Allgemein, DIY, XMAS
Schreibe einen Kommentar

Geschenke verpacken: einfach mal Muster mixen!

Was habe ich mich gefreut, als die liebe Steffi von Cuchikind mich gefragt hat, ob ich wieder bei ihrem Adventskalender mitmachen möchte. Na klar, aber gerne doch … und das nun schon zum dritten Mal. In jedem Jahr gibt es ein neues Thema. Dieses Mal geht’s ums Geschenke verpacken. Da gibt es schon ganz viele tolle Ideen. Guckt unbedingt mal ‚rüber! Und natürlich an dieser Stelle: vielen Dank für die Einladung, liebe Steffi!

Weihnachten: immer wieder überraschend!

Geschenke zu verpacken gehört für mich zu den Dingen an Weihnachten, auf die ich nicht verzichten möchte. Das macht mir einfach riesigen Spaß … und meistens sitze ich dran bis spät in die Nächte. Warum? Ich schaff’s einfach nie rechtzeitig anzufangen … geht dir das auch so? In jedem Jahr das gleiche Spiel: Weihnachten überrascht mich einfach!

 

Adventskalender-soulsistermeetsfriends-4

 

So, zurück zum Thema: Geschenke. Geschenke verpacken ist fast so schön, wie welche zu bekommen. Findest du auch? Es gibt so viel wunderschönes Papier … ich werde in diesem Jahr einfach mal die Muster mixen! Gold mit Polkadots, silberne Ornamente und grafisches mit Kupfer und Schwarz … was für eine Mischung.

Ich packe die Pakete erstmal in einer Grundfarbe komplett ein, damit auch ja kein Eckchen hervorblitzt. Dann lege ich ein zweites Papier drüber: genau auf die Hälfte, diagonal oder auch als breite Banderole. Die Schnittkanten hab‘ ich einfach mit hübschen Washi-Tape abgepasst. Davon haben wir doch alle genug im Haus, oder?

 

Adventskalender-soulsistermeetsfriends-5

 

 

 

 

4_herz_mit_soulsister

Was sagst du dazu? Ich freu’ mich auf deinen Kommentar …

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.