Advent, Advent, Allgemein, Hot-Spots, Länder, New York, Reisen, Städte, USA, Widget Bar
Kommentare 10

Happy Holiday Season in New York

Ich war in New York … zur Holiday Season! Ich habe gesehen, wie der große Weihnachtsbaum am Rockefeller Center zu Leuchten beginnt, bin durch das glitzernde New York spaziert und habe Santa Claus in der Radio City Music Hall getroffen. Was soll ich sagen? Ich bin immernoch glücklich. Habt ihr Lust auf Weihnachtsstimmung in New York? Dann kommt mal mit … ich zeige euch New York in der Holiday Season!

 

Eine Reise nach New York zur Holiday Season ... einfach wunderbar!

Da fragt man sich doch, was mehr leuchtet: die Fassade von Sacs in New York oder mein Gesicht?

Holiday Season in New York: das große Tree Lighting am Rockefeller Center, 2016

 

Eine Reise nach New York zur Holiday Season ... einfach wunderbar!

Noch ist der große Weihnachtsbaum versteckt … am 30. November wird er feierlich zum ersten Mal beleuchtet: welcome zur Holiday Season in NewYork!

Unser erster Tag in New York: 30. November 2016 … der Tag des großen Tree Lightings am Rockefeller Center. Ich wollte das schon immer mal sehen … dabei sein, wenn der riesige Weihnachtsbaum in New York zum ersten Mal in vollem Glanz erstrahlt. Was für ein Spektakel!

 

Eine Reise nach New York zur Holiday Season ... einfach wunderbar!

 

Schon stundenlang steht gefühlt halb New York – oder auch Tausende von Touristen, wer weiß das so genau? – auf der Rockefeller Plaza und wartet auf den großen Augenblick. Nach und nach füllen sich auch die Straßen drumherum. Das Event-Programm ist hochkarätig und wird auf überdimensionalen Leinwänden übertragen: die Pentatonics, Neil Diamond, die Radio City Rockettes, Sarah McLachlan … kurz: alles was Rang und Namen hat, gibt sich hier die Ehre. Den offiziellen Countdown zählte Alec Baldwin und zwar so …

Three, two, one … go: der Weihnachtsbaum am Rockefeller Center in New York leuchtet

 

 

Falls ich es noch nicht erwähnt habe: es hat den ganzen Abend geregnet. Erst fein und nieselig, dann in Strippen und danach hat es wie aus Kübeln gegossen. Wir haben uns kurz in die Metro-Station gerettet, ich habe meine Jackenärmel ausgewrungen und dann sind wir wieder nach oben gegangen. Mal ehrlich: das wollte ich um keinen Preis der Welt verpassen! Der glitzerne Stern auf dem XMAS Tree in New York ist ein riesiger Swarovski Kristall. Ach … wie das glitzert!

Heute schon gepinnt? 

HoHoHo ... Holiday Season in New York!

 

Die schönsten Weihnachtsbäume in New York 

New York hat nicht nur den einen riesig großen und traditionell gefeierten Weihnachtsbaum am Rockefeller Center, diese Stadt hat Tannenbäume an jeder Straßenecke. Mal sind sie groß, mal klein … auf jeden Fall aber ganz wunderbar bunt und liebevoll geschmückt.

Ich zeige euch einfach mal ein paar besonders schöne Weihnachtsbäume in New York. Ebenso strahlend wie die Bäume war zum Glück in den folgenden vier Tagen auch das Wetter: nur noch strahlender Sonnenschein.

1. Der XMAS-Tree am Rockefeller Center

 

Eine Reise nach New York zur Holiday Season ... einfach wunderbar!

Hier ist er: der riesige Tannenbaum an der Rockefeller Plaza in New York … den muss man einfach mal gesehen haben. Also, ich jedenfalls habe mir das wirklich schon lange gewünscht!

In diesem Jahr  ist der Weihnachtsbaum am Rockefeller Center eine 90 Jahre alte Fichte aus Oneonta, aus dem Staat New York. Der Baum wird in Jahr für Jahr sorgfältig ausgesucht, transportiert und aufwändig geschmückt. Wenn er zu leuchten anfängt, beginnt ganz offiziell die Holiday Season in New York. Und ich war dabei!

2. Weihnachten an der Wall Street

 

Eine Reise nach New York zur Holiday Season ... einfach wunderbar!

Abendlicher Bummel an der Wall Street in New York … auch hier glitzern überall bunte Licher.

Der zweite enorm große Tannenbaum steht an der Wall Street: auch hier gibt’s jede Menge bunte Lichte und dazu große Kugeln in allen Farben. Daneben ist der Stock Market mit riesigen Weihnachtskränzen dekoriert … hier in New York ist einfach alles etwas größer als woanders.

 

Eine Reise nach New York zur Holiday Season ... einfach wunderbar!

Der Eingang zum Stock Market in New York: auch die größte Wertpapierbörse der Welt hat sich weihnachtlich herausgeputzt!

3. Der Weihnachtsbaum in der New York Public Library

 

Eine Reise nach New York zur Holiday Season ... einfach wunderbar!

 

Besonders beeindruckend fand ich den riesigen Tannenbaum der New York Public Library. Gleich im Eingang versetzt er dich in gehobene Weihnachtsstimmung – ganz oldschool und sehr klassisch dekoriert. Passt perfekt zur Bibliothek von New York.

Hier habe ich übrigens wirklich Schnappatmung gekriegt … was für ein Gebäude! So viel Wissen an einem Ort, unglaublich. Da merke ich dann mal wieder, dass ich ein Journalisten-Herz habe … ich war voller Ehrfurcht und will irgendwann mal eine Lesekarte von dieser Bibliothek in meinem Portemonnaie haben. Unbedingt!

Die New York Public Library zeige ich euch natürlich auch noch in aller Pracht … aber erst im nächsten Jahr. Jetzt ist erstmal Weihnachten.

 

Eine Reise nach New York zur Holiday Season ... einfach wunderbar!

 

Es gibt natürlich auch in New York ganz kleine Tannenbäume, so wie diesen hier. Er steht in meiner Lieblings-Frühstückslocation, Blooms …  die und weitere Tipps für gutes Essen in New York gibt’s auch demnächst hier auf dem Blog. Ich habe so viel erlebt! Und hier mal eben der Blick aus unserem Hotelfenster. Room with a view im Renaissance New York Midtown Hotel: da liegt dir beim Aufwachen – und auch beim Einschlafen – ganz New York zu Füßen!

 

Eine Reise nach New York zur Holiday Season ... einfach wunderbar!

 

Holiday Season in New York: riesige Nussknacker, rote Christbaumkugeln und viel HoHoHo

 

Was ist das Besondere an der Holiday Season in New York? Sie ist einfach überall: jedes Schaufenster ist weihnachtlich dekoriert, überdimensionale Nussknacker säumen die Straßen und an der Radio City Music Hall liegen riesige rote Christbaumkugeln im Brunnen. Einfach so … als wäre das ganz normal.

 

Eine Reise nach New York zur Holiday Season ... einfach wunderbar!

Riesige Nussknacker in den Straßen von New York: die Figuren sind meterhoch und die goldenen Verzierungen glitzern im Sonnenlicht.

 

Eine Reise nach New York zur Holiday Season ... einfach wunderbar!

Der Klassiker der Holiday Season: einmal Eislaufen auf der Eisbahn am Rockefeller Center … filmreif!

 

Eine Reise nach New York zur Holiday Season ... einfach wunderbar!

 

Die Fassade von Cartier hat sich zum Fest in ein riesiges Geschenk verwandelt und vor den Kaufhäusern schwingt die Heilsarmee die XMAS-Glocken und rockt den Gehsteig zu lauter Popmusik. Da tanzen die Leute einfach mal mit … so ist New York.

 

Eine Reise nach New York zur Holiday Season ... einfach wunderbar!Eine Reise nach New York zur Holiday Season ... einfach wunderbar!

Weihnachtsstimmung XXL: leuchtende Fassaden & bunte Lichter

Hier in New York glitzert und leuchtet zur Weihnachtszeit einfach alles: das Hochhaus an der Park Avenue glänzt weihnachtlich in Rot-Grün und Saks auf der 5thAvenue hat sich mal eben  in ein Märchenschloss verwandelt … und zwar komplett. Jedes einzelne Schaufenster ist passend zur Holiday Season dekoriert … da gibt es so viel zu gucken!

 

Eine Reise nach New York zur Holiday Season ... einfach wunderbar!

Das Helmsley Building – ein Wolkenkratzer von 1930 – im Weihnachts-Look.

Eine Reise nach New York zur Holiday Season ... einfach wunderbar!

Das große Kaufhaus Sacs an der 5th Avenue verwandelt sich zur Holiday Season in ein Märchenschloss mit traumhaft dekorierten Fenstern.

 

Eine Reise nach New York zur Holiday Season ... einfach wunderbar!

 

Believe in Santa Claus – glaub‘ an Weihnachten!

Vor Macy’s mit der traumhaft schönen Believe – Fassade stehen jede Menge Bistrotische und Stühle. Wer eine Pause vom New Yorker Trubel braucht, nimmt sich einfach mal fünf Minuten Auszeit.

 

Eine Reise nach New York zur Holiday Season ... einfach wunderbar!

 

Die Weihnachtsfenster bei Macy’s erzählen eine zauberhafte Geschichte … und ich habe schon als Kind solche Weihnachtsfenster geliebt! Diese Weihnachtsgeschichte geht so: die kleine Claire zweifelt an der Existenz von Santa Claus und schreibt deswegen einen Brief an die New York Times. Noch während sie ungeduldig auf die Antwort wartet, trifft sie einen alten weißbärtigen Herrn und ihr wird plötzlich ganz weihnachtlich zumute: Believe in Santa! Einfach wundervoll.

 

Eine Reise nach New York zur Holiday Season ... einfach wunderbar!

 

Ich habe Santa Claus übrigens auch getroffen: in der Radio City Music Hall, wo wir die Weihnachtsrevue der Rockettes angeschaut haben. Was für eine geniale Show … diese Mädels können sensationell gut tanzen!

Eine Reise nach New York zur Holiday Season ... einfach wunderbar!

Die große Weihnachtsrevue der Rockettes läuft in der Holiday Season täglich in der Radio City Music Hall und mit etwas Glück kriegt man spontan noch zwei Karten, so wie wir.

 

Eine Reise nach New York zur Holiday Season ... einfach wunderbar!

 

Santa hatte mir übrigens freundlicherweise schon vor meiner Reise ein Interview gegeben … das kannst du gleich hier auf dem Blog lesen. Nimm dir einfach auch mal eine kleine Auszeit und lass‘ dich von den Fünf Fragen an Santa Claus überraschen.

Mich hat diese Reise ins weihnachtliche New York rundum glücklich gemacht. Ich habe tatsächlich noch kein einziges Geschenk verpackt … ich habe noch nicht mal alle Geschenke beisammen, um ehrlich zu sein. Aber trotzdem bin ich total entspannt. Es wird ein wundervolles Weihnachtsfest: I believe!

soulsister meets friends

10 Kommentare

  1. Monika Neufeld sagt

    Hachhhh!
    Du hast mich wieder um ein Jahr zurück versetzt! :-)))))
    Und ich krieg das Grinsen gar nicht mehr aus dem Gesicht, beim Anblick deiner tollen Fotos.
    Letztes Jahr, genau um diese Daten war ich in NY und bei vielen Fotos von dir habe ich gedacht, hey woher hat Kathrin mein Foto.

    Danke für die Erinnerungen!!!
    Mit ein wenig wehmütigen Grüßen,
    Monika

    • liebe Monika,
      es ist doch einfach der Hammer, oder? Schon am zweiten Tag in New York habe ich zu meinem Liebsten gesagt: das it wie Weihnachten! Und glaub‘ mir … ich habe auch ein Grinsen im Gesicht bei diesen Fotos. Ein ganz breites. Mach‘ es dir nett und hab‘ eine Happy Holiday Season!
      herzlichst Katrin

  2. So wunderschön mein NY in der Weihnachtszeit!
    Du hast dir wirklich einer der schönsten Zeiten für deine Reise in den Big Apple ausgesucht, liebe Katrin.
    Auf die Bilder der New York Public Library freue ich mich sehr, als Bibliothekarin!
    Liebe Grüße,
    Kirsten

    • liebe Kirsten,
      ich wußte gar nicht, dass du Bibliothekarin bist … wie schön. Die New York Library hat mich zutiefst beeindruckt: da kannst du den Wissensdurst im großen Lesesaal – der übrigens voll besetzt war – fast mit den Händen greifen. Unglaublich. Passt ganz genau zu New York. Ich liebe diese Stadt! Und ich freue mich natürlich sehr, dass dir meine Fotos und der Bericht gefallen haben. Sei ganz herzlich gegrüßt und mach es dir nett im Advent!
      herzlichst Katrin

  3. Wunderschöne Fotos aus New York.
    Diese Stadt steht schon lange auf meiner Wunschliste! Vielleicht klapt es schon im neuen Jahr? Die Vorweihnachtszeit wäre auch nicht zu verachten. Wie sin denn da die Temperaturen in der Regel?
    lg Dagmar

    • liebe Dagmar,
      ich vermute, da gibt es kaum Regeln … wir hatten zuerst 15 Grad Celsius und Regen, dann ging die Temperatur bei strahlendem Sonnenschein täglich weiter ‚runter, so dass Handschuhe eine gute Sache waren. In New York scheint das größte Problem der Windchill zu sein, der auch niedrige Temperaturen zur eiskalten Angelegenheit machen kann. Aber egaL wie kalt es ist: diese Stadt ist einfach der Hammer! Für mich ist klar: da war ich nicht das letzte Mal!
      herzlichst soulsister

    • liebe Julika,
      glaub‘ mir, ich weiß wie das ist … ich wollte schon ewig zur Holiday Season nach New York! Und ich erzähl dir liebend gern was darüber, denn es war mindestens so schön, wie man es sich vorstellt. Ein großes Weihnachts-Wunderland. Auf bald mal, hoffe ich und hab‘ eine schöne Weihnachtszeit, meine Liebe!
      herzlichst Katrin

  4. New York zur Weihnachtszeit steht schon sooo lange auf meiner to-do-liste! Nach deinem Bericht rücke ich diese Reise definitiv weiter nach oben <3
    Wünsche dir schon mal ein wunderbares Fest zu Hause <3
    Liebe Grüße
    Monika

    • liebe Monika,
      ich habe schon am zweiten Tag in New York zu meinem Mann gesagt „Ich brauche nichts mehr zu Weihnachten“ … so schön war das! Für jemanden der auf bunte Deko und WeihnachtsBlingBling steht, so wie ich ist das einfach ein Traum. Ich kann nur sagen: das lohnt sich. Und ist halb so hektisch wie man vermutet. Auch dir wünsche ich natürlich ein gemütliches und entspanntes Weihnachtsfest mit deinen Lieben. Auf ein Wiedersehen im neuen Jahr!
      herzlichst Katrin

Was sagst du dazu? Ich freu’ mich auf deinen Kommentar …

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.