Allgemein, Cocktail, Drinks, Food, Widget Bar
Kommentare 8

Cocktailstunde: Lillet Wild Berry!

Endlich wird es wieder warm: Zeit für Cocktails unter blauem Himmel. Für mich immer wieder großartig: Lillet Wild Berry! Der spritzige Drink aus dem französichen Aperitif, Schweppes und ein paar besonderen Zutaten überrascht deine Gäste garantiert. Der Russian Wild Berry (von Schweppes) sorgt für eine leichte Rosé-Färbung, ein paar Eiswürfel und etwas Minze bringen aromatische Frische ins Glas. Herrlich erfrischend und so spritzig!

 

Lillet_sommerdrink_smf

 

Lillet besteht zu 85 % aus ausgewählten Weinen und zu 15 % aus natürlichem Fruchtlikör. Hergestellt wird er in Podensac, einem kleinen Dorf südlich von Bordeaux. Und wie es für gute Weine üblich ist, reift dieser Aperitif ein paar Monate in Eichenfässern – das macht ihn so besonders. Lillet gibt es in den Sorten blanc, rosé und rouge. Die Traubensorten, wie Sémillon oder Merlot geben dem Lillet Farbe und Aroma. Orangenliköre sorgen für das gewisse Etwas.

Hier kommt das Rezept:

5 cl Lillet blanc, gekühlt
10 cl Schweppes Russian Wild Berry, gekühlt
Eiswürfel 
frische Minze
etwas Limette

 

Nimm‘ dir ein schönes Weinglas und füll es etwa zwei Fingerbreit mit gekühltem Lillet blanc (ca. 5 cl). Dann kommen ein bis zwei Eiswürfel dazu. Aufgießen mit Schweppes Russian Wild Berry (ca. 10 cl). Zum guten Schluß noch ein paar Minzeblätter dazu … schon kannst du deinen Sommer-Drink genießen! Ich mag‘ übrigens auch noch ein paar Spritzer Limette im Glas – dann wird das Ganze besonders erfrischend.

 

lillet_aperitif_smf

Auf der Homepage von Lillet gibt es noch jede viele wunderbare Rezepte für feine Cocktails und leichte Drinks. Wie gut, dass der Sommer gerade erst beginnt …

Macht es euch nett!

herz_mit_soulsister

PS. Gerade kam via FB ein toller Tipp von meiner Freundin Monika … sie ersetzt die Eiswürfel durch gefrorene Erdbeeren oder Waldbeeren. Das hört sich gut an!

8 Kommentare

  1. Das klingt lecker!!! Ich mag Lillet auch mit Tonic Water – und mit gefrorenen Beeren. Das sieht einfach hübsch aus!

    (Das Foto ist toll! Mit was fotografierst du?)

    • liebe Susi,
      das mit den Beeren werde ich unbedingt probieren! Was das Fotografieren angeht, bin ich schon immer ein Canon-Fan … Danke für das Kompliment. Die Tür, die man im Hintergrund sieht, gibt’s demnächst bei mir als DIY … ich habe liebevollst den Lack entfernt und da kam so ein Shabby-Schmuckstück darunter hervor.
      herzlichst Katrin

  2. oh wie herrlich, an einen warmen Sommer oder Frühlingstag! Ich trinke sehr gerne Lillet, mit dem Beeren Tonic klingt es ganz wunderbar! Werde ich versuchen =)
    Liebe Grüsse
    Krisi

  3. Super Bilder! Lillet Wild Berry war in 2013 mein Sommergetränk, der ist aber auch so lecker. 🙂
    Letztes Jahr hab ich dann die Kombi mit Tonic, Gurke und Zitrone für mich entdeckt, sehr erfrischend an heißen Tagen.
    Wie auch immer Lillet ist einfach ein Genuß. Prost. 😉

    Lieben Gruß
    Anita

  4. Das sieht aber toll aus! Ich bin zwar nicht so ein großer Fan von Schweppes, aber gemischt ist das ja vielleicht nochmal eine andere Angelegenheit. Das klingt auf jeden Fall nach einem richtigen Sommergetränk und macht Lust auf lange Abende mit der besten Freundin auf dem Balkon 🙂

    Liebe Grüße,
    Sonja von jointhesunnyside.de

    • liebe Sonja,
      probier‘ das unbedingt mal aus. Mit dem Lillet dazu ist der Wild Berry eine tolle Erfrischung!
      herzlichst soulsister

Was sagst du dazu? Ich freu’ mich auf deinen Kommentar …

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.