DIY, Food, Im Grünen, Küchenmix, Lifestyle, Sommer-Ideen, Upcycling & Hacks
Kommentare 5

Upcycling Idee für’s Picknick: Pfeffer und Salz to go!

Endlich wieder Zeit für ein richtig schönes Picknick! Auf der grünen Wiese … vielleicht sogar mit dem Grill dabei. Die Sonne scheint, die Vöglein zwitschern, alles ist easy … und was fehlt?! Na klar: Pfeffer und Salz! Damit euch das in diesem Sommer nicht mehr passiert, habe ich ein supereasy DIY für euch, quasi selbsterklärend …

Mini-Gläser mit twist-off Deckeln – einfach mal gelocht!

 

Upcycling Idee für's Picknick: Pfeffer & Salz to go!

 

Heute schon gepinnt? 

Upcycling Idee für's Picknick: Pfeffer & Salz to go!

 

Feine Mini-Marmeladengläser im Retro-Look finden, Deckel lochen und befüllen. That’s it! Lochen kannst Du die Deckel mit Werkzeugen Deiner Wahl: Dosenstecher, Schaschlikspieß ( … ja, natürlich aus Metall!) – notfalls tut’s sogar der Naht-Trenner aus Deinem Nähkästchen. Damit Pfeffer und Salz auf dem Weg zum lauschigen Picknick-Plätzchen nicht selbstständig wandern gehen, werden die Gläser unterwegs mit einem extra Satz Deckelchen fest verschlossen.

 

Upcycling Idee für's Picknick: Pfeffer & Salz to go!

 

Ich liebe solche Ideen: ganz schlicht, super einfach & irgendwie trotzdem ein echter Knaller. Genießt den Sommer, ihr Lieben!

Macht es euch nett!

 

5 Kommentare

  1. Top! Das ist so einfach, das krieg‘ selbst ich mit meinen Patschehändchen (beim DIY 😉 ) hin. Coole Idee. Genieß das lange Wochenende!

Was sagst du dazu? Ich freu’ mich auf deinen Kommentar …

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.