moin Moin liebe Katrin,
    das klingt ja richtig spannend. Die Ostsee oder Nordsee (mein Favorit) können so wunderschön sein, wenn das Wetter mitspielt. Aber einen Erholungswert haben sie auf jeden Fall. Wir waren ja in diesem Jahr schon auf Sylt und in Barcelona. Barcelona steht im Sommer noch einmal an. Im Herbst würde ich dann gerne noch einige Tage Kopenhagen machen. Doch das steht noch nicht fest. Ich kann ja immer nicht so lange weg, da es als Selbstständige die Zeit einfach nicht zulässt. 🙂
    Dir erst einmal ein entspanntes Wochenende in Thüringen
    Lieben Gruß
    Sylke

  6. Liebe Katrin!
    Ich freue mich immer mit, wenn du verreist – dann gibt es so schöne und inspirierende Fotos und Blogberichte. Bin Gespannt!
    Liebe Grüße und noch einen schönen Urlaub,
    Kirsten

  7. Liebe Katrin,
    das sind ja tolle Urlaubspläne! Mich zieht es nach Asien (das wird aber noch auf sich warten müssen) und wieder mal nach Frankreich (vielleicht im Herbst)… In Deutschland habe ich bereits einige Orte gesehen, in den USA war ich noch nie 🙂 Dir wünsche ich eine wunderbare Zeit an jedem Ort, den Du besuchst! Ganz liebe Grüße
    Annie

  8. Was für herrliche Urlaubspläne, liebe Katrin!
    Bei mir stehen dieses Jahr etwas aufwändigere Arbeiten im Garten an, da reicht es nur noch für eine kleine Städtereise. Vielleicht klappt es im nächsten Jahr wieder mit dem Verreisen!

    Hab eine schöne Woche … liebe Grüße, Frauke

    P. S.: Mein Sonntagsglück war der Regen, der die Natur hat aufatmen lassen 😉

Was sagst du dazu? Ich freu’ mich auf deinen Kommentar …

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.