Allgemein, Blogparade #sonntagsglück, Lifestyle
Kommentare 18

Blogparade #sonntagsglück No. 11: Schneeglöckchen im Botanischen Garten

Blogparade #sonntagsglück: Schneeglöckchen im botanischen Garten

Gestern war ich im Botanischen Garten … in den Insta-Stories wart ihr live dabei. Ich wollte mal sehen, wie weit der Frühling schon gekommen ist … und siehe da: die Schneeglöckchen blühen wie verrückt. Ist das nicht schön?

Ich mag die kleinen weiß-grünen Frühblüher total gern. Leider lieben sie mich nicht zurück. Sie weigern sich einfach, in meinem sonst so üppigen und eher wilden Garten heimisch zu werden. Bei mir blüht genau ein Schneeglöckchen … und das seit Jahren. Also, ich meine jetzt tatsächlich eine einzelne Blume, kein Kissen voller Blüten so wie man das kennt. Nein, ein kleines Schneeglöckchen steht in meinem Garten. Also muss ich mein „der Winter ist zuende“ – Glück woanders suchen.

 

Blogparade #sonntagsglück: Schneeglöckchen im botanischen Garten

 

Der Botanische Garten hier in der Stadt ist wirklich schön: uralter Baumbestand, weite Flächen und verschlungene Wege, ein Gewürzgarten, der im Sommer herrlich duftet und viele schöne Plätze zum Spaziergehen oder in der Sonne sitzen. Und natürlich – je nach Jahreszeit – Blumen, Blüten, Bienen und Vögel satt und reichlich. Gemütlich ist das hier. Hast du einen Botanischen Garten in deiner Stadt?

 

Blogparade #sonntagsglück: Netzwerken für Blogger

Ich freu‘ mich jetzt wie immer sonntags auf viele schöne Links zum stöbern und entdecken. Ihr wißt ja: erlaubt ist was gefällt … Rezepte, DIY, Reistipps, Familienglück und mehr! Ich freu‘ mich, wenn ihr einen andern Blog besucht oder diesen Beitrag teilt … so machen wir das #sonntagsglück noch bunter!  Und jetzt los: Verlinkt euer #sonntagsglück (heute mit Backlink). Ich freu‘ mich drauf!

Update: heute läuft das irgendwie strubbelig mit den Linkups … sie bleiben zum Teil in der Moderation hängen … wer weiß warum? Ich schaue immer mal wieder drauf und schalte euch frei – aber ich hoffe, das Problem ist jetzt gelöst 😉

Verlinkt bei: bei miss red fox / Karminrot / Mit Hand und Herz /

Habt einen fabelhaften Sonntag, ihr Lieben!

soulsister meets friends_herzlichst

 


18 Kommentare

  1. Hach, wir haben im Garten auch so ungefähr alles – nur keine Schneeglöckchen (die ich ebenfalls sehr liebe)! Dafür blühen Sie im nahegelegenen Park umso kräftiger. Ein paar habe ich auch fotografiert und werde die Bilder nächste Woche mit Euch teilen (derzeit poste ich nur jede zweite Woche…). Bis dahin: Ganz liebe Grüße, liebe Katrin, und eine wunderschöne neue Woche!
    Annie

    • liebe Annie,
      da freue ich mich schon auf deine Fotos! Wenn du Lust hast, kannst du sie heute auch gern als #sonntagsglück auf meiner Facebook-Seite posten … immer sonntags öffne ich den Link für Foto-Kommentare. Danke für’s Vorbeischauen und hab‘ einen fabelhaften Sonntag!
      herzlichst Katrin

    • liebe Julia,
      was für wunderschöne Blumen Deko-Tipps von dir. Die Idee mit den Perhyazinthen in den Eierschalen ist einfach wunderbar … Danke dafür! Wie schön, dass du wieder dabei bist. Hab‘ einen gemütlichen & sonnigen Sonntag!
      herzlichst Katrin

  2. So frühlingsungeduldig wie ich dieses Jahr bin, wird es auch langsam Zeit, dass sich selbst bei uns in der Eifel die Frühblüher zeigen. Über Schneeglöckchen freue ich mich mittlerweile hier jetzt auch endlich. Nach der Baustellenarbeit drinnen zieht es mich unglaublich nach draußen, auch wenn die jahreszeitgemäße Farbüppigkeit noch etwas braucht…
    Liebe Grüße und ein blumig-schönes Wochenende!
    Solveig

    • liebe Solveig,
      das ist so: es zieht einen unglaublich nach draußen. Gestern war hier in der Nachbarschaft echt was los: da fiel irgendwie der Startschuss für das große Sägen, Hämmern und Gärtnern … ich freue mich so auf die open-air Saison! Danke für’s dabei sein und hab‘ einen fabelhaften Sonntag!
      herzlichst Katrin

  3. Was für dich die ersten Schneeglöckchen, dass sind für mich Narzissenbüschel auf der Wiese!
    Das Zeichen, jetzt kommt der Frühling.
    Ich habe auch einen kleinen post dazu geschrieben, mit backlink, aber leider bekam ich den link nicht direkt gesetzt. Ich hoffe du kannst mir da weiterhelfen.
    Hab einen schönen Sonntag und vielen Dank für die Möglichkeit deiner Linkparty #Sonntagsglück .
    LG, Monika

    • liebe Monika,
      das mit den Backlinks lief irgendwie strubbelig heute morgen … jetzt sollte es passen: Backlink direkt auf diesen Beitrag (hab’s eben extra nochmal ausprobiert 😉 ) Ich freu‘ mich riesig, wenn du es nochmal versuchst. Danke für’s dabei sein und genieß‘ die Sonne an diesem fast-schon-Frühling Sonntag!
      herzlichst Katrin

  4. Einen Botanischen Garten haben wir nicht. Aber in unserem Garten blüht es schon sehr Frühlingshaft mit Schneeglöckchen, Krokusse und Primeln.
    Mit dem verlinken hat es heute nicht geklappt bei dir.
    Wünsche trotzdem einen schönen Sonntag.
    L G Pia

    • liebe Pia,
      hoppla … da scheint was schief zu laufen mit den Backlinks. Das sollte eigentlich funktionieren. Ich prüfe das gleich mal nach! Hab’s gefunden: dein Beitrag hatte sich – so wie einige andere – in der Moderationsschleife verheddert. Jetzt ist er da – Danke dafür! Ich wünsche dir einen schönen Sonntag und freu‘ mich, dass du hier warst!
      herzlichst Katrin

  5. Oh- da passe ich mit meinen Märzenbechern ja ganz prima zu Deinen Schneeglöckchen.
    Ich liebe den Frühling- das erste Grün, ein wenig Wärme und zarte Frühblüher. Einfach die beste Jahreszeit- ich freu mich so, wenn es hier im Norden auch richtig losgeht.

    Liebe Grüße
    Ute

    • liebe Ute,
      Danke für den schönen Link … ist es nicht herrlich, wenn alles wieder anfängt zu blühen? Ihr da oben im Norden seid ja meistens rund 2 bis 3 Wochen später dran als wir hier im Westen – das merke ich immer, wenn ich meine Lieben in Hamburg besuche. Je weiter es Richtung Norden geht, desto weniger Frühling ist zu sehen!
      herzlichst Katrin

  6. Schneeglöckchen mag ich auch sehr. Im Garten der Eltern, wachsen sie wie blöd. Warum und wie sie dort hin gelangt sind, weiß keiner von uns.
    Liebe Grüße
    Andrea

    • liebe Andrea,
      bei meiner Nachbarin gibt es auch Schneeglöckchen … in Mengen. Aber im Gegensatz zu ihren Vergißmeinnicht, die den Weg mittlerweile in meinen Vorgarten gefunden haben, bleibt das frühe Frühlingsglück an Ort und Stelle. Dafür habe ich in meinem Garten den ersten Waldmeister entdeckt. Auch schön!
      herzlichst soulsister

  7. Oh deine Aktion find ich toll und ich liebe Schneeglöckchen auch! Leider bin ich für meinen Link zu spät dran, werd mir die Blogparade aber für nächsten Sonntag speichern, da gibt es dann einen super lustigen Beitrag über meine schlimmsten Nähfehler für dich/euch.

    Alles Liebe
    Lisa

Schreibe einen Kommentar zu JULIA | mammilade-blog Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.