Allgemein, Entdecken
Kommentare 2

Kiss the Cake – das Blogevent

Schaut euch dieses süße Knutschgesicht mal an … Ein wundervolles Valentinstags-Goodie von 58products. Danke! Du erinnerst Dich: ich war am 14. Februar auf der Ambiente 2015 unterwegs … großes Bloggertreffen mit ganz viel Spaß und Küchenglück!

Passend zu diesen niedlichen Schüsseln mit Charaktergesicht heisst es jetzt bei Tobias, dem Kuchenbäcker: Kiss the Cake … Aber „Moment mal!“ wirst Du jetzt sagen … „da ist ja gar kein Kuchen?!“ Stimmt …

Das hier ist Paul – so heißt er nicht wirklich, aber wenn man von  jemandem eine Geschichte erzählen will, braucht der einen Namen. Also … Paul würde so wahnsinnig gern bei #KissTheCake dabei sein. Endlich mal wieder so richtig knutschen. Sich – Hals über Schüsselrand – verlieben in ein süßes Gebäck-Teilchen … mann, es ist schließlich Frühling!

Aber … Paul kann sich einfach nicht entscheiden: soll er einen karamell-crunchigen Schokomuffin küssen? Oder doch lieber dem Vanilla Mug Cake schöne Augen machen? Vielleicht wären ja auch die American Bownies was für ihn (am besten gleich alle)? Ach, auch so ein richtig cremiger New York Cheesecake wäre nicht zu verachten, denkt sich Paul … oder doch lieber der Zitronencupcake – ganz frisch und leicht? Tja, da steht er nun: die Lippen gespitzt und versorgt mit allem, was man zum Küchenglück braucht – Mehl, Eier, Milch und mehr. Jetzt musst du dich entscheiden, Paul!

herz_mit_soulsister

 

2 Kommentare

  1. Toll, Katrin!

    Ich habe gerade die Stimme von Susi im Ohr, während sie das Herzblatt vorliest. Sehr süß gemacht.

    Liebe Grüße
    Vanessa

    • Ha … genau das ist es! Ich hatte die ganze Zeit auch diese besondere Betonung des Satzes im Ohr, wußte aber nicht mehr, woher ich sie hatte. Danke … genau: Herzblatt war’s!
      herzlichst Katrin aka soulsister

Was sagst du dazu? Ich freu’ mich auf deinen Kommentar …

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.