Fundstücke, Leben, Lifestyle
Kommentare 6

Auszeit …

Trauben D

Mich hat’s umgehauen … wie man hier im Rheinland so treffend sagt: „wie auf den Leib geschmissen“ … mit Halsweh, Gliederschmerzen und ordentlich Ibuprofen hab‘ ich mich vorgestern fröstelnd ins Bett gelegt. Zum Glück hatte ich eine wunderbare Versorgung … nun guckt‘ euch das bloß an! Food-Art vom Allerfeinsten … ich frage mich nur: wie hat die Süße diese Trauben-Pyramide die Treppe ‚rauf gekriegt?!

Smile IIGestern am späten Nachmittag schmeckte dann schon der erste Kaffee wieder – es geht aufwärts! Mit diesen traumhaften Fundstücken und lieben Grüßen (insbesondere an meine Tochter – Danke, Du Süße) werfe ich mich jetzt wieder unter meine kuschelige Bettdecke. Auf bald!

 

6 Kommentare

Was sagst du dazu? Ich freu’ mich auf deinen Kommentar …

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.