Allgemein, Blumen, Lifestyle, Netzwerken beim Sonntagsglück
Kommentare 15

Blogparade #sonntagsglück: Die Pfingstrosen blühen!

Jetzt blühen sie … meine Pfingstrosen. Sie haben’s zeitlich nicht ganz passend zu ihrem Namen geschafft, aber das macht ja nichts. Dafür sind sie jetzt einfach großartig: in Pink, zartem Rosa und auch Weiß machen sie meinen Garten gerade zu einem wunderschönen Blütenmeer.

Ganz besonders freut mich die weiße Pfingstrose. Vor drei Jahren gepflanzt, blüht sie in diesem Frühling zum ersten Mal … und ich wußte tatsächlich gar nicht mehr, dass diese Pflanze weiss blühen wird. Manchmal pflanze ich soviel auf einen Schlag, dass ich hinterher vergesse, was wo und wie zu blühen beginnt. Große Überraschung, wenn’s dann losgeht! 

 

Blogparade-sonntagsglück-soulsistermeetsfriends

 

Mal sehen, welche Blumen mich in diesem Jahr so überraschen. Ganz früh im Jahr war ich schon begeistert davon, dass die Vergissmeinnicht meiner Nachbarin – eine besonders hoch wachsende und tief blau blühende Sorte – den Sprung in meinen Garten geschafft haben. Ich bin auch total gespannt auf meine Bienenwiese, die ich kürzlich gesät habe. Mal sehen, was da so draus wird.

Wer oder was macht dich gerade glücklich? Ich freu‘ mich auf all eure schönen Links zum #sonntagsglück und wünsche euch einen fabelhaften Sonntag, ihr Lieben!

soulsister meets friends

 

 


Teilen macht glücklich!

15 Kommentare

  1. Pingback: Ausschlafen! - Limalisoy

Schreibe einen Kommentar zu Kirsten Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.